Jonas Linnemann



Alles zur Person "Jonas Linnemann"


  • Westfalia Vorhelm gewinnt Derby gegen Enniger

    Mo., 24.08.2015

    Ennigeraner Matchwinner für TuS

    Mann des Tages war ausgerechnet Jonas Linnemann (Mitte). Der Ennigeraner schoss gegen SuS zwei Tore für Westfalia Vorhelm und trug damit maßgeblich zum Derbysieg der Gäste bei.

    Den wichtigen Derbysieg gegen SuS Enniger haben die A-Liga-Fußballer von Westfalia Vorhelm über die Zeit geschaukelt. Zum Matchwinner für die TuS wurde dabei mit zwei Toren ausgerechnet ein Ennigeraner.

  • Trainingsauftakt bei TuS Westfalia Vorhelm

    Mo., 06.07.2015

    Lieber erst mal tiefstapeln

    Schwitzen für den Erfolg: Am heißesten Tag des Jahres begrüßte Vorhelms Coach Dennis Averhage (Mitte) die Zugänge Leon Boschi (links) und Marcel Milleville.

    Fast 40 Grad und Vorhelms A-Liga-Fußballer steigen ins Training ein. Da kann man sich wahrlich Schöneres vorstellen. Zum Auftakt begrüßte Coach Dennis Averhage zwei Neue und stapelte beim Saisonziel tief.

  • Wechsel zwischen Vorwärts Ahlen und Westfalia Vorhelm

    Di., 16.06.2015

    Klingt fast wie ein Tauschgeschäft

    Björn Weber 

    Klingt fast wie ein Tauschgeschäft, hat aber nichts miteinander zu tun: Zwei Kicker aus zwei Ahlener Fußball-Clubs wechseln völlig unabhängig voneinander die Seiten.

  • Fußball-Bezirksliga: Vorwärts unterliegt 0:2

    Mo., 06.04.2015

    Vom Kurs abgekommen

    Zwei Aussetzer brachten Christian Schramm (links) und Vorwärts Ahlen gegen SuS Bad Westernkotten auf die Verliererstraße.

    Der Abwärtstrend nimmt kein Ende. Bei beiden Gegentreffern stand Bezirksligist Vorwärts Ahlen Pate und verlor 0:2 gegen SuS Bad Westernkotten. Der Abstiegskampf hat die Mannschaft von Ralf Pottgüter, die nun erstmals auch auf einem Abstiegsplatz steht, damit endgültig ereilt.

  • Negativtrend hält an

    Mo., 23.03.2015

    Die bittere Wahrheit

    Nach gutem Beginn kamen Patrick Knörnschild (links) und Vorwärts Ahlen gegen Westfalen Liesborn vom Kurs ab. Dazu trug auch die verletzungsbedingte Auswechslung von Christian Schramm bei, der sich eine Fußprellung zuzog.

    Vorwärts Ahlen kommt im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga nicht vom Fleck. Die DJK unterlag auch Westfalen Liesborn. Dabei sah zunächst alles gut aus, ehe sich ein Schlüsselspieler verletzte.

  • Soest fährt Karussell mit Vorwärts

    So., 02.11.2014

    Grusel wie in der Geisterbahn

    Mustan Mutlu (links) und Vorwärts Ahlen bekamen von Westfalia Soest eine Gratis-Karussellfahrt spendiert. Das reichte Mutlu aber nicht, er holte sich noch Rot ab.

    Vorwärts Ahlen hat in der Bezirksliga eine Privatvorstellung der Allerheiligen Kirmes erhalten. Dennoch reichte es gegen Westfalia Soest zu einem Unentschieden in einem Fußballspiel, das an einen Rummel-Besuch erinnerte.

  • Fußball-Bezirksliga

    So., 21.09.2014

    Gnadenlos abgeschossen

    Da waren die Gäste noch ebenbürtig: Trotzdem sieht es schon bei diesem Bild aus der ersten Halbzeit so aus, als sei Vorwärts Ahlens Marvin Krampe auch von drei Gegenspielern nicht zu halten.

    So schnell kann es im Fußball gehen. Erst ist man dem Gegner ebenbürtig und hätte sogar selbst in Führung gehen können. Und am Ende wird man schwindlig gespielt und mit einer derben Klatsche nach Hause geschickt. So ist es dem SVF Herringen bei Vorwärts Ahlen ergangen.

  • Im oberen Drittel eingenistet

    Mo., 02.12.2013

    Immer die passende Antwort parat

    Marcel Hahnemann und die DJK waren erfolgreich.

    Vorwärts Ahlen hat mit dem 4:2 bei TuS Germania Lohauserholz-Daberg einen ganz wichtigen Sieg eingefahren. Der Bezirksliga-Aufsteiger bleibt damit weiter im oberen Tabellendrittel. Ein Selbstläufer war dieser Erfolg aber nicht.

  • Kreispokal-Viertelfinale

    Mo., 17.12.2012

    Knapp den Kürzeren gezogen

    Hanno Sievers (Mitte) und Westfalia Vorhelm mussten im Pokalviertelfinale gegen die Spielvereinigung Oelde die Segel streichen.

    Eine gute Hälfte reicht im Fußball oftmals nicht aus. Diese Erfahrung machte auch Westfalia Vorhelm im Kreispokal-Viertelfinale gegen die Spielvereinigung Oelde. 0:1 hieß es am Ende, weil die TuS erst nach dem Gegentor angefangen hatte, Fußball zu spielen.

  • Nachrichten

    Mi., 30.04.2008

    Spannung vor dem Derby

    Ahlen. Einen wenn auch etwas verzögerten „Tanz in den Mai“ versprechen die Spielansetzungen für die Junioren am Wochenende. B-Junioren-Kreisliga:ASG B - Vorwärts B Derbytime am Sonntag um 11 Uhr im Sportpark Nord: Das mit Spannung erwartete Ahlener...