Jim Kerr



Alles zur Person "Jim Kerr"


  • Simple Minds gastieren 2020 in Münster

    Mi., 30.10.2019

    Die Pioniere sind und bleiben kreativ

    Simple Minds gastieren 2020 in Münster: Die Pioniere sind und bleiben kreativ

    Die musikalischen Pioniere mischen seit 40 Jahren mit. Die Simple Minds gehören zu den größten Bands überhaupt, nicht allein durch ihren Hit „Don’t You (Forget About Me)“. 2020 gehen Sänger Jim Kerr, Gitarrist Charlie Burchill und Band auf Welttournee. Das erste von 15 Deutschland-Konzerten steigt am 14. März 2020 (Samstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland.

  • Walk Between Worlds

    Fr., 02.02.2018

    Simple Minds wandern zwischen den Welten

    Die Simple Minds bleiben neugierig.

    In den 80er Jahren spielten die Simple Minds in Fußballstadien, zur Jahrtausendwende schien ihre Zeit vorbei. Doch die Band aus Glasgow ist schon seit Jahren wieder gut im Geschäft. Und auf ihrem hervorragenden neuen Album «Walk Between Worlds» zeigen sie warum.

  • Simple Minds im Jovel

    Sa., 28.02.2015

    Münster gerockt

    Band Simple Minds in Münster. Foto: Lehmann

    Münster - Als Ravels „Bolero“ quasi als Einmarschhymne durchs Jovel donnert, nehmen auch die letzten Besucher in der restlos ausverkauften Musikhalle ihre Stehplätze ein. Seit den 80er Jahren sind die Schotten im Geschäft, da kommt was zusammen.

  • Verlosung

    Mi., 11.02.2015

    Gewinnen Sie die letzten Karten fürs Simple-Minds-Konzert in Münster!

    Simple Minds live: Am 5. Februar 2014 waren Jim Kerr und seine Band zuletzt im Jovel (Foto).

    Auf ihrer aktuellen Tournee spannen die Simple Minds einen Bogen von den alten Hits ("Alive and kicking") bis hin zum aktuellen Album. Am 27. Februar 2015 kommen sie ins münsterische Jovel. Das Konzert ist längst ausverkauft - jetzt verlosen die WN die letzten Karten.

  • Simple-Minds-Sänger Jim Kerr im Interview

    Di., 16.12.2014

    Von der Rostlaube zur Rakete

    Jim Kerr, Sänger der Simple Minds (2.v.l.). Das Quintett aus Schottland war bereits in diesem Jahr zu Gast im Jovel und stattet erneut Münsters Location im Februar des kommenden Jahres einen Besuch ab.

    Mit „Don‘t you“ sind die Simple Minds in den 80er Jahren bekannt geworden. Was den Erfolg angeht, waren sie auf Augenhöhe mit U2. Dann lief einiges schief. Jetzt legt die schottische Band mit „Big Music“ ein Album vor, das an die erfolgreiche Zeit erinnert. Im Februar treten sie im münsterischen Jovel auf. Mit Sänger Jim Kerr sprach unser Redakteur Carsten Vogel über Musik, ihr neues Album und über Krombacher-Werbung.

  • Gefeierte Hymnen zuhauf

    Fr., 07.02.2014

    Die „Simple Minds“ schwelgen in Münsters Jovel in ihrer Vergangenheit

    Jim Kerr und seine Mitstreiter verwöhnten ihre Fans mit Hits aus 35 Jahren.

    Weiß überhaupt noch jemand, dass die ­Simple Minds in ihren Anfängen Anlehnung an den Punk genommen hatten? Oder dass die Schotten 2009 mit „Graffiti Soul“ ihr vorerst letztes Studio-Album veröffentlichten? Egal. Punk war einmal, und die Simple Minds schreiben unentwegt weitere Kapitel ihrer 35-jährigen Geschichte. Auch wenn sich diese weitgehend an den Erinnerungen entlanghangelt. Ihre neue „The Greatest Hits Tour 2014“ brachte sie ins münsterische „Jovel“ und lockte rundweg 1500 Fans an. Ausverkauft.

  • Kultur

    Mo., 22.04.2013

    Simple Minds für Anfänger und Fortgeschrittene

    Jim Kerr - Sänger der Simple Minds. Foto: Niklaus Stauss

    Berlin (dpa) - Selbst wenn «Greatest Hits»-Alben eine gewisse Geldoptimierungs-Mentalität vermuten lassen, macht «Celebrate», die neueste Zusammenstellung von Simple Minds, durchaus Sinn. Die Gruppe aus Glasgow verkaufte schließlich über 60 Millionen Tonträger und viele ihrer Songs haben sich tief in das Pop-Gedächtnis eingraben.