Johannes Bußmann



Alles zur Person "Johannes Bußmann"


  • Generalversammlung des Schützenvereins „Hinter den drei Brücken“

    Mo., 25.03.2019

    Rüsel als Vizepräsident bestätigt

    Den Vorstand bilden (v. l.): Christian Fährenkämper, Marc Neusel, Michael Gövert, Judith Wald, Wolfgang Rüsel, Präsident Johannes Bußmann, Franz-Josef Jordan, Frank Dollmann, Ehrenpräsident Ewald Hartmann, Jürgen Rüsel, Christian Laus und Detlef Kamermann Detlef Kamermann (kleines Foto, stehend) stellte mit Michael Gövert und Jürgen Rüsel die Planungen für das 100-jährige Jubiläum der Dreibrückenschützen vor.

    Jürgel Rüsel bleibt für weitere drei Jahre Vizepräsident des Schützenvereins „Hinter den drei Brücken“.

  • Laufen: Citylauf am 15. September

    Fr., 24.11.2017

    Es läuft gut beim TV Friesen Telgte

    Der Telgter Citylauf findet im nächsten Jahr am 15. September statt, hier ein Bild vom Schülerlauf über 2,5 Kilometer aus diesem Jahr.

    Beste Stimmung herrschte bei der Jahresversammlung der Laufabteilung des TV Friesen Telgte – kein Wunder angesichts der guten Resonanz auf die Angebote in diesem Jahr. Für 2018 hat der Verein nicht nur den Citylauf schon fest ins Auge gefasst.

  • Schützenverein Hinter den drei Brücken

    So., 19.03.2017

    Sparen für das 100-Jährige

    Den neuen Vorstand bilden (v.l.) Jan Kolodzei, Christian Laus, Mark Neusel, Birgit Wienker, Wolfgang Rüsel, Detlef Kamermann, Christian Fährenkämper, Jürgen Rüsel, Präsident Johannes Bußmann, Michael Gövert, Ehrenpräsident Ewald Hartmann, Frank Dollmann und Franz-Josef Jordan.

    Wenngleich Kassierer Michael Gövert einen leichten Jahresüberschuss vermelden konnte, beantragte Kassenprüfer Max Kolatzki die Erhöhung des Jahresbeitrages von 25 auf 30 Euro: „Wir lieben alle unseren Verein und wollen 2021 ein unvergessliches 100-jähriges Jubiläum feiern. Die fünf Euro tun uns allen nicht weh.“ Auch Präsident Johannes Bußmann zeigte sich überzeugt, dass der Schützenverein Hinter den drei Brücken das Jubiläum nicht ohne seine 556 Mitglieder stanzen könne. Bei sieben Enthaltungen wurde die Beitragserhöhung beschlossen.

  • Schützenverein Hinter den Drei Brücken

    Mo., 08.08.2016

    Majestät hat kein Glück im Spiel

    Der Kommandeur der ehemaligen Könige  und amtierende Oberst Christian Fährenkämper (Mitte) wurde mit dem Verdienstorden in Silber ausgezeichnet. Mit ihm freuen sich (v.l.) Laudator Wolfgang Rüsel, Präsident Johannes Bußmann und das Königspaar Astrid und Michael Gövert.

    Für sein langjähriges und außerordentliches Engagement um die Dreibrückenschützen wurde Christian Fährenkämper mit dem Verdienstorden in Silber geehrt. Bereits 1988 schoss er als seinerzeit jüngster König der Vereinsgeschichte den Vogel ab und ist seit mehreren Jahren zugleich Kommandeur der ehemaligen Könige und Oberst. „Du bist immer für den Schützenverein da“, dankte ihm Laudator Wolfgang Rüsel.

  • Luftverkehr

    Mo., 21.03.2016

    Lufthansa Technik investiert in Digitalisierung und weltweite Präsenz

    Derzeit gingen so viele neue Flugzeugtypen mit modernen Technologien, Materialien, Komponenten und Triebwerken in den Flugbetrieb wie seit Jahrzehnten nicht mehr, sagt der Vorstandsvorsitzende Johannes Bußmann.

    Die Technik-Tochter des Lufthansa-Konzerns hat finanziell ein starkes Jahr hinter sich. Das eröffnet ihr die Möglichkeit, die Geschäfte international auszubauen. Größte Herausforderung ist die Digitalisierung.

  • Dreibrücken-Schützen

    So., 13.03.2016

    Großes Interesse am Schützenwesen

    Der Vorstand des Schützenvereins „Hinter den drei Brücken“ ( hinten, v. l.): Ulrich Hinney, Christian Fährenkämper, Detlef Kamermann, Jürgen Rüsel, Michael Gövert, Franz-Josef Jordan, Frank Dollmann, Paul Hortmann und Wolfgang Rüsel; vorne (v. l.): Präsident Johannes Bußmann und Ehrenpräsident Ewald Hartmann..

    „Ich bin begeistert, wie viele Schützen heute den Weg zu uns gefunden haben“, sagte Johannes Bußmann, Präsident des Schützenvereins „Hinter den drei Brücken“, am Samstagabend. Auf der Generalversammlung im voll besetzten Saal des Emshofes wurde gemeinsam Rückblick gehalten und Vorstandsmitglieder gewählt.

  • Anne-Frank-Realschule verabschiedet ihren Abschlussjahrgang 2012/13

    Do., 04.07.2013

    Ein feierlicher Tag für die Zehner

    Die Anne-Frank-Realschule verabschiedet am heutigen Freitag 116 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10. Die Gestaltung der Abschlussfeierlichkeiten wurde dazu vom Abschlussjahrgang mit Unterstützung ihrer Lehrer und einiger Eltern geplant.

  • Pavillon-Auszug ist ein Muss

    Fr., 09.03.2012

    Jugendorchester hofft auf Unterstützung der Politik

    Der Vorstand des Jugendorchesters Borghorst ist wieder komplett. Die Jahreshauptversammlung war ein kleiner Wahlmarathon: Nicolas Pepping scheidet als Zweiter Vorsitzender aus beruflichen Gründen aus, sodass Barbara Kormann in dieses Amt gewählt wurde, schreibt der Verein in einem Pressetext. Ihr Posten als Schriftführer wurde damit frei. An ihre Stelle tritt Reinhard Mess. Zum Kassierer wurde für ein Jahr Johannes Bußmann gewählt. Die Kassenprüfung übernehmen erneut Hubertus Drude und Andreas Meyer. Damit der Vorstand künftig und in Hinblick auf den Umzug des Jugendorchesters Borghorst in eine neue Bleibe weitere Unterstützung erhält, treten diesem Uwe Winkelhues und Nicolas Pepping als Beisitzer bei.

  • Fußball

    Di., 06.03.2012

    SCR U15-Mädchen auf Platz vier

    Rund 40 Jugendmannschaften waren am Wochenende bei den Hallenturnieren des SC Reckenfeld in der Emssporthalle zu Gast. Während die Reckenfelder Teams bei den U9- und U10-Junioren lediglich als gute Gastgeber glänzten, gab es am Sonntag dann auch für den Gastgeber Erfolge zu vermelden. Im Finale der U8-Junioren unterlagen die Jungs vom Trainerteam Dirk und Johannes Bußmann trotz starker Leistung mit 0:2 gegen die Mannschaft aus Mesum. Einen guten Job machte im letzten Turnier schließlich auch die weibliche U15 des Gastgebers (Bild): Die Mädels wurden Vierter des Turniers, in dem sich die Truppe aus Gellendorf den Sieg sicherte.Foto:

    sba