Jeron Al-Hazaimeh



Alles zur Person "Jeron Al-Hazaimeh"


  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 20.09.2019

    SF Lotte kann gegen SV Lippstadt erstmals auf 18er Kader bauen

    Leon Demaj (blaues Trikot) steht nach langer Verletzung wieder voll zur Verfügung und darf gegen Lippstadt auf Einsatzzeiten hoffen.

    Mit dem SV Lippstadt sieht Trainer Ismail Atalan die Sportfreunde Lotte auf Augenhöhe, warnt dennoch vor den Ostwestfalen. Und er bittet vor dem Spiel am Samstagnachmittag um Geduld mit seiner jungen Truppe, die bis zum Winter nicht mehr verstärkt wird.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 06.09.2019

    SF Lotte mit sehr junger Truppe gegen Titelkandidat RW Oberhausen

    Erhan Yilmaz (am Ball) soll gegen RW Oberhausen. im Mittelfeld die Fäden ziehen, während Tim Möller (links) gemeinsam mit Filip Lisnic die Innenverteidigung bilden wird.

    Trainer Ismail Atalan bittet die Zuschauer vor dem Duell der Sportfreunde Lotte gegen Titelkandidat RW Oberhausen um Nachsicht, Geduld und vor allem Unterstützung. Er muss sechs Akteure ersetzen und schickt eine sehr junge Truppe ins Rennen.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 04.09.2019

    SFL-Kapitän Al-Hazaimeh erleidet Kreuzbandriss

    Jeron Al-Hazaimeh wird den Sportfreunde lange fehlen.

    Die Befürchtubgen haben sich bewahrheitet: Kapitän Jeron Al-Hazaimeh wird den Sportfreunden Lotte für lange Zeit fehlen. Das hat die Untersuchung nach dem verletzungsbedingten Ausscheiden des Innenverteidigers am Montag in Wattenscheid ergeben.

  • Fußball: Regionalliga West

    Di., 03.09.2019

    Sportfreunde Lotte feiern 2:1-Sieg in Wattenscheid

    Die Entscheidung in Wattenscheid: Jaroslaw Lindner (Nr. 24) schlenzt den Ball vorbei an SG-Keeper Baboucarr Gaye.

    Nicht gezahlte Gehälter hier, Insolvenzantrag dort. Im Duell der derzeit am meisten gebeutelten Clubs der Regionalliga feierten am Montagabend die Sportfreunde Lotte einen 2:1-Sieg bei der SG Wattenscheid 09. Allerdings zog sich Jeron Al-Hazaimeh eine schwere Knieverletzung zu.

  • Fußball: Regionalliga West

    Di., 03.09.2019

    Muss SF Lotte vorerst ohne Al-Hazaimeh und Rahn planen?

    Lottes Sportlicher Leiter Manfred Wilke (links) befindet sich in einer schwierigen Situation. Die Kassen sind leer, dennoch müssten eigentlich neue Spieler her.

    Bei den Sportfreunden Lotte liegt einiges im Argen – vor allem seit dem Abstieg aus der 3. Liga. Neben großen finanziellen Schwierigkeiten gibt es auch immense Verletzungssorgen. Bei Jeron Al-Hazaimeh besteht der Verdacht auf Kreuzbandriss. Ungewiss ist auch die Zukunft von Matthias Rahn.

  • Regionalliga West

    Sa., 24.08.2019

    SF Lotte enttäuscht gegen SV Rödinghausen und verliert 0:2

    Timo Brauer (links) kann sich hier zwar gegen Franz Pfanne durchsetzen, am Ende triumphierten aber die Gäste aus Rödinghausen.

    Den Sportfreunden Lotte steht eine schwere Saison in der Regionalliga West bevor. Das dürfte allen seit Samstagnachmittag bewusst sein. Mit 0:2 (0:2) musste sich der Drittliga-Abstieger gegen den SV Rödinghausen geschlagen geben. Zurecht.

  • Fußball: Regionalliga

    Sa., 17.08.2019

    3:1 beim 1. FC Köln II: SF Lotte feiert zweiten Saisonsieg

    Filip lisnic (rechts) zeigte in Köln eine starke Leistung und erzielte das entscheidende 3:1 für seine Farben.

    Das war ganz nach dem Geschmack der Sportfreunde Lotte. Mit 3:1 setzten sie sich am Samstag bei der U21 des 1. FC Köln durch und feierten damit den zweiten Saisonsieg. Den mussten sie allerdings teuer bezahlen, da sich Keeper Alexander Eiban und auch Alex Langlitz verletzten.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 16.08.2019

    Dickes Kaliber: Sportfreunde Lotte zu Gast bei der U23 des 1. FC Köln

    Neuzugang Timo Brauer (am Boden) zeigte zuletzt gegen Homberg eine starke Leistung. Seine Qualitäten sind auch am Samstag beim 1. FC Köln gefragt.

    Gelingt den Sportfreunden Lotte am Samstagnachmittag der zweite Saisonsieg in der Regionalliga. Fest vorgenommen hat es sich die Mannschaft von Trainer Ismail Atalan. Allerdings wartet mit der U23 des 1. FC Köln ein echtes Kaliber.

  • Fußball: Regionalliga West

    Di., 13.08.2019

    „Nur“ eine Prellung bei Jeron Al-Hazeimeh

    Jeron Al-Hazaimeh

    „Gott sei Dank ist es nicht so schlimm.“ Trainer Ismail Atalan war erleichtert, als er von der Diagnose seine Kapitäns hörte. Der Innenverteidiger von SF Lotte hatte sich am Samstag gegen VfB Homberg verletzt, aber „nur“ eine Prellung zugezogen.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mo., 12.08.2019

    Lottes Trainer Ismail Atalan: Das wird eine richtig gute Truppe

    Jeron Al-Hazaimeh (Mitte) hat sich am Knie verletzt. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

    Der erste Sieg ist unter Dach und Fach, die Erleichterung entsprechend groß. Die Mienen der Sportfreunde Lotte hellten sich nach dem 1:0 gegen VfB Homberg sichtlich auf. Aber Trainer Ismail Atalan weiß, dass noch viel Arbeit bleibt. Zudem hat sich nun auch noch Jeron Al-Hazaimeh verletzt.