Jens Kröger



Alles zur Person "Jens Kröger"


  • Das Thema Baugebiete in der Lokalpolitik

    Do., 03.12.2020

    Expansion über den Südring?

    Der Südring ist beim Thema Wohnen bislang eine Grenze. Geht es nach der SPD, könnte davon in Zukunft abgewichen werden.

    In Lengerich gibt es Bedarf an zusätzlichem Wohnraum, daran lassen Politik und Verwaltung keinen Zweifel aufkommen. Doch wie der Bedarf in Zukunft gedeckt werden kann, ist noch nicht abzusehen. Die SPD spricht sich dafür aus, auch südlich des Südrings weitere Wohnbebauung zuzulassen.

  • Das Thema Baugebiete in der Lokalpolitik

    Mi., 02.12.2020

    Expansion über den Südring?

    Der Südring ist beim Thema Wohnen bislang eine Grenze. Geht es nach der SPD, könnte davon in Zukunft abgewichen werden.

    In Lengerich gibt es Bedarf an zusätzlichem Wohnraum, daran lassen Politik und Verwaltung keinen Zweifel aufkommen. Doch wie der Bedarf in Zukunft gedeckt werden kann, ist noch nicht abzusehen. Die SPD spricht sich dafür aus, auch südlich des Südrings weitere Wohnbebauung zuzulassen.

  • Bodelschwingh-Realschule/Marktplatz: Rahmenplan ist auf dem Weg

    Do., 08.10.2020

    Wohnen und Einkaufen auf einer Fläche

    Auf dieser Skizze sind deutlich die getrennten Zufahrten zum Wohnkomplex (links) und zum Lidl-Markt (rechts) zu erkennen. Über dem Discounter sollen ebenfalls Wohnungen entstehen.

    Für das Areal Bodelschwingh-Realschule/Marktplatz hat der Stadtrat die Aufstellung eines Bauleitplans beschlossen. Ab Sommer 2022 sollten auf dem 1,9 Hektar großen Areal vier Wohngebäude und ein Lidl-Markt errichtet werden. Auf dem Discounter sollen weitere Wohnungen entstehen.

  • Rat: Parteien wollen bei wichtigen Themen weiter Konsens suchen

    Mo., 14.09.2020

    Eigeninteressen sollen zurückstehen

    Am Tag nach den Kommunalwahlen machen einige Plakate den Eindruck dass sie ihre beste Zeit hinter sich haben.
  • Kandidaten für die Kommunalwahl

    Mo., 15.06.2020

    FDP sieht sich gut aufgestellt

    Ein Teil der Kandidaten, mit denen der FDP-Ortsverband in die Kommunalwahl am 13. September geht.

    Neue Gesichter finden sich unter den Kandidaten, mit denen die Lengericher FDP in den Kommunalwahlkampf startet. Eine klare Ansage macht Fraktionsvorsitzender Jens Kröger in Sachen städtischer Haushalt. Sehe der Steuererhöhungen vor, werden die Liberalen das Zahlenwerk ablehnen.

  • Ortsparteitag der FDP

    Sa., 14.03.2020

    Kerstin Glindmeyer übernimmt Vorsitz

    Kerstin Glindmeyer

    Wechsel an der Spitze des FDP-Ortsverbandes. Kerstin Glindmeyer hat den Vorsitz von Jens Kröger übernommen. Im vergangenen Jahr registrierten die Liberalen nach eigenen Angaben eine positive Entwicklung in Lengerich.

  • Bürgermeisterwahl 2020

    Mi., 20.11.2019

    Auch CDU und FDP für Möhrke

    Die Lengericher CDU-Vorstandsmitglieder Elke Roggenland, Maik Wagner (Mitte) und Hartmut Grünagel (2. von rechts) begrüßten bei der Mitgliederversammlung Bürgermeister Wilhelm Möhrke (links) und Landrat Dr. Klaus Effing.

    Mit SPD, CDU und FDP haben drei von vier Ratsparteien bislang Bürgermeister Wilhelm Möhrke ihre Unterstützung für die Kommunalwahl 2020 zugesagt. Einzig bei den Grünen steht eine Entscheidung in dieser Frage noch aus.

  • Gemeinsamer Infostand der Ratsparteien

    Mo., 13.05.2019

    Viel Lob von den Bürgern

    Zusammengerückt sind Bündnis 90/DIe Grünen, CDU, FDP und SPD mit ihren Infoständen zur Europawahl auf dem Rathausplatz. Das neue Konzept ist gut aufgenommen worden. Am 18. und 25. Mai gibt es jeweils von 10 bis 13 Uhr Neuauflagen.

    Dass Kommunalpolitiker positive Rückmeldungen von den Wählern bekommen, ist nicht die Regel. Am Samstag war das die Regel am gemeinsamen Infostand von Bündnis 90/Die Grünen, CDU, FDP und SPD auf dem Rathausplatz. Das sich der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) dazugesellte, rundete die ganze Sache ab.

  • Eisenbahnbrücke in Hohne

    Sa., 11.05.2019

    Entscheidung auf 2021 vertagt

    Nach Abriss der Brücke künden nur noch die drei Tragpfeiler vom einstigen Bahnübergang in Hohne.

    Ende März ist die marode Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die Bahnstrecke in Hohne abgerissen worden. Ob ein Neubau kommen wird? Bürger sammeln schon Unterschriften für dieses Vorhaben. Im Planungsausschuss steht man einem Neubau positiv gegenüber. Da die Finanzierung offen ist, soll die Entscheidung vertagt werden.

  • Diskussion über verkaufsoffene Sonntage

    Do., 28.02.2019

    Kontroverse Debatte, einstimmiges Votum

    Der Römermarkt ist einer von fünf Terminen, an denen in Lengerich die Besucher zu verkaufsoffenen Sonntagen eingeladen werden.

    Obwohl die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi seit einiger Zeit bundesweit Druck ausübt, wird es in Lengerich weiterhin verkaufsoffene Sonntage geben. Im Rat wurden jetzt entsprechende Einzelverordnungen für drei Termine abgesegnet.