Jonas Ströker



Alles zur Person "Jonas Ströker"


  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 24.05.2019

    SCP II siegt 1:0 und plant die Zukunft

    Marco Dedovic soll auch in der Oberliga den Kasten der Preußen-Reserve sauber halten.

    Das lässt sich doch schon einmal richtig gut an. Nur kurz nach der Bekanntgabe des Wechsels von Joel Grodowski zum SC Preußen Münster II hatte der Oberliga-Aufsteiger weitere gute Nachrichten zu verkünden. Sieben Spieler aus dem aktuellen Kader gaben Trainer Sören Weinfurtner ihre Zusage. Und das letzte Spiel gewann das Team auch.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 19.05.2019

    Turbulentes Schaulaufen für Preußen II in Rödinghausen

    André Born

    Das letzte Auswärtsspiel in der Westfalenliga war ein ereignisreiches für Preußen Münster II. Beim SV Rödinghausen II stand es am Ende 3:3, dabei kassierte der Meister und feststehende Aufsteiger erst spät den Ausgleich.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 26.10.2018

    Preußens Zweite will gegen Delbrück seine starke Offensivquote belegen.

    Fabian Kerellaj (l.) erzielte bereits fünf Treffer und führt mit André Born die interne Torschützenliste des SCP II an.

    Seine Spitzenposition in der Westfalenliga hat der SC Preußen Münster II am vergangenen Sonntag durch das 1:3 beim VfL Theesen eingebüßt. Es war ein gebrauchter Tag der Adlerträger, die in den 90 Minuten nicht an ihre Top-Leistung anknüpften. Dies soll sich gegen den Delbrücker SC wieder ändern.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 22.04.2018

    Dezimierte Preußen in Paderborn chancenlos – und dann fliegt noch Merhi

    Ali Merhi sah Rot. 

    Der dünne Kader, die vielen Verletzten, die unbesetzten Positionen – all das macht der A-Jugend des SC Preußen gerade mächtig zu schaffen. Beim 0:3 beim SC Paderborn liefen die Münsteraner auch noch in drei Konter und kassierten den nächsten personellen Rückschlag.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 08.04.2018

    Preußen holen dank Defensivstärke Punkt in Düsseldorf

    Cihan Tasdelen

    Ein 0:0 bei Fortuna Düsseldorf – damit konnte Trainer Cihan Tasdelen gut leben. Zumal den A-Junioren von Preußen Münster bei dieser Auswärtspartie zahlreiche Akteure fehlten und einige Angeschlagene sogar auflaufen mussten.

  • Fußball: U19-Bundesliga

    Mi., 17.05.2017

    18 von 23 Kaderstellen schon besetzt

    Innenverteidiger Mike Jordan bleibt als Altjahrgang den Preußen erhalten. Er könnte auch vermehrt Führungsaufgaben tragen.

    Der Klassenerhalt auf den letzten Drücker war mal wieder typisch für die U 19 der Preußen. Als Verein ohne Nachwuchs­leistungszentrum laufen die Münsteraner eben Jahr für Jahr Gefahr, aus der Bundesliga abzusteigen. Doch auch diesmal ging am Ende alles gut. Vor knapp zwei Wochen rettete sich die A-Jugend durch ein überraschendes 3:2 beim VfL Bochum. Mittlerweile ist die Planung für die neue Saison trotz der langen Ungewissheit weit vorangeschritten. Bemerkenswert und womöglich hilfreich, dass Coach Cihan Tasdelen sechs Wochen vor dem Trainingsauftakt am 30. Juni bereits 18 von 23 Spielern beisammen hat.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 30.10.2016

    Schmitz-Traumtor bringt Preußen drei Punkte in Oberhausen

    Timon Schmitz (l.) traf zum 1:0. 

    Dieser Sieg war von großer Bedeutung im Abstiegskampf. Mit 1:0 gewann die A-Jugend der Preußen bei RW Oberhausen. Durch den zweiten Erfolg am Stück verschaffte sich Münster erst mal eine Menge Luft im Tabellenkeller.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 18.09.2016

    Preußen-Talente verlieren in Köln trotz Blitzstart

    Serkan Gül traf früh. 

    Der Blitzstart verhalf den Preußen-Talenten nicht zum Sieg. Beim 1. FC Köln kassierten die Münsteraner trotz schneller Führung durch Serkan Gül mit 1:4. Am Ende machte sich auch bemerkbar, dass beide Stürmer nicht dabei waren.

  • Fußball: U-19-Bundesliga

    So., 11.09.2016

    Findungsphase der Preußen endet rechtzeitig – 2:0 gegen Viktoria Köln

    Zu schnell für den Gegner: Preußens Linksverteidiger Julian Conze (l.) macht Tempo gegen die Kölner Viktoria, für die hier Marcel Brunnhuber nicht hinterherkommt.

    Die Punkte tun den A-Junioren des SC Preußen Münster ganz gewiss gut. Im Duell mit Viktoria Köln, einem ausgemachten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, setzte sich die Mannschaft von Trainer Cihan Tasdelen mit 2:0 durch – benötigte dabei aber eine gewisse Anlaufzeit.

  • Fußball im Jugend-Kreispokal

    Mo., 05.10.2015

    Müller hält sensationell

    Altenberges Nabil El-Haji (r.) und seine Altenberger hielten lange Zeit gut mit.

    An Roman Müller hat es nicht gelegen, dass die B-Junioren des TuS Altenberge eine Überraschung verpasst haben. Im Achtelfinale des Kreispokals wehrte sich der Nachwuchs aus dem Hügeldorf tapfer gegen Preußen Münster, doch am Ende hatten die Youngster des Drittligisten mit 3:0 (0:0) die Nase vorne.