Jeffrey Bruma



Alles zur Person "Jeffrey Bruma"


  • Neuntes Remis der Saison

    Mo., 17.02.2020

    Schalke hofft auf bessere Zeiten

    Schalke-Trainer David Wagner vor Spielbeginn.

    Schalke 04 entfernt sich mit dem neunten Remis der Saison bei Mainz 05 weiter von einem Champions-League-Platz. Dagegen ist der Punktgewinn für die Rheinhessen im Abstiegskampf wertvoll.

  • Bundesliga

    Sa., 08.02.2020

    Mainz siegt wieder: Hertha nach Heimpleite in der Krise

    Torwart Robin Zentner von Mainz 05 hält sich nach einem Zusammenstoß den Kopf.

    Hertha BSC kommt nicht aus dem Tabellenkeller der Bundesliga heraus und rennt weiter den eigenen Ansprüchen hinterher. Beim 1:3 gegen den FSV Mainz 05 läuft kaum etwas zusammen. Dafür jubelt Robin Quaison bei den Gästen über gleich Treffer und den ersten Sieg des Jahres.

  • Bundesliga

    Mi., 29.01.2020

    FSV Mainz 05 leiht Bruma vom VfL Wolfsburg aus

    Wechselt auf Leihbasis zum FSV Mainz 05: Wolfsburgs Jeffrey Bruma.

    Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat sich mit Abwehrspieler Jeffrey Bruma vom Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg verstärkt. Der 28-jährige Niederländer wird bis zum Saisonende ausgeliehen, wie die Rheinhessen bekannt gaben.

  • 13. Spieltag

    So., 01.12.2019

    Sieg im Nordduell: Werder Bremen beendet seine Krise

    Bremens Milot Rashica (r) wird nach seinem Führungstor gefeiert.

    Werder beendet seine lange Niederlagenserie. Milot Rashica wird in Wolfsburg mit zwei Toren zum Matchwinner. Wieder gibt es Ärger über den Videobeweis.

  • DFB-Pokal

    Mi., 30.10.2019

    Torparty in Wolfsburg: RB Leipzig demontiert VfL

    RB Leipzig feierte einen Kantersieg bei den bis dato ungeschlagenen Wolfsburgern.

    Sie spielen eine Halbzeit lang höchstens ordentlich. Wenn auch die Einstellung da schon stimmt. Was RB Leipzig nach der Pause in Wolfsburg macht, ist beeindruckend. Die nächste Runde ist mit dem höchsten Sieg in der Vereinsgeschichte im DFB-Pokal gebucht.

  • Europa League

    Fr., 04.10.2019

    Wolfsburgs «hart erkämpfter Punkt»

    Wolfsburgs Lukas Nmecha (r) war mit St. Etiennes Torwart Jessy Moulin zusammengeprallt.

    Der VfL Wolfsburg ist hart im Nehmen. Beim 1:1 in Saint-Étienne musste ein Spieler am Kopf genäht werden und ein anderer hinterher ins Krankenhaus. Aber auch dieses Europa-League-Spiel überstand der Bundesligist ohne Niederlage - schon wieder.

  • Wolfsburger Leihspieler

    Sa., 18.05.2019

    Schalke verlängert nicht mit Bruma - Riether verabschiedet

    Verlässt Schalke: Jeffrey Bruma.

    Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 wird das Leihgeschäft mit dem Wolfsburger Jeffrey Bruma nicht verlängern.

  • Fußball

    Sa., 18.05.2019

    Schalke verabschiedet Bruma und Riether

    Jeffrey Bruma (M) von FC Schalke 04 bei einem Spiel gegen RB LeipziFg.

    Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 wird das Leihgeschäft mit dem Wolfsburger Jeffrey Bruma nicht verlängern. Der Innenverteidiger, der erst im Winter nach Gelsenkirchen gewechselt war, wurde am Samstag vor dem letzten Saisonspiel gegen den VfB Stuttgart verabschiedet. Ebenfalls verabschiedet wurde der zweimalige Nationalspieler Sascha Riether. Der 36-Jährige spielte seit 2015 mit einer kleinen Unterbrechung für die Königsblauen und war zuletzt Stand-by-Profi.

  • Fußball: Bundesliga

    Mo., 22.04.2019

    Trauriges Debüt für Schalkes Carl gegen Hoffenheim

    Diesmal zu spät: Schalkes „Neuer“ Jonas Carls (r.) gegen Hoffenheims Pavel Kaderabek.

    Jonas Carls feierte im Trikot des FC Schalke 04 am Samstag sein Bundesliga-Debüt. Es war ein trauriges Spiel für den Youngster, das sein Team 2:5 gegen 1899 Hoffenheim verlor. Nur die Schwäche der Konkurrenz verhindert, dass Königsblau im Bodenlosen versinkt.

  • Champions League

    Di., 12.03.2019

    Schalke will Minimal-Chance in Manchester nutzen

    Einschwören auf Man City: Schalke-Coach Domenico Tedesco (l) nimmt sich Breel Embolo zur Brust.

    Schalke geht als großer Außenseiter in das Achtelfinal-Rückspiel der Königsklasse beim englischen Fußball-Meister Manchester City. Der Einzug ins Viertelfinale wäre nach dem 2:3 im Hinspiel ein kleines Fußball-Wunder. Zudem genießt die Bundesliga Priorität.