Jhonny Peitzmeier



Alles zur Person "Jhonny Peitzmeier"


  • Regionalliga West

    Sa., 21.09.2019

    4:0 – SF Lotte zerlegt SV Lippstadt

    Nach einem Bilderbuchkonter in der 45. Minute erzielte Kevin Freiberger (Nr. 19) das 3:0. Nils Köhler (rechts) und Keeper Balkenhoff kommen zu spät.

    Endlich mal wieder guter Fußball im Sportpark am Autobahnkreuz, endlich mal wieder ein klarer Sieg und endlich Beifall auf offener Szene. Mit 4:0 zerlegten die Sportfreunde Lotte am Samstagnachmittag den SV Lippstadt förmlich. Ein weitaus höherer Sieg war möglich.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 07.09.2019

    RW Oberhausen eine Nummer zu groß für die Sportfreunde Lotte

    Gianluca Przondziono (rechts), der hier Christian März abgrätscht, fand nach nervöser Startphase immer besser ins Spiel.

    Routine und Robustheit schlägt unbekümmerte Jugend. Auf diesen Nenner könnte man das Punktspiel der Sportfreunde Lotte gegen RW Oberhausen bringen. So sehr sich die Hausherren auch bemühten, gegen die ausgebufften Gäste aus dem Ruhrpott hatte Lotte nicht wirklich eine Chance.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 06.09.2019

    SF Lotte mit sehr junger Truppe gegen Titelkandidat RW Oberhausen

    Erhan Yilmaz (am Ball) soll gegen RW Oberhausen. im Mittelfeld die Fäden ziehen, während Tim Möller (links) gemeinsam mit Filip Lisnic die Innenverteidigung bilden wird.

    Trainer Ismail Atalan bittet die Zuschauer vor dem Duell der Sportfreunde Lotte gegen Titelkandidat RW Oberhausen um Nachsicht, Geduld und vor allem Unterstützung. Er muss sechs Akteure ersetzen und schickt eine sehr junge Truppe ins Rennen.

  • Regionalliga West

    Sa., 24.08.2019

    SF Lotte enttäuscht gegen SV Rödinghausen und verliert 0:2

    Timo Brauer (links) kann sich hier zwar gegen Franz Pfanne durchsetzen, am Ende triumphierten aber die Gäste aus Rödinghausen.

    Den Sportfreunden Lotte steht eine schwere Saison in der Regionalliga West bevor. Das dürfte allen seit Samstagnachmittag bewusst sein. Mit 0:2 (0:2) musste sich der Drittliga-Abstieger gegen den SV Rödinghausen geschlagen geben. Zurecht.

  • Fußball: Regionalliga

    Sa., 17.08.2019

    3:1 beim 1. FC Köln II: SF Lotte feiert zweiten Saisonsieg

    Filip lisnic (rechts) zeigte in Köln eine starke Leistung und erzielte das entscheidende 3:1 für seine Farben.

    Das war ganz nach dem Geschmack der Sportfreunde Lotte. Mit 3:1 setzten sie sich am Samstag bei der U21 des 1. FC Köln durch und feierten damit den zweiten Saisonsieg. Den mussten sie allerdings teuer bezahlen, da sich Keeper Alexander Eiban und auch Alex Langlitz verletzten.

  • Regionalliga West: Wer geht – wer kommt?

    Mi., 24.07.2019

    SF Lotte schlägt doch noch zu: Jegor Jagupov kommt

     Jegor Jagupov ist ab sofort ein Sportfreund: Der Regionalligist aus Lotte hat am Mittwoch den 23-jährigen Stürmer, zuletzt Wismut Gera, verpflichtet.

    Am Wochenende ist es so weit – dann beginnt auch die Regionalliga West mit den Sportfreunden Lotte die neue Saison – eine Woche nach der 3. Liga. Und die Sportfreunde Lotte haben sich doch noch verstärkt.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 03.07.2019

    SF Lotte verpflichtet Torhüter Alexander Eiban

    Alexander Eiban ist der neue Torhüter der Sportfreunde Lotte.

    Fußball-Regionalligist SF Lotte hat mit Alexander Eiban einen Torhüter bis 2021 verpflichtet. Er ist Neuzugang Nummer sieben una gab gestern Abend im Testspiel gegen BSV SW Rehden sein Debüt im SFL-Trikot. Das Ergebnis lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 21.06.2019

    SF Lotte: Torwart Jhonny Peitzmeier von Arminia Bielefeld kommt

    Jhonny Peitzmeier

    Nach Leona Demaj vom SV Meppen und Gianluca Przondziono von der U19 des VfL Osnabrück haben die Sportfreunde Lotte Neuzugang Nummer drei unter Dach und Fach. Von der U19 von Arminia Bielefeld wurde Torhüter Jhonny Peitzmeier verpflichtet.

  • SF Lotte: Regionalliga West

    Fr., 21.06.2019

    23 Spieler beim Trainingsauftakt der Sportfreunde Lotte

    Die bisherigen Neuzugänge der Sportfreunde Lotte (von links): Co-Trainer Joe Laumann, Jhonny Peitzmerier, Gianluca Przondziono, Leon Demaj, Chefcoach Ismail Atalan.

    Na bitte, es geht doch. Nachdem der für Mittwoch und Donnerstag anberaumte Laktattest abgesagt werden musste, tummelten sich vor über 100 Zuschauern zum Trainingsauftakt der Sportfreunde Lotte am Freitagnachmittag 23 Spieler. Darunter waren zehn ehemalige, drei Neuzugänge und zehn Gastspieler.