John Millman



Alles zur Person "John Millman"


  • Corona-Krise

    So., 19.04.2020

    Kritische Reaktion nach Idee für Tennis-Hilfsfonds

    Tennis-Topstars: Novak Djokovic (l) und Roger Federer.

    Berlin (dpa) - Die geplante Initiative der Top-Stars Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer für Hilfen zugunsten unterklassiger Tennisprofis ist aus Sicht des australischen Tennisprofis John Millman grundsätzlich überfällig. Der Weltranglisten-43. fragte via Twitter am Sonntag, warum die Spieler auf den hinteren Rängen nicht schon früher mehr unterstützt worden seien.

  • Australian Open

    Fr., 24.01.2020

    Federers Zittersieg - Keine «Sunday-Night-Party» für Görges

    Roger Federer hat sich ins Achtelfinale der Australian Open gekämpft.

    Julia Görges scheidet in der dritten Runde der Australian Open aus. Die 31-Jährige ist aber nicht die einzige etablierte Spielerin, die eine Niederlage einstecken muss. Ein Teenager dagegen verblüfft. Roger Federer wendet eine Niederlage gerade noch ab.

  • Tennis-Star

    Fr., 24.01.2020

    Federer wendet frühes Australian-Open-Aus ab

    Roger Federer hat sich ins Achtelfinale der Australian Open gekämpft.

    Melbourne (dpa) - Roger Federer hat mit einem Zittersieg ein frühes Aus bei den Australian Open vermieden. Der Schweizer rang in Melbourne den Australier John Millman in der dritten Runde in fünf Sätzen mit 4:6, 7:6 (7:2), 6:4, 4:6, 7:6 (10:8) nieder.

  • Australian Open

    Mi., 22.01.2020

    Görges souverän weiter - Schlaflose Nacht für Kohlschreiber

    Julia Görges zieht souverän in die dritte Runde der Australian Open ein.

    Nach einer schlaflosen Nacht entscheidet sich Tennis-Routinier Philipp Kohlschreiber dazu, auf seine reizvolle Zweitrunden-Partie bei den Australian Open zu verzichten. Julia Görges hat dagegen allen Grund, glücklich zu sein und mit Spaß nach vorn zu schauen.

  • Australian Open

    Mi., 22.01.2020

    Federer ohne Satzverlust in die dritte Runde

    Ohne Satzverlust gegen den Serben Filip Krajinovic eine Runde weiter: Roger Federer.

    Melbourne (dpa) - Trotz seiner geringen Matchpraxis bleibt Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer auf dem erhofften Weg zu seinem siebten Australian-Open-Titel ohne Satzverlust. Mit dem souveränen 6:1, 6:4, 6:1 gegen den serbischen Tennisprofi Filip Krajinovic zog der Schweizer am Mittwoch in Melbourne mühelos in die dritte Runde ein.

  • ATP-Turnier

    So., 06.10.2019

    Novak Djokovic gewinnt Finale in Tokio

    Hat das Finale in Tokio gewonnen: Novak Djokovic.

    Tokio (dpa) - Novak Djokovic hat das Tennis-Turnier in Tokio gewonnen. Der serbische Weltranglisten-Erste setzte sich im Finale gegen den Australier John Millman klar mit 6:3, 6:2 und feierte damit den 76. Titel seiner Karriere.

  • US Open

    Mi., 28.08.2019

    Nadal in New York locker in Runde zwei

    Geschafft: Rafael Nadal steht bei den US Open in der zweiten Runde.

    New York (dpa) - French-Open-Champion Rafael Nadal ist ohne Probleme in die zweite Runde der US Open in New York eingezogen. Der Tennis-Weltranglisten-Zweite aus Spanien gewann im ersten Match der Night Session gegen den Australier John Millman 6:3, 6:2, 6:2.

  • Tennis

    Sa., 15.06.2019

    Halle: Zverev gegen Haase, knifflige Aufgabe für Federer

    Das leere Tennis-Stadion, aufgenommen for dem Halbfinale Federer gegen Kudla während der ATP-Tour.

    Halle (dpa) - Deutschlands bester Tennisspieler, Alexander Zverev, hat für seine Wimbledon-Generalprobe eine machbare Auftakt-Aufgabe erwischt. Der Weltranglisten-Fünfte tritt beim Rasenturnier im westfälischen Halle zunächst gegen den Niederländer Robin Haase an, wie die Auslosung am Samstag ergab. Gegen den Weltranglisten-67. hat der Hamburger, der in Stuttgart in dieser Woche früh gescheitert war, allerdings bereits zwei von fünf Duelle verloren. Die Veranstaltung in Halle beginnt am Montag und gilt als wichtigstes Herren-Turnier in Deutschland.

  • ATP-Turnier auf Rasen

    Di., 11.06.2019

    Brown fordert Zverev: Deutsches Duell in Stuttgart

    Dustin Brown setzt sich gegen John Millman durch und trifft als nächstes auf Alexander Zverev. Foot: Silas STein

    Die Fans beim Tennis-Turnier in Stuttgart kamen trotz des kühlen Wetters auf ihre Kosten. Jan-Lennard Struff und Dustin Brown gewannen ihre Matches und stehen im Achtelfinale - dort kommt es zu einem deutschen Duell mit der Nummer eins.

  • Duell mit Djokovic

    Mi., 05.06.2019

    Zverev: Muss «mein bestes Tennis spielen»

    Alexander Zverev trifft im Viertelfinale der French Open auf Novak Djokovic.

    Novak Djokovic ist bislang ohne Satzverlust durch das Turnier gerauscht. Alexander Zverev dagegen musste bereits zweimal über fünf Sätze gehen. Im Viertelfinale der French Open fordert die deutsche Nummer eins die Nummer eins der Weltrangliste heraus.