Jochen Bülte



Alles zur Person "Jochen Bülte"


  • Handball: HSG Ascheberg/Drensteinfurt

    Fr., 20.03.2020

    Frauen-Typ Jochen Bülte juckt es wieder

    Handball: HSG Ascheberg/Drensteinfurt: Frauen-Typ Jochen Bülte juckt es wieder

    Die Handballerinnen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt hatte Jochen Bülte schon von 2013 bis 2015 trainiert. Jetzt kehrt er zurück und löst Heinz Huhnhold ab. Einen anderen Job bei der HSG hatte Bülte zuvor abgelehnt.

  • Handball: HSG Ascheberg/Drensteinfurt

    Fr., 20.03.2020

    Frauen-Typ Jochen Bülte juckt es wieder

    Jochen Bülte kehrt zur HSG Ascheberg/Drensteinfurt zurück.

    Die Handballerinnen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt hatte Jochen Bülte schon von 2013 bis 2015 trainiert. Jetzt kehrt er zurück und löst Heinz Huhnhold ab. Einen anderen Job bei der HSG hatte Bülte zuvor abgelehnt.

  • Handball: Kreisliga

    Fr., 20.03.2020

    Frauen-Typ juckt es wieder – Jochen Bülte zurück zur HSG

    Der künftige Trainer der HSG Ascheberg/Drensteinfurt ist ein alter Bekannter: Jochen Bülte trainierte die Damen der Spielgemeinschaft bereits von 2013 bis 2015. Ein anderes Jobangebot hat der 45-Jährige ausgeschlagen.

  • Handball: Damen-Landesliga

    So., 13.05.2018

    In Notbesetzung hat Eintracht Dolberg keine Chance beim Hammer SC

    Stephanie Krupski (Mitte) und die Dolberger Damen kassierten zum Saisonausklang noch eine herbe Niederlage beim Hammer SC.

    Das schönste Spiel zum Abschied – das sieht man schon am überdeutlichen Ergebnis – war es nicht. Das bestätigt auch der scheidende Trainer der Dolberger Damen, Jochen Bülte. Allerdings war für ihn und seine Truppe in absoluter Schmalspurbesetzung auch nicht mehr drin.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Fr., 11.05.2018

    Noch einmal aufrappeln: Eintracht Dolberg will Hammer SC die Stirn bieten

    Jörg Selberg (rechts) verabschiedete bei Eintracht Dolberg Mandy Lube und Jochen Bülte.

    Das war’s. Mit dem Auftritt beim Hammer SC verabschiedet sich Eintracht Dolberg für (mindestens) ein Jahr in die Bezirksliga. Daraus eine erneute Niederlage abzuleiten, ist aber nicht im Sinne von Trainer Jochen Bülte.

  • Handball: Damen-Landesliga

    So., 06.05.2018

    Eintracht Dolberg bietet Lüner SV lange Paroli

    Nicole Falk beim Wurf: Die Nummer sechs der Eintracht blieb allerdings ohne Treffer.

    Dolberg – Damit war nicht unbedingt zu rechnen. Gegen den Lüner SV – immerhin Tabellenzweiter – bot Absteiger Eintracht Dolberg lange Paroli. Dabei spielte es durchaus eine Rolle, dass die Gäste nicht immer damenhaft auftraten.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Fr., 27.04.2018

    Nach Abstieg: Eintracht Dolberg fährt ohne Druck nach Harsewinkel

    Jennifer Czajor wird den Dolberger Handballerinnen in Harsewinkel beruflich bedingt fehlen.

    Nach sieben Niederlagen am Stück haben die Handballerinnen von Eintracht Dolberg endlich mal wieder einen Punkt geholt. Ausgerechnet damit war aber der Abstieg aus der Landesliga besiegelt. Genau das aber könnte jetzt sogar hilfreich sein, hofft Trainer Jochen Bülte.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Fr., 20.04.2018

    Eintracht Dolberg möchte gegen SC DJK Everswinkel 2 die Bilanz aufpolieren

    Stephanie Krupski

    Magere sechs Pünktchen stehen bislang auf der Habenseite der Dolberger Eintracht. Das möchte sie gegen den SC DJK Everswinkel 2 ändern. „Wir arbeiten daraufhin, die Überraschung zu schaffen“, sagt Trainer Jochen Bülte.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Do., 19.04.2018

    Neues Trainer-Duo möchte Eintracht Dolberg den Spaß zurückbringen

    Christoph Bußmann, Sebastian Kastner, Jörg Selberg und Frank Penger (v.l.) freuen sich auf die neue Saison.

    Viel zu lachen gab es in den letzten Monaten nicht für die Handballerinnen von Eintracht Dolberg. Das wollen die neuen Trainer Christoph Bußmann und Sebastian Kastner ändern. Sie haben klare Vorstellungen von ihrer Mission.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Mo., 16.04.2018

    Trainerduo übernimmt Eintracht Dolberg

    Christoph Bußmann (Foto) und Sebastian Kastner sind ab Sommer die Trainer der ersten SVE-Damenmannschaft.

    Die Entscheidung ließ nicht lange auf sich warten. Erst seit Kurzem steht fest, dass Jochen Bülte die Dolberger Handballerinnen im Sommer abgeben soll. Nun hat der Verein seine Nachfolger an der Seitenlinie gefunden: Mit Sebastian Kastner und Christoph Bußmann übernehmen zwei Eigengewächse.