Jens Malte Fischer



Alles zur Person "Jens Malte Fischer"


  • Die Opernwelt trauert um die große Sopranistin Jessye Norman

    Di., 01.10.2019

    Majestätische Gesangskunst

    Auch beim Jazzfestival in Montreux trat der gefeierte Opernstar Jessye Norman auf und wurde umjubelt.

    Sie war eine der größten Sängerinnen unserer Zeit: Jessye Norman ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Ein Nachruf.

  • Antisemitisch und frührassistisch

    Di., 25.06.2013

    Theaterwissenschaftler Jens Malt Fischer sprach über Richard Wagners Haltung

    Ich kann dich ja nicht leiden – vergiss das nicht so leicht.“ Siegfrieds Ausspruch zum Ziehvater Mime aus Wagners „Ring des Nibelungen“ war das Motto, unter das Jens Malte Fischer seinen Vortrag über Richard Wagner und die Juden stellte. Gerade der Zwerg Mime diente dem Münchner Theaterwissenschaftler schließlich auch als Beleg für seine These, dass man Wagner nicht nur seinen Antisemitismus vorhalten müsse, sondern diesen auch in seinem Werk belegt finde.

  • Kultur

    Fr., 10.05.2013

    Ein Dutzend Zuschauer nach «Tannhäuser» beim Arzt

    Elena Zhidkova (Venus) und Daniel Frank (Tannhäuser) in einer Szene der Wagner-Oper "Tannhäuser". Foto: Hans Jörg Michel/Deutsche Oper am Rhein

    Düsseldorf (dpa) – Dass eine Oper zu Gesundheitsbeschwerden führt, dürfte höchst selten vorkommen. Nach der «Tannhäuser»-Premiere in Düsseldorf mit Holocaust- und Erschießungsszenen haben sich gleich ein Dutzend Zuschauer zum Arzt begeben.