Jonas Dobler



Alles zur Person "Jonas Dobler"


  • Tour de Ski

    Di., 05.01.2021

    Langläufer Brugger in Top Ten in Toblach

    Lief in Toblach in die Top-10: Janosch Brugger.

    Toblach (dpa) - Langläufer Janosch Brugger hat es bei der Tour de Ski überraschend in die Top Ten geschafft.

  • Vorschau

    So., 08.03.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Karl Geiger hofft auf weite Sprünge am Holmenkollen.

    Die Biathleten beenden ihren Geister-Weltcup in Tschechien mit den Massenstarts. Vor allem die Damen haben gute Chancen. Beim Skispringen in Oslo - auch ohne Zuschauer - hofft Karl Geiger im Kampf um das Gelbe Trikot auf gute Flüge.

  • Ski nordisch

    Sa., 25.01.2020

    Langläuferin Hennig wird Zehnte in Oberstdorf - Johaug siegt

    Katharina Hennig war nach dem Zieleinlauf ausgepowert.

    Oberstdorf (dpa) - Die Norwegerin Therese Johaug hat ihre Ausnahmestellung auch beim Langlauf-Weltcup in Oberstdorf unter Beweis gestellt. Die 31-Jährige setzte sich beim Skiathlon über 15 Kilometer vor ihrer Landsfrau Ingvild Flugstad Oestberg und Teresa Stadlober aus Österreich durch.

  • Skilanglauf

    Do., 02.01.2020

    Tour de Ski: Erkrankter Dobler steigt aus

    Muss die Tour de Ski vorzeitig beenden: Jonas Dobler.

    Val di Fiemme (dpa) - Skilangläufer Jonas Dobler muss die Tour de Ski vorzeitig beenden.

  • Norwegens Langlaufstar

    Sa., 28.12.2019

    Johaug dominiert beim Auftakt der Tour de Ski

    Eine Klasse für sich: Norwegens Langlaufstar Therese Johaug.

    Lenzerheide (dpa) - Die Norwegerin Therese Johaug setzt zum Start der Tour de Ski im Skilanglauf die Maßstäbe, ihr Landsmann Johannes Klaebo musste sich nur dem Russen Sergej Ustjugow geschlagen geben.

  • Weltcup in Davos

    So., 15.12.2019

    Langlauf: Dobler Zehnter - Carl 14. bei Johaug-Sieg

    Wurde über fünfzehn Kilometer im Freistil Zehnter: Jonas Dobler.

    Davos (dpa) - Jonas Dobler und Victoria Carl haben den deutschen Skilangläufern beim Weltcup in der Schweiz gute Ergebnisse beschert.

  • Nordische-Ski-WM

    So., 03.03.2019

    Norweger Holund siegt im WM-Langlauf über 50 Kilometer

    Der Norweger Hans Christer Holund gewann WM-Gold im Langlauf-Rennen über 50 Kilometer.

    Seefeld (dpa) - Der Norweger Hans Christer Holund hat WM-Gold im Langlauf-Rennen über 50 Kilometer gewonnen. Der 30-Jährige setzte sich zum Abschluss der Titelkämpfe im österreichischen Seefeld in 1:49:59,3 Stunden vor Alexander Bolschunow durch.

  • Langläufer Sechste

    Fr., 01.03.2019

    Zwei Polen bei verrücktem WM-Skispringen vorne

    Zweitplatzierter Kamil Stoch (l-r), Sieger Dawid Kubacki und Drittplatzierter Stefan Kraft posieren nach der Siegerehrung.

    Nach dem ersten Durchgang liegt Karl Geiger beim Skispringen aussichtsreich auf Platz zwei und hat sogar die Chance auf WM-Gold. Doch dann kommt alles anders. Schuld daran ist auch das Wetter. Die Langlauf-Staffel ist nach ihrem Rennen zufrieden.

  • Nach Doping-Beben

    Fr., 01.03.2019

    Kläbo lässt Norwegen jubeln - DSV-Team zufrieden

    Die norwegischen Langläufer jubeln über den Sieg über 4 x 10 Kilometer in Seefeld.

    In einem packenden Langlauf-Duell zwischen Norwegen und Russland ist Star Johannes Kläbo mal wieder der entscheidende Mann. Während Deutschland Sechster wird, kann Gastgeber Österreich nach dem Doping-Beben kein Team mehr stellen.

  • Notz belegt Rang 18

    Sa., 23.02.2019

    Norweger Roethe ist Weltmeister im Skiathlon

    Das Feld der Läufer beim Skiathlon.

    Seefeld (dpa) - Der norwegische Langläufer Sjur Roethe hat den Weltmeister-Titel im Skiathlon gewonnen. Über 30 Kilometer setzte sich der 30-Jährige in Seefeld durch und eroberte damit seinen ersten WM-Titel im Einzel.