Johann Sebastian Bach



Alles zur Person "Johann Sebastian Bach"


  • Auf der Website des Theaters Münster

    Sa., 02.01.2021

    Tanzabend „Dis-Tanz“ im Stream

    Das Tanztheater Münster hat das Distanz-Gebot der Pandemie choreographisch auf die Bühne gebracht.

    Tanzen mit Distanz – wer braucht das? Hans Henning Paar! Der Leiter des „TanzTheaterMünster“ macht aus der Not eine Tugend, aus der Distanz einen „Dis-Tanz“. Gratis und online.

  • Andreas Reize im Interview

    Fr., 01.01.2021

    Neuer Thomaskantor: „Ich möchte alle Leute erreichen“

    Die Thomaner haben eine über 800-jährige Chor-Tradition.

    Der Thomaskantor in Leipzig steht nicht nur in einer über 800-jährigen Chortradition, sondern auch in den großen Fußstapfen von Johann Sebastian Bach. Der Schweizer Andreas Reize (45) wird das Amt im September 2021 übernehmen. Was der Kirchenmusiker plant, wie er den Übergang von der Schweiz nach Sachsen absolviert und ob er zum Bachfest 2024 nach Münster kommt, darüber sprach er kurz vor dem Jahreswechsel im Interview mit Johannes Loy.

  • In den Spuren von Johann Sebastian Bach

    Fr., 18.12.2020

    Leipzig wählt Reize zum Thomaskantor

    Andreas Reize (45)

    Diese Personalie ist in der Musikwelt von großem Belang. Die Thomaner in Leipzig bilden einen der bekanntesten Chöre der Welt. 2021 wird der Schweizer Andreas Reize (45) das Amt des Thomaskantors übernehmen. Er steht damit auch in einer Reihe der Thomaskantoren seit Johann Sebastian Bach. Der Rat der Stadt wählte Reize am Freitagabend einstimmig.

  • Kultureller Höhepunkt 2024

    So., 13.12.2020

    Bachfest bringt Münster zum Klingen

    Der Musik-Gigant, hier mit freundlich-bestimmter Miene: Bachdenkmal in Bachs Geburtsstadt Eisenach

    Das 99. Bachfest im Jahre 2024 kommt nach Münster! Die Westfalenmetropole erhielt bei der Bewerbung für das zehntägige Musikfestival unter zahlreichen Bewerbern aus ganz Deutschland den Zuschlag. Das bringt Rückenwind für die Musikstadt Münster.

  • Weihnachtskonzert der Musica Camerata Westfalica

    Sa., 12.12.2020

    Bach live via Youtube aus Waltrop

    Auswärtsspiel: Das Lüdinghauser Kammerorchester Musica Camerata Westfalica tritt am Sonntag in der Stadthalle Waltrop auf.

    Auswärtsspiel für die Musica Camerata: Das Orchester spielt sein Weihnachtskonzert am Sonntag (13. Dezember) live in Waltrop – das Publikum kann den Auftritt streamen.

  • Musik trifft auf Philosophie und Theologie

    Mi., 28.10.2020

    Gesprächskonzert am 7. November in der Eggeroder Kirche

    Annette Gutjahr übernimmt den Gesangspart.

    Ein Gesprächskonzert findet am 7. November (Samstag) um 20 Uhr in der St.-Mariä-Geburt-Kirche Eggerode statt. Veranstaltet wird der Abend von der Pfarrei St. Brictius in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Schöppinger Konzerte und der Volkshochschule Ahaus.

  • Polyharmonique ist zum vierten Mal zu Gast in Nordwalde

    Mo., 26.10.2020

    Herz und Geist schwingen

    Das Berliner Vokalensemble „polyharmonique“ ist am Donnerstag (29. Oktober) zum vierten Mal in Nordwalde zu Gast.

    Das international renommierte Vokalensemble „polyharmonique“ ist wieder für ein Konzert in der St. Dionysius Kirche zu Gast. Die zwei Sängerinnen, vier Sänger und zwei Instrumentalisten musizieren am kommenden Donnerstag (29. Oktober) von 20 bis 21 Uhr bereits zum vierten Mal in Nordwalde.

  • Bliss-Konzert mit jungem Fagottisten im Beat-Keller

    Mo., 19.10.2020

    Cello-Suiten für das Blasinstrument

    Theo Platz beherrscht sein Instrument perfekt.

    Was der sympathische Künstler dem Publikum bot, war schon vom Ansatz her eine musikalische Herausforderung.

  • US-Cellist

    Mi., 07.10.2020

    Suche nach dem globalen Klang - Yo-Yo Ma wird 65

    Der US-Cellist Yo-Yo Ma wird 65.

    Zwischen Bach und Bossa Nova, Tango und Bluegrass: Mit seinem Cello geht Yo-Yo Ma immer wieder auf Welterkundungstouren. Jetzt wird der vielfach preisgekrönte Weltklasse-Cellist 65 Jahre alt - auch in der Corona-Krise hilft ihm die Musik.

  • Martin Geiselhart in St. Pantaleon

    Di., 29.09.2020

    Orgelmusik zur Marktzeit

    Spielt am Freitag in St. Pantaleon: Martin Geiselhart

    Orgelwerke von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy sind in St. Pantaleon zu hören.