Johannes Lochner



Alles zur Person "Johannes Lochner"


  • Bob-Bundestrainer

    Mo., 02.03.2020

    René Spies: «Dürfen uns nicht von Heim-WM blenden lassen»

    Francesco Friedrich (M) lässt sich nach der Zielankunft in Altenberg feiern.

    Altenberg (dpa) - Bob-Bundestrainer René Spies blickt nach dem erfolgreichen Abschneiden seiner Schützlinge bei den Weltmeisterschaften in Altenberg bereits in Richtung Olympische Winterspiele in Peking in zwei Jahren.

  • WM in Altenberg

    So., 01.03.2020

    Bob-Pilot Friedrich nun Rekordweltmeister

    Alexander Schüller (l-r), Candy Bauer, Martin Grothkopp und Francesco Friedrich mit Sohn Karl jubeln mit dem Pokal.

    Bob-Pilot Francesco Friedrich hat in einem Herzschlagfinale seinen neunten WM-Titel eingefahren. Bronzemedaillengewinner Nico Walther gab nach dem äußerst spannenden Rennen seinen Rücktritt bekannt.

  • Bob bis Snowboard

    So., 01.03.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Bob-Pilot Francesco Friedrich peilt bei der Bob- und Skeleton-WM den Titel im Viererbob an.

    Bob-Pilot Francesco Friedrich peilt bei der Bob- und Skeleton-WM den Titel im Viererbob an. Die Skeletoni feiern WM-Premiere mit einem Team-Wettbewerb. Einer Snowboarderin winkt der große Coup. Chancenlos sind die deutschen Läuferinnen bei der Eisschnelllauf-WM in Hamar.

  • Vorschau

    Sa., 29.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Peilt in Altenberg seinen zweiten Titel an: Francesco Friedrich.

    Skeleton-Pilotin hat Tina Hermann in Altenberg noch Chancen auf die WM-Titelverteidigung. Francesco Friedrich will den Grundstein auf den zweiten WM-Titel in Sachsen legen. Claudia Pechstein greift nach den jüngsten Attacken des Bundestrainers ins WM-Geschehen in Hamar ein.

  • WM in Altenberg

    So., 23.02.2020

    Bob-Pilot Friedrich am Ziel: Sechster EM-Titel in Folge

    Francesco Friedrich und Thorsten Margis fahren in der Bahn.

    Bob-Pilot Francesco Friedrich hat sein angepeiltes Ziel Rekord-Weltmeister bei der Heim-WM in Altenberg erreicht. Am kommenden Wochenende peilt der Doppel-Olympiasieger das nächste große Ziel an.

  • Vorschau

    So., 23.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Biathletin Franziska Preuß will auch im Massenstartrennen um die WM-Medaillen mitlaufen.

    Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz steht das Finale auf dem Programm. Bei der Bob-WM in Altenberg werden Medaillen vergeben. Einen Boykott gibt es bei den Rodlern in Winterberg.

  • Weltcup in St. Moritz

    So., 02.02.2020

    Bobpilot Lochner bärenstark zurück

    Das Team Johannes Lochner (vorne) beim Weltcup in St. Moritz.

    Zuletzt meinte Lochner noch, Friedrich sei im Zweierbob nicht zu schlagen. Nun stoppt er die Siegesserie des Rekordweltmeisters. Auch im Viererbob fährt der Bayer aufs Podest. Die gesundheitlich angeschlagene Friedrich-Crew gewinnt dennoch einen Titel.

  • Vorschau

    So., 02.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Stefan Luitz ist vor dem Heimrennen in Garmisch-Partenkirchen nicht in Topform.

    Thomas Dreßen schreibt mit seinem Abfahrtssieg in Garmisch-Partenkirchen Geschichte, im Super-G sind die Siegaussichten der deutschen Skirennfahrer heute aber gering. Im Viererbob will Rekordweltmeister Francesco Friedrich wieder in die Erfolgsspur.

  • Weltcup in St. Moritz

    Sa., 01.02.2020

    Lochner löst mit Zweierbob-Sieg das WM-Ticket

    Das Team Johannes Lochner im Eiskanal in St. Moritz in Aktion.

    Auf seiner Heimbahn in Königssee meinte Lochner noch, Friedrich sei im Zweierbob derzeit nicht zu schlagen. Nun hat der Bayer die Siegesserie des Sachsen gestoppt. Dabei hatte er vor dem Rennen im Bob-Mekka St. Moritz einen enormen Druck. Es ging um sein WM-Ticket.

  • Vorschau

    Sa., 01.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Für Skispringer Karl Geiger geht es in Sapporo um die Führung im Gesamtweltcup.

    Die Skirennfahrer Thomas Dreßen und Josef Ferstl streben in Garmisch Wiedergutmachung an, für Skispringer Karl Geiger geht es in Sapporo um die Führung im Gesamtweltcup. Bei den Kombinierern geht das prestigeträchtige Seefeld-Triple in die nächste Runde.