Joao Pessoa



Alles zur Person "Joao Pessoa"


  • Aktionskreis Joao Pessoa

    Mi., 20.03.2019

    „Eine großartige Hilfe“

    Freuen sich über die Dank-Urkunde von missio (v.l.): Regio-Nette-Inhaberin Annette Franken, Organisatorin Annette Guhr und Christel Plenter, Vorsitzende des AK Joao Pessoa.

    Über 600 Handys hat der Aktionskreis Joao Pessoa schon für das Missionswerk missio gesammelt – und damit einen guten Zweck unterstützt.

  • Aktionskreis Joao Pessoa

    Mi., 06.02.2019

    Zeichen und Siegel im Fairen Handel

    Auf Einladung des Aktionskreises João Pessoa wird Georg Knipping am 19. Februar über den fairen Handel informieren.

    Wer behält da noch den Durchblick? Fast 400 Label, die sich im weitesten Sinne auf „Nachhaltigkeit“ beziehen, werben in Deutschland um die Aufmerksamkeit der Verbraucher. Der Arbeitskreis Joao Pessoa hat jemanden gefunden, der sich auskennt.

  • Sponsorenlauf des Gymnasiums

    Sa., 22.12.2018

    Spenden für Projekte von Neudeck

    Mit einem Teil des Erlöses vom Sponsorenlauf unterstützt das Rupert-Neudeck-Gymnasium die Grünhelme, die eine Schule in Sierra Leone aufbauen (Foto), und die Organisation „Cap Anamur“, die eine Schule in Judeegaun in Nepal wieder aufbaut.

    11 000 Euro kamen beim Sponsorenlauf des Rupert-Neudeck-Gymnasiums zusammen. Mit dem Geld sollen auch Projekte des Namenspatrons der Schule unterstützt werden.

  • Aktionskreis Joao Pessoa

    Do., 06.12.2018

    600 Handys für missio

    Wieder ein Paket aus Nottuln für missio: 160 alte Handys verschickte der Aktionskreis Joao Pessoa.

    Die Resonanz ist groß: Viele Menschen in Nottuln unterstützen die Handy-Aktion des Hilfswerkes missio. Der Aktionskreis Joao Pessoa zieht Bilanz.

  • Gemeinsame Vortragsveranstaltung

    Mi., 03.10.2018

    Plastik ist robust – die Erde nicht

    Freuten sich über die vielen Zuhörer (v.l.): Hugo Hattrup (Aktionskreis Joao Pessoa), Gabriele Mense-Viehoff (Lokale Agenda) und Referentin Kristin Druwenbeck.

    Kristin Druwenbeck vom Verein „Vamos Münster“ brachte mit ihrem Vortrag „PlanetPlastic – Erdöl. Macht. Müll“ licht in das Thema „Plastik“. Das Interesse der Nottulner war groß.

  • Kampf gegen die Plastikflut

    Do., 06.09.2018

    „PlanetPlastic – Erdöl Macht Müll“

    Plastikmüll am Strand. Jeden Tag entsteht überall auf der Welt Plastikmüll. Viel davon landet im Meer.

    Plastik – Fluch oder Segen? Eine Welt ohne Plastik: Geht das überhaupt? Darüber spricht am 1. Oktober in Nottuln Kristin Duwenbeck vom Verein „Vamos Münster“.

  • Pater Roy berichtet

    Fr., 24.08.2018

    Schule arbeitet sehr erfolgreich

    Pater Roy informierte die Zuhörer über den Sachstand im Bildungszentrum und Internat „Stiftung Johannes Paul II“ in Jacmel. Über die Fortschritte freute sich auch Erich Rump von der Kindernothilfe, der selbst vor einiger Zeit in Jacmel gewesen war.

    Nottuln hilft in Haiti. Und diese Hilfe kommt an. Das hat Pater Roy sehr anschaulich dargestellt.

  • Pater Roy kommt

    Fr., 17.08.2018

    Aktuelles vom Hilfsprojekt

    Pater Roy und „seine“ Kinder: In Jacmel hat er mit Unterstützung aus Deutschland ein Bildungszentrum aufgebaut.

    Der Aktionskreis Joao Pessoa und die Kindernothilfe Nottuln arbeiten schon lange mit ihm zusammen. Jetzt kommt Pater Roy zu Besuch.

  • Walter Mertens

    Mi., 21.02.2018

    Mann der ersten Stunde

    Urgestein des Aktionskreises Joao Pessoa: Walter Mertens wurde von der Vorsitzenden Christel Plenter (l.) und Vorstandsmitglied Renate Praß mit Dank verabschiedet.

    Der Aktionskreis Joao Pessoa hat sich immer auf ihn verlassen können: Jetzt hat sich Walter Mertens als Schriftführer verabschiedet.

  • Kindernothilfe Nottuln

    Mo., 05.02.2018

    Unterstützung, die wirkt

    Der neu errichtete Kindergarten in Jacmel in Haiti wird vom Verein Kindernothilfe Nottuln unterstützt.

    Mit fast 50 000 Euro hat die Kindernothilfe Nottuln 2017 verschiedene Projekte in Süd- und Mittelamerika sowie in Afrika unterstützt.