Johannes Schepers



Alles zur Person "Johannes Schepers"


  • Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 13.03.2020

    SpVgg Langenhorst/Welbergen auf Formsuche

    Kevin Wenning erzielte das Lan­genhorster 1:0.

    Die SpVgg Langenhorst/Welbergen befindet sich aktuell in einer Formkrise. Das wurde am Donnerstag deutlich, als die Ochtruper ihr Heimspiel gegen Borussia Emsdettens Reserve mit 2:4 (1:1) verloren. Dabei erwischten die Schwarz-Gelben einen Bilderbuchstart.

  • Kreisliga A: 1:1 beim Spitzenreiter

    So., 16.02.2020

    Langenhorster stehen kurz vor der Überraschung

    Marcel Wenning lieferte auf der Doppelsechs eine tadellose Leistung ab.

    Eine über weite Strecken ganz starke Vorstellung lieferte die SpVgg Langenhorst/Welbergen am Sonntag beim Tabellenführer SuS Neuenkirchen II ab. Allerdings haperte es an der Chancenverwertung. Zudem gab es einen Elfmeter, den Gäste-Trainer Thorsten Bäumer als „einen Witz“ bezeichnete. Was übrig blieb? Ein richtig schickes 1:1.

  • Ochtruper Sportgala: A-Jugend-Fußballer der SpVgg Langenhorst/Welbergen

    Mo., 20.01.2020

    SpVgg Langenhorst/Welbergen: 31 Mann ziehen an einem Strang

    Die A-Junioren der SpVgg Langenhorst/Welbergen haben ihrem Verein in den vergangenen Jahren richtig viel Freude bereitet.

    Talentierte Fußballer wachsen nicht auf den Bäumen – heißt es zumindest immer. Aber im Vechtestadion gedeihen sie ganz gut, denn die A-Jugend der SpVgg Langenhorst/Welbergen versorgt die erste Herrenmannschaft fleißig mit vielversprechenden Kickern. Und weil es bei den Youngstern auch selbst sportlich ganz gut gelaufen ist, dürfen sie sich vielleicht bald mit einem Oscar schmücken.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 03.11.2019

    SpVgg Langenhorst/Welbergen löst in Ochtrup ein fußballerisches Erdbeben aus

    Dominik Düker verwandelt den Foulelfmeter zum 3:0. Der Routinier im Langenhorster Dress trug mit zwei Treffern zum hochverdienten Derbysieg der Schwarz-Gelben bei.

    „Einer geht noch, einer geht noch rein.“ Zeit und Lust, ein paar Schmähgesänge anzustimmen, hatten die Fans der Spvgg Langenhorst/Welbergen. Sie bejubelten einen kaum für möglich gehaltenen 5:0-Kantersieg beim Lokalrivalen FSV. Damit sind Schwarz und Gelb die Modefarben des Ochtruper Herbstes.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 08.09.2019

    Horstmars U 22 sieht kein Land in Langenhorst

    Germania Horstmar hatte absolut keine Schnitte gegen die SpVgg Langenhorst-Welbergen und Frank Wesseling (r.). Am Ende schenkten die Langenhorster den Horstmarer Gästen sieben Stück ein.

    SIEBEN ZU NULL! Uff. Das war eine Packung, die sich Germania Horstmar da auswärts in Langenhorst fing. Die Hausherren wiederum feierten ihren ersten Saisonsieg.

  • Fußball: Kreispokal Steinfurt

    Do., 22.08.2019

    SpVgg Langenhorst/Welbergen verpasst im Elfmeterdrama eine Sensation

    Kapitän Alexander Holtmann (r.) organisierte die Langenhorster Verteidigung und war einer der ganz großen Aktivposten in Reihen des A-Ligisten.

    Was für ein Spiel, was für eine Spannung: Die SpVgg Langenhorst/Welbergen stand am Donnerstagabend vor der großen Überraschung. 3:1 führte der A-Ligist gegen die drei Klassen höher beheimateten Neuenkirchener. Am Ende rettete sich der Favorit in einem dramatischen Elfmeterschießen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 26.05.2019

    Wenning-Wahnsinn: SpVgg Langenhorst/Welbergen gewinnt Derby

    Kampf war Trumpf, als es für Johannes Schepers (r.) und seine Langenhorster in der zweiten Halbzeit darum ging, den knappen 2:1-Vorssprung zu verteidigen.

    Was für ein Abschluss! Vor rund 700 Zuschauern hat die SpVgg Langenhorst/Welbergen am letzten Spieltag noch mal wieder einen rausgehauen. Im Derby gegen den FSV Ochtrup gab es einen 2:1 (1:0)-Heimsieg. Dabei machte ein Brüder-Paar von sich reden.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 19.05.2019

    SpVgg Langenhorst/Welbergen klettert nach Sieg in Rheine auf Platz sieben

    Stefan Schwerings (v.) verunglückte Bananenflanke war genau der richtige Snack für einen gelungen Langenhorster Fußballnachmittag.

    Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat schon wieder ein sportliches Ausrufezeichen gesetzt. Bei Amisia Rheine gewannen die Ochtruper mit 4:2. Das hievt die Schwarz-Gelben in für sie noch unbekannte Tabellenregionen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 12.05.2019

    Langenhorsts Omar mit doppeltem Traumtor gegen Laer

    Salim Omar (l.) befördert hier eine Ecke per Direktabnahme zum 4:0 ins Netz. Der 20-jährige Ex-Stürmer entwickelt weiter hinten mehr Torgefahr. Die Laerer um Jan Schwier waren hier chancenlos.

    „Die Jungs hatten heute richtig Bock“, strahlte Thorsten Bäumer nach dem 4:1 (2:0)-Erfolg seiner SpVgg Langenhorst/Welbergen über den TuS Laer 08. Ein mittlerweile Ex-Stürmer stach durch zwei schöne Treffer hervor. Die Nullachter hingegen machten leistungstechnisch einen deutlichen Schritt zurück.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 28.04.2019

    Langenhorster feiern 5:0-Heimsieg über Eintracht Rodde

    5:0-Sieger: Alex Holtmann (l.) und die SpVgg.

    Die SpVgg Langenhorst/Welbergen dürfte so gut wie gerettet sein. Das steht nach dem 5:0-Heimsieg gegen Mitaufsteiger Eintracht Rodde fest. Dementsprechend gut war die Laune von Trainer Thorsten Bäumer.