Jens Fiege



Alles zur Person "Jens Fiege"


  • Fiege-Soccer-Cup in Greven

    Mo., 01.07.2019

    Pokal wandert von der Zentrale nach Reckenfeld

    Die Mannschaft der Fiege-Niederlassung in Reckenfeld triumphierte beim Soccer-Cup des Unternehmens im Stadion Schöneflieth.

    Mehr als 2000 Teilnehmer und Gäste, 77 Mannschaften aus zehn unterschiedlichen Nationen, 187 Spiele: Beim Fiege-Soccer-Cup, einem Turnier für Angehörige des Grevener Unternehmens, wurde nicht mit Superlativen gegeizt. Hunderte Fans, Freunde und Familienmitglieder unterstützen ihre Teams in der Schöneflieth. Das Team vom Reckenfelder Standort erwies sich als besonders treffsicher.

  • Jubilar-Treffen im Fiege-Turm

    So., 03.02.2019

    Über 1000 Jahre Treue und Loyalität

    34 Fiege-Mitarbeiter aus ganz Deutschland, die im vergangenen Jahr eine besonders lange Betriebszugehörigkeit feiern durften, wurden bei der Jubilarfeier in Greven geehrt. Sie verbrachten den Tag und den Abend mit dem gesamten Vorstand: Felix Fiege (1.Reihe, r.), Jens Fiege (1. Reihe l.), Peter Scherbel (2. Reihe, 1.v.l.) und Alfred Messink (2.Reihe, 2.v.l.).

    34 Fiege-Mitarbeiter, die im vergangenen Jahr 25-, 40- oder sogar 45-jährige Betriebszugehörigkeit erreichten, wurden in der vergangenen Woche in Greven geehrt.

  • Fiege-Mitarbeiter helfen sozial benachteiligten Kindern

    Mo., 24.12.2018

    190 Kinderwünsche erfüllt

    Jens Fiege (links) übergab gemeinsam mit Alfred Messink (7.v.l.) die Geschenke, die Fiege-Mitarbeiter für sozial benachteiligte Kinder besorgt hatten, an Vertreter verschiedener sozialer Einrichtungen aus Greven und Münster. Auf dem Bild (v.l.): Jens Fiege, Hanna Blom (Fiege), Gregor Schulze Dieckhoff (Outlaw), Frank Möllers (Vinzenzswerk), Dr. Holger Werthschulte (Fiege), Alfred Messink (Fiege), Martina Schlottbom (Fiege), Michael Große Verspohl (Fiege), Nane Buddemeier (Fiege), Ines Bischoff (Lernen fördern), Christiane Höcker (Evangelische Jugendhilfe)

    Bereits zum dritten Mal haben Mitarbeiter der Firma Fiege Weihnachtsgeschenke für sozial benachteiligte Kinder an verschiedene Einrichtungen aus Greven und Münster gespendet. In diesem Jahr sind insgesamt 190 Kinderwünsche erfüllt worden, heißt es in einer Pressemitteilung.

  • Schwarzer Freitag – wenn der Online-Handel durchdreht

    Mi., 21.11.2018

    Eine Riesenherausforderung

    Felix und Jens Fiege im mobilen Büro der Hauptverwaltung des Logistikers im Grevener Airportpark.

    Der Schwarze Freitag steht traditionell für den großen Börsencrash 1929 in den USA. Aber wenn heute vom Schwarzen Freitag die Rede ist, denken Online-Kunden und -Händler an die Online-Rabatt-Aktion nach dem amerikanischen Thanksgiving-Fest am 23. November. Welche Auswirkungen das für das Logistikunternehmen Fiege hat, berichten Jens und Felix Fiege im Gespräch mit Redaktionsmitglied Günter Benning.

  • Felix und Jens Fiege über den Neubau in Reckenfeld und Pläne am FMO

    Fr., 05.10.2018

    „Riesenkompliment“ für das Team

    Felix und Jens Fiege über den Neubau in Reckenfeld und Pläne am FMO: „Riesenkompliment“ für das Team

    Jens und Felix Fiege gehören zur fünften Fiege-Generation, die in Greven den internationalen Logistik-Konzern lenken. Sie sind Mitglieder des vierköpfigen Konzern-Vorstandes. Unser Redaktionsmitglied Günter Benning sprach mit ihnen über die Entwicklung der Fiege-Standorte in Greven und Reckenfeld.

  • Karstadt und Fiege gründen Logistikunternehmen

    Do., 27.09.2018

    Neue Logistik für Kaufhäuser

    Blick in ein Fiege-Distributionszentrum.

    Karstadt und der Grevener Logistikdienstleister Fiege gründen ein neues Logistikunternehmen. Das Joint Venture Fiege X Log wird ab 2020 die gesamte Logistik von Karstadt übernehmen, teilte Fiege am Mittwoch mit. Zudem könne Fiege X Log seine Expertise und Leistung zukünftig auch anderen Unternehmen am Markt anbieten.

  • Handel

    Mi., 26.09.2018

    Karstadt will auf Logistikmarkt mitmischen

    Die Warenhäuser Karstadt und Kaufhof stehen in nebeneinander.

    Essen (dpa) - Der Warenhauskonzern Karstadt will künftig auch im boomenden Logistikmarkt mitmischen. Der Handelsriese kündigte am Mittwoch die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens mit dem Logistikdienstleister Fiege an. Die Firma Fiege X Log soll ab 2020 nicht nur die gesamte Logistik von Karstadt übernehmen, sondern Leistungen auch Drittkunden anbieten.

  • 40 Jahre bei Fiege in Reckenfeld

    Fr., 03.08.2018

    Nienaber: „Erfolg macht süchtig“

    Seit 40 Jahren ist Uwe Nienaber bei Fiege an der Carl-Benz-Straße in Reckenfeld beschäftigt und erlebt jetzt die Sanierung und Erweiterung des Standortes in Reckenfeld mit.

    Seit 40 Jahren ist Uwe Nienaber bei Fiege an der Carl-Benz-Straße in Reckenfeld beschäftigt – der gelernte Speditionskaufmann ist im Vertrieb tätig. In diesem Monat hat der 61-Jährige diese außergewöhnlich lange Betriebszugehörigkeit gefeiert. Im Interview spricht Nienaber über seine berufliche Leidenschaft, seine Wahlheimat das Münsterland und moderne Arbeitswelten.

  • Fiege lässt über 1000 Mitarbeiter in Polen Fußball spielen

    Do., 14.06.2018

    Der Pokal geht zum Hauptquartier

    Das Team Headquarters siegte beim Fiege Soccer Cup. Das polnische Frauenteam aus Gardno (links) erhielt den Fair-Play-Pokal.

    Fiege-Event in Krakau. Aber den dicken Pokal holen die Jungs aus Greven.

  • Grundsteinlegung bei Fiege

    Di., 17.04.2018

    Wachstum im unglaublichen Tempo

    Ob das hält? Jens und Felix Fiege, Landrat und Bürgermeister, Betriebsrat und Vertreter vom Großkunden Mediamarkt e-buisiness gaben sich jedenfalls große Mühe.

    Am Montag wurde der Grundstein für das neue und riesige Fiege-Logistik-Center in Reckenfeld gelegt. Das Gebäude ist allerdings schon weit fortgeschritten. Denn: Ab Oktober sollen dort die E-Commerce-Bestellungen der Media-Markt / Saturn-Gruppe kommissioniert werden.