Jia-Lin Shi



Alles zur Person "Jia-Lin Shi"


  • Schwimmen: TVI-Pokal in Ibbenbüren

    Fr., 27.05.2016

    Oberwasser für TVE-Schwimmer

    Jia-Lin Shi 

    Das Ziel des Wettkampfes steckt schon im Namen: Beim 23. TVI-Pokal des TV Ibbenbüren ging es am vergangenen Wochenende um die glänzenden Trophäen. 13 Schwimmer des TVE Greven beteiligten sich am Wettbewerb und konnten mit vollen Taschen die Heimreise antreten.

  • Schwimmen

    Di., 01.04.2014

    TVE-Schwimmer disqualifiziert

    Zoe Zweihaus musste bei den Kreisstaffelmeisterschaften in Altenberge in Ermangelung personeller Alternativen in der 4x50-Meter-Staffel doppelt schwimmen und wurde disqualifiziert.

    Sehr ungewöhnliche Kreisstaffelmeisterschaften erlebten die Schwimmer des TVE am vergangenen Sonntag in Altenberge.

  • Wettbewerb in Indien

    Mo., 20.01.2014

    Jan Kruse für Deutschland erfolgreich

    Ein Grevener misst sich in Indien mit dem internationalen Forscher-Nachwuchs: Jan Kruse, Schüler des Gymnasiums Augustinianum, hat eine Silbermedaille bei der zehnten „Internationalen Junior Science Olympiade“ gewonnen.

  • Augustinianer Jan Kruse fliegt als einziger Schüler aus Nordrhein-Westfalen zur Endrunde nach Indien

    Do., 17.10.2013

    Im Finale der Schlauen-Olympiade

    Jan Kruse und Jia-Lin Shi sind trotz ihres jugendlichen Alters schon ausgefuchste Naturwissenschaftler: Jia-Lin hat es immerhin bis in den Bundeswettbewerb geschafft, Jan ist einer von sechs deutschen Schülern, die nach Indien fliegen.

    Dabeisein ist alles, lautet die wohl bekannteste Olympia-Weisheit. Aber wer weiß, vielleicht schafft Jan Kruse ja noch eine Hürde mehr. Der Grevener nimmt als einziger Schüler aus NRW an der Junior Science Olympiade teil, zu der sich schlaue Schüler aus 50 Ländern der Welt Anfang Dezember in Indien treffen.

  • Malin Machate schwimmt Vereinsrekord

    Di., 29.01.2013

    TVE räumt bei Kreismeisterschaften ab

    Ausdauer war bei den Schwimmern des TVE Greven am Wochenende gefragt bei den Kreismeisterschaften „Lange Strecke“ im Ibbenbürener Hallenbad. Bei diesem Wettkampf werden ausschließlich die Freistilstrecken über 400, 800 und 1500 Meter, sowie die 400 Meter Lagen geschwommen. Das A und O über diese Distanzen ist die richtige Einteilung der Kräfte.

  • Gemeinsam geht‘s besser

    Mo., 14.05.2012

    TVE bei den Kreisstaffelmeisterschaften

    Eine Staffel – für einen Schwimmer ist das immer etwas Besonderes, geht er doch gewöhnlich immer alleine an den Start und ist nur für sein eigenes Rennen verantwortlich. Doch vor einer Woche war das anders. Bei den Kreisstaffelmeisterschaften galt es, auch für die Staffelkameraden alles zu geben, um am Ende ein optimales Mannschaftsergebnis zu erzielen.