Johannes Kühn



Alles zur Person "Johannes Kühn"


  • Ausblick

    Do., 12.03.2020

    Das bringt der Wintersport am Donnerstag

    Ist mit Deutschlands Biathleten in Kontiolahti im Einsatz: Simon Schempp.

    Die Biathleten starten im finnischen Kontiolathi in den vorletzten Weltcup der Saison, für die Skispringer geht die Raw-Air-Tour im norwegischen Trondheim weiter.

  • Vorschau

    So., 08.03.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Karl Geiger hofft auf weite Sprünge am Holmenkollen.

    Die Biathleten beenden ihren Geister-Weltcup in Tschechien mit den Massenstarts. Vor allem die Damen haben gute Chancen. Beim Skispringen in Oslo - auch ohne Zuschauer - hofft Karl Geiger im Kampf um das Gelbe Trikot auf gute Flüge.

  • WM in Antholz

    So., 23.02.2020

    Kühn Zehnter im Massenstart - Thingnes Bö Weltmeister

    Der Norweger Johannes Thingnes Boe bejubelt seinen Sieg im Massenstart bei der WM in Antholz.

    Antholz (dpa) - Die deutschen Biathlon-Männer haben bei den Weltmeisterschaften im italienische Antholz auch im abschließenden Massenstart kein Edelmetall gewonnen und sind erstmals seit 2016 ohne Einzelmedaille geblieben.

  • Vorschau

    So., 23.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Biathletin Franziska Preuß will auch im Massenstartrennen um die WM-Medaillen mitlaufen.

    Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz steht das Finale auf dem Programm. Bei der Bob-WM in Altenberg werden Medaillen vergeben. Einen Boykott gibt es bei den Rodlern in Winterberg.

  • Biathlon-WM in Antholz

    Fr., 21.02.2020

    Dicke Überraschung: Ersatzmann Lesser läuft in Staffel

    Ist als Ersatzmann zur Biathlon-WM gekommen: Erik Lesser beim Anschiessen.

    Sein Ticket für den Flug am Sonntagmorgen nach Minsk hat Erik Lesser schon eine Weile gebucht. Der Routinier hatte bei der WM in Antholz nur mit einem Einsatz gerechnet. Doch nach Silber in der Single-Mixed bekommt der Schnellschütze nun eine weitere Chance.

  • Biathlon-WM

    Di., 18.02.2020

    Weltmeister Peiffer vor Einzel zurückhaltend

    Arnd Peiffer geht mit geringen Erwartungen in die 20 Kilometer.

    Das Einzelrennen gewinnen nur echte Männer, sagte einst Norwegens Olympiasieger Svendsen. So gesehen ist Arnd Peiffer ein ganzer Mann. Doch ein Jahr nach seinem WM-Triumph geht der Biathlet aus dem Harz mit geringen Erwartungen in die 20 Kilometer.

  • Titelkämpfe in Antholz

    Sa., 15.02.2020

    WM-Debütant Philipp Horn: «Auch die Top Ten möglich»

    Feiert in Antholz sein WM-Debüt: Philipp Horn.

    Philipp Horn hatten die wenigsten auf der Rechnung. Doch der Biathlet vom SV Eintracht Frankenhain hat überrascht und sich einen Platz im WM-Team erkämpft.

  • Ausblick

    Sa., 25.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Auf der Streif im Blickpunkt: 2018-Sieger Thomas Dreßen.

    Die Streif verspricht Adrenalin pur. Bei der spektakulärsten Abfahrt des Alpin-Zirkus will Thomas Dreßen wieder auf das Podium. Den Biathleten soll in den Mixed-Staffeln der Einzelsieg von Denise Herrmann Aufschwung geben.

  • Vorschau

    So., 19.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Der Vierschanzentournee-Dritte Karl Geiger will beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt sein Gelbes Trikot verteidigen.

    Mit den Verfolgungsrennen der Frauen und Männer endet in Ruhpolding der Biathlon-Weltcup. Die Alpinen haben in Wengen einen Klassiker und in Sestriere eine Premiere. Für die Skispringer gibt es einen Auftritt vor heimischem Publikum.

  • Ausblick

    Sa., 18.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Ist mit Deutschlands Biathlon-Männern in Ruhpolding gefordert: Arnd Peiffer.

    Für die deutschen Biathleten geht es beim Heim-Weltcup in Ruhpolding mit der Männer-Staffel weiter. Skisprung-Ass Karl Geiger will derweil sein Gelbes Trikot verteidigen.