Jojo Cooper



Alles zur Person "Jojo Cooper"


  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Di., 31.03.2020

    Starke Defensive als Erfolgsbasis der WWU Baskets

    Gewiefter Taktiker: Baskets-Coach Philipp Kappenstein

    Zahlen erfreuen nicht nur Mathematiker. Auch Trainer finden an ihnen Gefallen, sind sie doch Grundlage für die Statistiken, die Erfolg und Misserfolg zumindest etwas erklärbarer machen. So auch bei den WWU Baskets Münster, die sich in der abgelaufenen Saison auf ihre starke Defensive verlassen konnten. Sagen zumindest die Zahlen.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Mo., 06.01.2020

    WWU Baskets suchen ordnende Hände in hektischen Momenten

    Malcolm Delpeche agierte mit den Baskets bei der Niederlage in Oldenburg am Ende glücklos – und auch an der Freiwurflinie hatte der Center diesmal kein gutes Händchen.

    Die Spielmacherposition ist zweifellos in dieser Saison die Achillesferse für die WWU Baskets. Das machte sich bei der Niederlage in Oldenburg am Wochenende allerdings erst spät bemerkbar. Denn eigentlich lieferten die Münsteraner 35 Minuten lang eine starke Leistung ab.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Fr., 03.01.2020

    WWU Baskets reisen neu sortiert nach Oldenburg

    Am vierten Tag des neuen Jahres steht für die WWU Baskets Münster die erste Auswärtsfahrt an. Beim Tabellenvorletzten Baskets Juniors Oldenburg unterzieht sich die Mannschaft von Trainer Philipp Kappenstein gleich einmal einem Stresstest – und das nach dem Abgang von Playmaker Jojo Cooper neu sortiert.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Fr., 03.01.2020

    WWU Baskets reisen neu sortiert nach Oldenburg

    Ein gefühlter Neuzugang: Marck Coffin (r.) feiert nach fast viermonatiger Pause sein Comeback im Baskets-Trikot.

    Am vierten Tag des neuen Jahres steht für die WWU Baskets Münster die erste Auswärtsfahrt an. Beim Tabellenvorletzten Baskets Juniors Oldenburg unterzieht sich die Mannschaft von Trainer Philipp Kappenstein gleich einmal einem Stresstest – und das nach dem Abgang von Playmaker Jojo Cooper neu sortiert.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    So., 22.12.2019

    Niederlage auf den letzten Drücker – WWU Baskets unterliegen Itzehoe

    „Meiner“: Malcolm Delpeche behauptet den Ball gegen

    Immer wieder haben die WWU Baskets Münster in der Halle am Berg Fidel die Zuschauer mit engen Spielen verzückt – und das Glück des Tüchtigen gehabt. Am Samstag nicht, da gab es auf den letzten Drücker eine 77:79-Niederlage gegen die Itzehoe Eagles.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Sa., 21.12.2019

    WWU Baskets verlieren knapp gegen Itzehoe

    Streckte sich noch einmal für die WWU Baskets: Jojo Cooper (2.v.r.)

    Denkbar knapp unterlagen die WWU Baskets im Heimspiel gegen den bisherigen Tabellennachbarn Itzhoe Eagles. Vor 2785 Besuchern sicherten sich die Gäste mit dem 79:77 (40:36) die beiden Punkte. Jojo Cooper erzielte 24 Punkte für Münster, sein Zehn-Spiele-Vertrag endete mit dieser Partie.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    So., 15.12.2019

    WWU Baskets feiern in Bochum dramatischen Sieg in der Verlängerung

    Lasst uns feiern: Die WWU Baskets um Trainer Philipp Kappenstein (l.) bejubeln ausgelassen den Sieg in Bochum.

    Nur eine Woche nach der dramatischen Heimniederlage gegen die VfL SparkassenStars Bochum revanchierten sich die WWU Baskets Münster auswärts mit einem 73:67-Sieg. Der wurde erst in der Verlängerung sicher gestellt. In den fünf Extraminuten gestattete der Gast dem Gegner nur einen Korb.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Mi., 04.12.2019

    José Medina leistet den WWU Baskets ab sofort Aufbauhilfe

    Medizincheck bestanden: „José Medina gehört seit Montagabend zum Kader der WWU Baskets..

    Einen ersten Hinweis, dass bei den WWU Baskets etwas im Busche ist, gab es auf dem Instagram-Account. Munter blinkte dort immer wieder die 79 auf – es ist, und das ist des Rätsels Lösung, die Trikotnummer von Neuzugang José Antonio Medina Aldana, der den Pro-B-Ligisten ab sofort auf einer ganz wichtigen Position verstärkt.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Fr., 29.11.2019

    WWU Baskets wollen ohne Hektik aus dem Gegenwind

    Hält die Augen offen: Helge Stuckenholz

    Vier Niederlagen stehen für die WWU Baskets nach zehn Spielen auf dem Konto, eine ordentliche Zwischenbilanz. Besonders wenn man die Umstände der vergangenen Wochen berücksichtigt, in denen Münster mit einer Menge Schwierigkeiten zu kämpfen hatte. In Hektik aber verfällt aber bei den Baskets keiner, Manager Helge Stuckenholz arbeitet gelassen weiter.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Mo., 25.11.2019

    In die willkommene Pause – WWU Baskets lecken die Wunden

    Immer da, immer nah: Baskets-Spielmacher Jojo Cooper ist derzeit auf dem Feld unverzichtbar und fast pausenlos im Einsatz.

    Die WWU Baskets spielen abermals eine starke Saison in der 2. Liga Pro B. Haben aber auch mit personellen Problemen zu kämpfen. So gesehen ist Trainer Philipp Kappenstein froh über das folgende spielfreie Wochenende.