Jennifer Kettemann



Alles zur Person "Jennifer Kettemann"


  • Coronavirus-Krise

    Do., 23.04.2020

    Kurzarbeit bei Rhein-Neckar Löwen

    Jennifer Kettemann ist die Geschäftsführerin der Rhein-Neckar Löwen.

    Mannheim (dpa) - Die Coronavirus-Krise hat auch finanzielle Auswirkungen auf die Handballer der Rhein-Neckar Löwen.

  • Handball

    Mo., 06.04.2020

    Corona für Rhein-Neckar Löwen «größte Krise» der Geschichte

    Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann.

    Mannheim (dpa) - Die Folgen der Coronavirus-Pandemie haben bei den Rhein-Neckar Löwen für «die größte Krise unserer Vereinsgeschichte» gesorgt. Das sagte Geschäftsführerin Jennifer Kettemann im Interview des «Mannheimer Morgen».

  • Team in Quarantäne

    Mi., 18.03.2020

    Weitere Corona-Fälle bei Rhein-Neckar Löwen

    Hat sich mit dem Coronavirus angesteckt: Mads Mensah Larsen (l) von den Rhein-Neckar Löwen .

    Mannheim (dpa) - Das Coronavirus hat den Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen mit voller Wucht erfasst. Die Mannheimer teilten mit, dass es nach Rückraumspieler Mads Mensah weitere Akteure innerhalb der Mannschaft gebe, die sich mit dem neuen Virus infiziert haben.

  • Nach Coronavirus-Fall

    Di., 17.03.2020

    Rhein-Neckar Löwen treffen weitere Maßnahmen

    Hat sich mit dem Coronavirus angesteckt: Mads Mensah Larsen (l) von den Rhein-Neckar Löwen .

    Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben nach dem ersten bekannten Fall eines mit dem Coronavirus infizierten Profis in der Handball-Bundesliga weitere Maßnahmen ergriffen.

  • Quarantäne

    Mo., 16.03.2020

    Erster Coronavirus-Fall bei Profi der Handball-Bundesliga

    Mads Mensah von den Rhein-Neckar Löwen soll sich mit dem Coronavirus angesteckt haben.

    Mannheim (dpa) - In der Handball-Bundesliga gibt es den ersten bekannten Fall eines mit dem Coronavirus infizierten Profis. Der dänische Nationalspieler Mads Mensah von den Rhein-Neckar Löwen ist positiv auf das Virus getestet worden, wie der Verein mitteilte.

  • Handball-Nationalspieler

    Di., 17.12.2019

    Groetzki verlängert bis 2023 bei Rhein-Neckar Löwen

    Hat sein Arbeitspapier bei den Rhein-Neckar Löwn verlängert: Patrick Groetzki.

    Mannheim (dpa) - Handball-Nationalspieler Patrick Groetzki bleibt bei den Rhein-Neckar Löwen. Der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit dem 30 Jahre alten Rechtsaußen wurde bis zum 30. Juni 2023 verlängert, wie der Tabellenfünfte der Bundesliga mitteilte.

  • Saisonstart

    Mi., 21.08.2019

    Handball-Bundesliga setzt auf Nationalteam

    Optimistisch vor dem Saisonstart: DHB-Vizepräsident Bob Hanning.

    Am Donnerstag startet die Handball-Bundesliga in die neue Saison. Die meisten Hallen werden dann wieder voll und viele Duelle spannend sein. Dass das langfristig so bleibt, hängt für die meisten Clubs vom Abschneiden der Nationalmannschaft ab.

  • Handball-Nationalspieler

    Di., 25.06.2019

    Franzose Lagarde will früher zu den Rhein-Neckar Löwen

    Will zu den Rhein-Neckar Löwen: Romain Lagarde.

    Mannheim (dpa) - Der französische Nationalspieler Romain Lagarde möchte schon zur kommenden Saison zum Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen wechseln.

  • Bundesliga-Spielplan

    Mi., 27.03.2019

    Rhein-Neckar Löwen fordern Ausnahmen vom TV-Vertrag

    Geschäftsführerin Jennifer Kettemann wünscht sich Ausnahmen vom Bundesliga.-TV-Vertrag, um den Spielplan zu entzerren.

    Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben vor ihrem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League beim HBC Nantes den Spielplan der Handball-Bundesliga kritisiert.

  • Handball-Bundesliga

    Mi., 30.01.2019

    Gensheimer-Comeback bei den Rhein-Neckar Löwen

    Kehrt wieder zu den Rhein-Neckar Löwen zurück: Uwe Gensheimer.

    Es hatte sich seit Monaten angedeutet, jetzt ist es perfekt: Uwe Gensheimer kehrt im Sommer zu den Rhein-Neckar Löwen zurück. Der Kapitän der deutschen Handballer hat Großes vor mit seinem Heimatclub - will sich aber erstmal ordentlich aus Paris verabschieden.