Johannes Schipp



Alles zur Person "Johannes Schipp"


  • Arbeitsrecht

    Mo., 21.09.2020

    Kind muss in Quarantäne: Dürfen Eltern zu Hause bleiben?

    Hat die Kita wegen eines Corona-Falls zu, können Eltern nicht unbegrenzt lange der Arbeit fernbleiben.

    Mein Kind muss in Quarantäne - was tun? Diese Frage hat vor Corona wohl kaum jemanden beschäftigt. Für berufstätige Eltern stellt sich nun aber die Betreuungsfrage. Was sagt das Arbeitsrecht dazu?

  • An- und Abmeldung

    Mo., 14.09.2020

    Darf der Chef die Arbeitszeiten im Homeoffice kontrollieren?

    An- und Abmeldung im Chat: Prinzipiell hat der Arbeitgeber Anspruch darauf, zu erfahren, von wann bis wann ein Arbeitnehmer arbeitet - auch im Homeoffice.

    Arbeiten Beschäftigte jeden Tag im Betrieb, können Vorgesetzte leicht sehen, wer wann kommt und geht. Darf der Chef die Arbeitszeiten auch abfragen, wenn alle im Homeoffice sind?

  • Nicht nach Lust und Laune

    Mo., 14.09.2020

    Wann eine Versetzung zulässig ist - und wann nicht

    Schließt der Arbeitgeber einen Standort, kann er für betroffene Beschäftigte in der Regel eine Versetzung an den neuen Firmensitz anordnen. Versetzungen sind aber immer Einzelfallentscheidungen.

    Einer Versetzung müssen Beschäftigte nicht immer Folge leisten - auch wenn dies arbeitsvertraglich vereinbart ist. Oft kommt es auf die Umstände des Einzelfalls an. Was Beschäftigte wissen sollten.

  • Recht im Beruf

    Mo., 06.07.2020

    Habe ich einen Anspruch auf ein Mitarbeiterjahresgespräch?

    Arbeitnehmer haben keinen Anspruch auf ein jährliches Mitarbeitergespräch.

    Sie wollen endlich mal mit Ihrer Führungskraft besprechen, wie sie Ihre Leistungen einschätzt und wo Ihr Weg im Unternehmen hingehen soll. Aber gibt es überhaupt einen Anspruch auf ein Jahresgespräch?

  • Fragen aus dem Arbeitsrecht

    Mo., 29.06.2020

    Können Arbeitnehmer während der Elternzeit in Teilzeit gehen

    Zeit mit dem Nachwuchs verbringen und dennoch etwas arbeiten - das ist in der Elternzeit unter gewissen Bedingungen möglich.

    Elternzeit bedeutet nicht automatisch, dass Väter und Mütter komplett aus dem Job aussteigen müssen. Sie haben sogar einen Anspruch darauf, in Teilzeit zu arbeiten. Dafür gibt es aber Regeln.

  • Fragen aus dem Arbeitsrecht

    Mo., 22.06.2020

    Kann der Arbeitgeber die Arbeitszeiten verschieben?

    In Unternehmen ohne Betriebsrat kann der Arbeitgeber die Arbeitszeiten verschieben, sofern nichts anderes im Vertrag steht.

    Kinder, Sport, Termine: Viele Beschäftigte richten ihr ganzes Leben nach ihren Arbeitszeiten aus. Darf der Arbeitgeber verlangen, dass Mitarbeiter auf einmal zu anderen Uhrzeiten arbeiten sollen?

  • Ab 55

    Mo., 27.04.2020

    Was Arbeitnehmer bei der Altersteilzeit beachten sollten

    Wer sich für Altersteilzeit entscheidet, reduziert seine Arbeitszeit um die Hälfte und steigt so nach und nach aus seinem Job aus.

    Altersteilzeit kann für ältere Arbeitnehmer eine Option sein, schrittweise aus dem Job auszusteigen. Allerdings muss der Arbeitgeber mitspielen. Und eines sollten Interessierte auf jeden Fall prüfen.

  • Was Betroffene wissen müssen

    Di., 31.03.2020

    Kurzarbeit-Regeln für Arbeitnehmer in Corona-Zeiten

    Im Rahmen der Coronakrise melden viele Betriebe Kurzarbeit an.

    Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise haben einen Ansturm auf das Kurzarbeitergeld ausgelöst. Was müssen Arbeitnehmer dazu wissen?

  • Unternehmen in der Krise

    Di., 17.03.2020

    Corona und Kurzarbeit: Was gilt jetzt für Arbeitnehmer?

    Im Rahmen der Coronakrise melden viele Betriebe Kurzarbeit an.

    Event-Veranstalter, Reiseanbieter, kulturelle Einrichtungen: Das neue Coronavirus hat harte Auswirkungen auf die Wirtschaft. Viele Betriebe melden Kurzarbeit an. Was müssen Arbeitnehmer dazu wissen?

  • Corona

    Mo., 16.03.2020

    Muss ich trotz Kinderbetreuung weiterarbeiten?

    Kinderbetreuung und Beruf unter einen Hut zu bringen, ist nicht einfach - und in Corona-Zeiten erst recht eine Herausforderung für Eltern.

    Millionen berufstätige Eltern müssen aufgrund der Corona-Einschränkungen ihre Kinder betreuen. Kann der Arbeitgeber sie zwingen, weiter zu arbeiten? Die wichtigsten rechtlichen Regeln.