Jonathan Tah



Alles zur Person "Jonathan Tah"


  • Zitate

    Do., 19.12.2019

    Sprüche zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Christian Streich ist der Trainer der SC Freiburg.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt:

  • Bayer-Youngster im Formtief

    Do., 19.12.2019

    Nicht «mit dem Kopf woanders»: Kollegen verteidigen Havertz

    Wurde bei seiner Auswechselung gegen Hertha mit Pfiffen bedacht: Leverkusen-Youngster Kai Havertz.

    Leverkusen (dpa) - Das tat weh! Am ersten echten Tiefpunkt seiner Himmelsstürmer-Karriere war Kai Havertz untröstlich. Das gellende Pfeifkonzert bei seiner Auswechslung beim 0:1 (0:0) gegen Hertha BSC hatte den 20-Jährigen mitten ins Herz getroffen.

  • Fußball

    Mi., 18.12.2019

    Tah kritisiert Bayer-Fan-Pfiffe gegen Havertz

    Jonathan Tah spricht auf einer Pressekonferenz.

    Leverkusen (dpa) - Abwehrspieler Jonathan Tah von Bayer Leverkusen, hat für die Fan-Pfiffe gegen den in der Formkrise befindlichen Jungstar Kai Havertz kein Verständnis. «Ich find's scheiße», sagte Tah, nachdem sein Vereins- und Nationalmannschaftskollege Havertz bei der Auswechslung beim 0:1 gegen Hertha BSC mit einem Pfeifkonzert verabschiedet wurde.

  • Fußball

    Mi., 18.12.2019

    Eine Änderung von Klinsmann: Bayer ohne Baumgartlinger

    Julian Baumgartlinger von Leverkusen spielt den Ball.

    Leverkusen (dpa) - Jürgen Klinsmann geht nach seinem ersten Sieg mit Hertha BSC am Samstag gegen den SC Freiburg (1:0) mit nahezu unveränderter Aufstellung in das Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen. Einzige Änderung ist die Hereinnahme des defensiven Mittelfeldspieler Per Skjelbred für Stürmer Vedad Ibisevic. Klinsmann hatte bereits im Vorfeld angekündigt, wenig rotieren zu lassen und stattdessen eine echte Stammformation suchen zu wollen.

  • Fußball

    Di., 03.12.2019

    Leverkusens Tah für zwei Spiele gesperrt

    Der Schiedsrichter Guido Winkmann zeigt die rote Karte gegen Jonathan Tah von Leverkusen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss zwei Spiele auf Abwehrspieler Jonathan Tah verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes sperrte den 23-Jährigen entsprechend für seine Notbremse im Spiel am Samstag beim FC Bayern München (2:1). Das teilte der DFB am Dienstag mit. Tah war nach einem Foul gegen Philippe Coutinho kurz vor dem Strafraum des Feldes verwiesen worden.

  • Nach Platzverweis in München

    Di., 03.12.2019

    Leverkusens Tah für zwei Spiele gesperrt

    Jonathan Tah hatte in München die Rote Karte gesehen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss zwei Spiele auf Abwehrspieler Jonathan Tah verzichten.

  • 13. Spieltag

    Sa., 30.11.2019

    Dämpfer für Flicks Bayern: Niederlage gegen Leverkusen

    Leverkusens Leon Bailey (r) und Nadiem Amiri feiern Baileys Treffer zum 1:0.

    Die traumhafte Serie ist beendet. Nach vier Pflichtspielen mit vier Siegen verliert Hansi Flick erstmals mit dem FC Bayern. Gegen Leverkusen bleiben zu viele Chancen ungenutzt, ein Gäste-Spieler schlägt dagegen gleich doppelt zu.

  • Fußball

    Sa., 30.11.2019

    Dämpfer für Flick-Bayern: 1:2 gegen Leverkusen

    Kevin Volland von Leverkusen (l) und David Alaba vom FC Bayern München kämpfen um den Ball.

    Vier Pflichtspiele, vier Siege für Hansi Flick und den FC Bayern. Gegen Leverkusen endet die glorreiche Serie des neuen Münchner Trainers. Zuviele Chancen bleiben ungenutzt, ein Gäste-Spieler schlägt gleich doppelt zu.

  • Fußball

    Sa., 30.11.2019

    Bayern München verliert gegen Bayer Leverkusen 1:2

    München (dpa) - Der Bayern München hat die erste Niederlage unter Interimstrainer Hansi Flick kassiert. Der deutsche Fußball-Rekordmeister unterlag vor heimischer Kulisse Bayer Leverkusen mit 1:2. Beide Gäste-Tore erzielte Leon Bailey. Thomas Müller hatte zwischenzeitig für den Ausgleich gesorgt. Ab der 82. Minute spielten die Münchner in Überzahl nach einer Roten Karte gegen Leverkusen-Profi Jonathan Tah. Trotz einer Vielzahl an Chancen gelang den Gastgebern aber nicht der erneute Ausgleich. In der Tabelle belegen die Bayern den vierten Platz mit 24 Punkten.

  • Champions League

    Mo., 25.11.2019

    Leverkusen mit Endspiel im Eisschrank Moskau

    Warm eingepackt: Die Lieverkusen-Profis beim Abschlusstraining in Moskau.

    Bei einem Sieg mit zwei Toren Differenz ist die Europa League sicher, bei einer Niederlage ist alles definitiv vorbei: Bayer Leverkusen steht bei Lok Moskau mit Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes vor einem echten Endspiel. Und das bei ziemlich ungemütlichen Temperaturen.