Jos Luhukay



Alles zur Person "Jos Luhukay"


  • Fußball

    Sa., 21.12.2019

    Erste Auswärtspleite für Wintermeister Bielefeld

    Hamburgs Henk Veerman (l.) und Hamburgs Victor Gyökeres (2.vr.) jubeln über Gyökeres Tor zum 3:0.

    Hamburg (dpa) – Arminia Bielefeld hat im letzten Punktspiel des Jahres die erste Saison-Auswärtsniederlage erlitten, geht aber dennoch als Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga in die Winterpause. Die Ostwestfalen mussten sich am Samstag beim allerdings bärenstarken FC St. Pauli überraschend deutlich 0:3 (0:2) geschlagen geben. Vor 29 546 Besuchern im erneut ausverkauften Millerntorstadion erzielten Henk Veerman (3./25. Minute) und Viktor Gyökeres (54.) die Tore für den unverhofft auftrumpfenden Kiezclub, der sich durch diesen Coup vorerst Luft im Abstiegskampf verschaffte.

  • Fußball

    Sa., 21.12.2019

    St. Pauli empfängt auswärtsstarken Tabellenführer Bielefeld

    Hamburgs Trainer Jos Luhukay kommt ans Spielfeld.

    Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli möchte Tabellenführer Arminia Bielefeld im heimischen Millerntor-Stadion die erste Auswärtsniederlage der Saison zufügen. Das Spiel am Samstag (13.00 Uhr/Sky) ist mit 29 546 Zuschauern ausverkauft. St.-Pauli-Trainer Jos Luhukay lobte den Gegner als sehr stabile und effektive Mannschaft. Die Hamburger müssen erneut einige Verletzungsausfälle verkraften und unter anderen auf Mittelfeldspieler Mats Möller Daehli und Torjäger Dimitrios Diamantakos verzichten. Zum Saisonauftakt trennten sich die beiden Mannschaften 1:1.

  • 2. Liga

    Sa., 14.12.2019

    St. Pauli gewinnt spät - Bielefeld auswärts unbesiegt

    Die Pauli-Profis um Ryo Miyaichi, Victor Gyökeres und Leo Östigärd (l-r) gewannen gegen Wehen Wiesbaden.

    In einer spannenden Schlussphase beendet St. Pauli eine wochenlange Sieglos-Serie. Das verschafft den Hanseaten zum Hinrunden-Ende etwas Luft in der Tabelle. Herbstmeister Bielefeld bleibt als einziges Team auswärts unbesiegt und Hannover steckt wieder im Abstiegskampf.

  • 2. Liga

    Sa., 14.12.2019

    FC St. Pauli beendet gegen Wiesbaden seine Sieglos-Serie

    Victor Gyökeres (l) vom FC St. Pauli im Zweikampf mit Marvin Ajani.

    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat seine Sieglos-Serie in der 2. Fußball-Bundesliga beendet. Die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay bezwang den SV Wehen Wiesbaden vor 29.211 Zuschauern mit 3:1 (1:0) und kam zum ersten Erfolg nach acht Spielen.

  • 2. Liga

    So., 08.12.2019

    Nächste Niederlage für FC St. Pauli: 0:1 bei Jahn Regensburg

    Regensburgs Marco Grüttner (3.v.l.) jubelt nach seinem Treffer zum 1:0 gegen St. Pauli mit seinen Mannschaftskameraden.

    Regensburg (dpa) - Die Negativserie des FC St. Pauli setzt sich in der 2. Fußball-Bundesliga fort und erhöht den Druck auf Trainer Jos Luhukay weiter.

  • DFB-Pokal

    Mi., 30.10.2019

    Frankfurt dank Dost gegen St. Pauli weiter

    Frankfurt-Torjäger Bas Dost (r) sorgte auf St. Pauli für die Entscheidung.

    Liga, Pokal, Europa League: Eintracht Frankfurt ist weiterhin in drei Wettbewerben vertreten. Bei Zweitligist St. Pauli hilft Stoßstürmer  Dost bei seiner Rückkehr mit zwei schnellen Treffern.

  • Fußball

    So., 27.10.2019

    St. Pauli auswärts weiter sieglos - 0:1 in Heidenheim

    Heidenheim (dpa) - Der FC St. Pauli ist auch am elften Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga auswärts sieglos geblieben. Die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay verlor in einem schwachen Spiel beim 1. FC Heidenheim mit 0:1 und steht weiter im Tabellenmittelfeld. Heidenheim rückte auf den fünften Platz vor. Jahn Regensburg hat dem 1. FC Nürnberg in der Nachspielzeit den Derbysieg entrissen. Der eingewechselte Jan-Marc Schneider traf nach einem Eckball zum 1:1. Aufsteiger VfL Osnabrück ist zum sechsten Mal in Folge sieglos geblieben. Das Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth endete 0:0.

  • 2. Liga

    So., 27.10.2019

    St. Pauli auswärts weiter sieglos - 0:1 in Heidenheim

    Heidenheims Maurice Multhaup (l) im Zweikampf mit St. Paulis Youba Diarra.

    Heidenheim (dpa) - Der FC St. Pauli ist auch am elften Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga auswärts sieglos geblieben. Die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay verlor in einem schwachen Spiel beim 1. FC Heidenheim mit 0:1 (0:0) und steht weiter im Tabellenmittelfeld.

  • 2. Liga

    So., 29.09.2019

    St. Pauli feiert Heimsieg gegen SV Sandhausen

    Ryo Miyaichi (r) und Mats Möller Daehli (2.v.r) vom FC St. Pauli jubeln nach dem Tor zum 2:0 neben Sandhausens Torwart Martin Fraisl.

    Hamburg (dpa) - Die Zweitliga-Fußballer des FC St. Pauli haben ihre Serie ungeschlagener Spiele ausgebaut.

  • Vor Stadtderby gegen St. Pauli

    So., 15.09.2019

    HSV-Coach Hecking muss «niemanden wachrütteln»

    Blickt seinem ersten Stadtderby als HSV-Trainer entgegen: Dieter Hecking.

    Das mit Spannung erwartete Hamburger Stadtderby FC St. Pauli gegen HSV steht an. Trainer Hecking erwartet zwei hochmotivierte Teams - und von seinem HSV den nächsten Sieg.