Jonas Föhrenbach



Alles zur Person "Jonas Föhrenbach"


  • 2. Liga

    Fr., 04.12.2020

    Weitere Corona-Fälle beim 1. FC Heidenheim

    Heidenheims Trainer Frank Schmidt muss weitere Ausfälle verkraften.

    Heidenheim (dpa) - Die Zahl der Corona-Fälle beim 1. FC Heidenheim nimmt vor dem Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth zu.

  • 2. Liga

    So., 29.11.2020

    Corona-Fälle bei Heidenheim - Spiel gegen HSV findet statt

    Beim FC Heidenheim wurde das Spiel gegen den Hamburger SV trotz zweier Corona-Fälle angepfiffen.

    Heidenheim (dpa) - Das Zweitliga-Spiel 1. FC Heidenheim gegen den Hamburger SV ist am Sonntagnachmittag trotz zweier Corona-Fälle im Team der Gastgeber angepfiffen worden.

  • 2. Liga

    Sa., 21.11.2020

    Heidenheimer Kühlwetter verhindert Niederlage in Kiel

    Der Kieler Janni Serra (l) im Laufduell mit Oliver Hüsing.

    Kiel (dpa) - Holstein Kiel hat den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Schleswig-Holsteiner trennten sich vom 1. FC Heidenheim 2:2 (1:0) und sind vorerst Vierter.

  • Fußball

    Fr., 13.12.2019

    Heidenheim empfängt Bielefeld

    Trainer Frank Schmidt von Heidenheim steht vor einem Spiel im Stadion.

    Heidenheim (dpa/lsw) - Verteidiger Norman Theuerkauf soll beim 1. FC Heidenheim im Topspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Spitzenreiter Arminia Bielefeld die Position im zentralen Mittelfeld übernehmen. Sein Kollege Sebastian Griesbeck, der normalerweise auf der «Sechs» spielt, zog sich beim 1:0-Sieg beim Hamburger SV einen Riss des Innenbands im rechten Knie zu. Der 29-Jährige stehe erst wieder im neuen Jahr zur Verfügung, sagte FCH-Coach Frank Schmidt am Freitag. Theuerkaufs Position auf der linken Abwehrseite wird gegen Bielefeld am Samstag (13.00 Uhr/Sky) Jonas Föhrenbach einnehmen.

  • Fußball

    Fr., 06.12.2019

    Bielefeld reicht Remis gegen KSC zur Herbstmeisterschaft

    Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld hat sich vorzeitig die Herbstmeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga gesichert. Den Ostwestfalen reichte ein 2:2-Unentschieden gegen den Karlsruher SC. Joan Simun Edmundsson erzielte den Bielefelder Ausgleich erst in der vierten Minute der Nachspielzeit. Die Bielefelder bauten ihren Vorsprung damit vor dem Hamburger SV auf vier Punkte aus. Denn der HSV verlor gegen den 1. FC Heidenheim zu Hause mit 0:1. Jonas Föhrenbach erzielte acht Minuten vor Schluss das Tor des Tages.

  • 2. Liga

    So., 12.05.2019

    Köln feiert trotz Niederlage gegen Regensburg Aufstiegsparty

    Kölner Fans machten das Spiel trotz Niederlage zur Party.

    Köln (dpa) - Mit einer rot-weißen Party ihrer Fans und einem 3:5 (0:3) gegen Jahn Regensburg haben sich die Fußballer des 1. FC Köln von ihren Fans in die Erstklassigkeit verabschiedet.

  • Fußball

    So., 28.10.2018

    Serie «pusht» Jahn Regensburg: Beim VfL Bochum nachlegen

    Regensburg (dpa/lby) - Nach fünf Spielen ohne Niederlage strebt der SSV Jahn Regensburg den nächsten Erfolg an. «Entscheidend ist, dass es wieder um drei Punkte geht und dass wir punkten wollen. Wenn wir beim Punkten eine Serie mitnehmen, die es noch nie gab, dann ist das wunderbar und dann nehmen wir die mit. Aber nicht die Serie ist unser Ziel», sagte Trainer Achim Beierlorzer vor dem Auswärtsspiel der 2. Fußball-Bundesliga am Montag (20.30 Uhr) gegen den VfL Bochum.

  • Abwehrspieler

    Di., 19.06.2018

    Jahn Regensburg leiht Föhrenbach aus

    Wird vom SC Freiburg nach Regensburg ausgeliehen.

    Regensburg (dpa) - Der SSV Jahn Regensburg hat Abwehrspieler Jonas Föhrenbach vom SC Freiburg auf Leihbasis verpflichtet. Der 22-Jährige unterzeichnete einen Einjahresvertrag, wie der Verein aus der 2. Fußball-Bundesliga bekanntgab.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 31.03.2018

    Preußen verlieren beim KSC trotz lange ordentlicher Vorstellung

    Fußball: 3. Liga: Preußen verlieren beim KSC trotz lange ordentlicher Vorstellung

    Beim Drittliga-Rekord des Karlsruher SC (21. Spiel in Serie ohne Niederlage) war Preußen Münster nur Statist. Zumindest auf dem Papier. Dabei bot der Gast in der ersten Hälfte beim 0:3 (0:1) eine gute Leistung. Kleine Unaufmerksamkeiten und offensive Harmlosigkeit besiegelten die Niederlage.

  • Fußball 3. Liga: Preußen und der Karlsruher SC trennen sich 1:1

    Sa., 21.10.2017

    Münster akzeptiert den einen Zähler

    SC Preußen Münster - Karlsruher SC - Grimaldi gegen Marvin Wanitzek

    Punktgewinn? Zwei Zähler verloren? Wer den Spielern des SC Preußen nach dem 1:1 gegen den Karlsruher SC ins Gesicht sah, der konnte sich auf diese Fragen keinen rechten Reim bilden. In jedem Fall haben die Adlerträger am Samstag einen kleinen Schritt nach vorne gemacht.