Johannes Vetter



Alles zur Person "Johannes Vetter"


  • Leichtathletik

    Di., 08.10.2019

    Speerwerfer Vetter vor Operation: «Ziel ist Gold in Tokio»

    Johannes Vetters großes Ziel: Olympia-Gold im Speerwerfen. F.

    Berlin (dpa) - Speerwerfer Johannes Vetter will nach der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in Doha den Olympiasieg im kommenden Jahr folgen lassen. «Das Ziel ist Gold in Tokio», sagte Vetter im Morgenmagazin des ZDF.

  • Knorpelabsplitterung

    Mo., 07.10.2019

    WM-Dritter Johannes Vetter wird am Fuß operiert

    Muss sich am Fuß operieren lassen: Speerwerfer Johannes Vetter.

    Doha (dpa) - Der Weltmeisterschaftsdritte Johannes Vetter muss sich wegen einer Knorpelabsplitterung im Fuß einer Operation unterziehen. Der 26 Jahre alte Offenburger wird in Frankfurt am Main operiert.

  • Letzter Wettkampftag

    So., 06.10.2019

    Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

    Topfavoritin Malaika Mihambo kam im ersten Versuch der Qualifikation gleich auf 6,98 Meter.

    Gibt's für das deutsche Leichtathletik-Team ein goldenes Finale in Katars Hauptstadt? Weitsprung-Ass Malaika Mihambo und Speerwurf-Titelverteidiger Johannes Vetter können es Zehnkampf-Überflieger Niklas Kaul nachmachen.

  • Leichtathletik-WM in Doha

    Sa., 05.10.2019

    Klosterhalfen holt WM-Bronze - Mihambo fliegt ins Finale

    Konstanze Klosterhalfen ist die Freude über ihre Platzierung sichtlich anzusehen.

    Lauftalent Konstanze Klosterhalfen holt im Schatten des Dopingskandals um das Oregon-Project über 5000 Meter WM-Bronze. Weitspringerin Mihambo fliegt ins WM-Finale und will nun Gold. Speerwurf-Titelverteidiger Vetter plant den zweiten WM-Coup.

  • Speerwerfen

    Sa., 05.10.2019

    Vetter im WM-Finale - Aus für Röhler und Hofmann

    Problemlos das Finale im Speerwurf erreicht: Johannes Vetter.

    Zwei raus, zwei weiter. Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler und der EM-Zweite Andreas Hofmann scheiterten bei der WM in der Qualifikation. Titelverteidiger Johannes Vetter und Julian Weber kamen ins Finale.

  • Leichtathletik

    Sa., 05.10.2019

    Klosterhalfen will WM-Medaille

    Doha (dpa) - Konstanze Klosterhalfen will heute bei der Leichtathletik-WM in Doha im 5000-Meter-Finale ganz weit vorn landen. Nach dem Trubel um das Nike Oregon Project und dessen mittlerweile gesperrten Chefcoach Alberto Salazar wird der Kampf um Edelmetall gegen starke Konkurrenz eine besondere Herausforderung für die 22-Jährige. Start ist um 20.25 Uhr MESZ. Für die hoch gehandelten deutschen Speerwerfer beginnt die Qualifikation. Am Start sind Titelverteidiger Johannes Vetter, Rio-Olympiasieger Thomas Röhler, der deutsche Meister Andreas Hofmann und Julian Weber.

  • ISTAF

    So., 01.09.2019

    Olympiasieger Harting Letzter - Vetter kommt in Form

    Christoph Harting landet beim ISTAF auf Rang neun.

    Berlin (dpa) - Diskuswurf-Olympiasieger Christoph Harting hat beim Berliner ISTAF eine weitere große Enttäuschung erlebt. Der 29 Jahre alte Lokalmatador musste sich bei dem stark besetzten Leichtathletik-Meeting mit dem neunten und letzten Platz begnügen.

  • Diamond League

    Do., 29.08.2019

    Krause rennt Rekord - Speerwurf-Asse in Zürich geschlagen

    Beim Diamond-League-Meeting stehen die Trophäen aufgereiht nebeneinander.

    Einen Monat vor der Leichtathletik-WM in Doha hat Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause mit einem deutschen Rekord überzeugt. Die hoch gehandelten Speerwerfer bleiben in Zürich dagegen ohne Sieg und Jackpot. Der Norweger Karsten Warholm gewinnt mit Europarekord.

  • Diamond League

    Di., 27.08.2019

    Leichtathleten wollen beim Showdown in Zürich Kasse machen

    Andreas Hofmann kann als erster deutscher Speerwerfer seinen Triumph von 2018 gleich im folgenden Jahr wiederholen.

    Klasse macht Kasse: An den Zahltagen in Zürich und Brüssel liegen für die besten Leichtathleten 3,2 Millionen Dollar im Jackpot. Für die beiden Finals der Diamond League sind auch 14 deutsche Athleten qualifiziert. Wem gelingt der 50 000-Dollar-Wurf?

  • Leichtathletik

    So., 25.08.2019

    Millionenspiel Diamond League: 13 Deutsche im Finale

    Andreas Hofmann will seinen Diamond-league-Triumph wiederholen.

    Paris (dpa) - Andreas Hofmann kann am kommenden Donnerstag in Zürich als erster deutscher Speerwerfer seinen Triumph in der Diamond League wiederholen.