Jens Konermann



Alles zur Person "Jens Konermann"


  • Sommerradtour des Landrates mit einem gut durchdachten Programm

    Fr., 23.08.2019

    Herzensprojekte im Visier

    Zur Erinnerung an die Sommerradtour mit Landrat Dr. Klaus Effing (6.v.l.) stellen sich die Teilnehmer sowie die Gastgeber vor dem Familienbetrieb farmermobil auf. Der Allgemeine Vertreter des Bürgermeisters, Maik ter Beek (5.v.l.), hat das Besuchsprogramm ausgearbeitet. Auf Bürgerwunsch macht die Gruppe auch an der Kreuzung Hohe Straße/Am Bach halt. Dort erläutert Ratsherr Uwe Veltrup (r.) dem Landrat die Problematik.

    Ob farmermobil, das Marienhospital, die Erweiterung der Werner-Rolevinck-Grundschule oder die neue Kita Regenborgen, bei der Sommerradtour des Landrates Dr. Klaus Effing (r.) nahmen die Teilnehmer wichtige Projekte ins Visier, die der Gemeindeverwaltung und den Ratsmitgliedern sehr am Herzen liegen.

  • Gesamtschüler arbeiten mit 3-D-Drucker

    Mi., 10.07.2019

    „Große Heizung – kleine Düse“

    Was druckt denn da? Kieran Smith, Tom Adomeit und Leander Schöne (von links) beobachten den 3D-Drucker bei der Arbeit, in diesem Fall, wie er ein Schild für das Druckstudio erstellt.

    Die Idee ist abgeschaut, die Umsetzung an einer Schule aber innovativ und eher selten. Die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln hat am Standort Wersen ein 3-D-Druckstudio eingerichtet. Ermöglicht worden ist das unter anderem mit einem Preisgeld der Adelheid-Windmöller-Stiftung.

  • Viertes Unternehmerfrühstück

    So., 18.03.2018

    „Wir sorgen für Vernetzung“

    Auch Bürgermeister Robert Wenking (2.v.l.) beteiligte sich am vierten Unternehmerfrühstück, zu dem der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ eingeladen hatte. Er informierte die Geschäftsleute über die gewerbliche Entwicklung der Burgmannsstadt.

    Gastgeber des vierten Unternehmerfrühstücks , zu dem der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ eingeladen hatte, war Paul Carsten Niehues, Inhaber des gleichnamigen Meisterbetriebes für Sanitär, Heizung & Klima. Er gab den Besuchern einen Einblick in das Arbeitsspektrum seines Betriebes, den er 2006 vor Ort gegründet hat. Als Referenten standen Bürgermeister Robert Wenking und Jens Konermann von der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt (WESt) zur Verfügung.