Joschka Fischer



Alles zur Person "Joschka Fischer"


  • Sneaker sind überall

    Fr., 05.07.2019

    Selbst ein Bundeskanzler könnte Sneaker tragen

    Auf der Berlin Fashion Week werden die Kollektionen für Frühling/Sommer 2020 vorgestellt.

    Man entkommt ihnen nicht: auf Partys, im Lehrerzimmer, im Büro. Sneaker sind überall. Doch lässt sich in Turnschuhen Karriere machen? Und taugen sie für jedes Alter? Bei der Berliner Modewoche geben Designer Antworten.

  • Trendschuh

    Do., 04.07.2019

    Michael Michalsky: Sneaker gehen auch mit 99

    Michael Michalsky über Sneaker: «Dieser Trend wird nie verglühen.»

    Man entkommt ihnen nicht: auf Partys, im Lehrerzimmer, im Büro. Sneaker sind überall. Doch lässt sich in Turnschuhen Karriere machen? Und taugen sie für jedes Alter? Bei der Berliner Modewoche geben Designer Antworten.

  • Trendschuh

    Do., 04.07.2019

    Michael Michalsky: Sneaker gehen auch mit 99

    Michael Michalsky über Sneaker: «Dieser Trend wird nie verglühen.»

    Man entkommt ihnen nicht: auf Partys, im Lehrerzimmer, im Büro. Sneaker sind überall. Doch lässt sich in Turnschuhen Karriere machen? Und taugen sie für jedes Alter? Bei der Berliner Modewoche geben Designer Antworten.

  • Analyse

    Di., 05.02.2019

    Chávez-Ideologe: Maduros Sturz wird vom Militär ausgehen

    Noch genießt der venezolanische Präsident Nicolas Maduro den Rückhalt großer Teile des Militärs.

    Als Ideologe des sogenannten Sozialismus des 21. Jahrhunderts beriet er den ehemaligen venezolanischen Staatschef Hugo Chávez. Dessen Nachfolger Nicolás Maduro hält der deutsche Soziologe Heinz Dieterich für einen «gescheiterten Mann».

  • Was geschah am...

    Do., 03.01.2019

    Kalenderblatt 2019: 4. Januar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Januar 2019:

  • Neues aus der Szene

    Fr., 21.09.2018

    30 Jahre Tigerpalast - Varieté erhält Kulturpreis

    Margareta Dillinger und Johnny Klinke, Gründer des Varieté-Theaters Tigerpalast in Frankfurt feiern Jubiläum.

    Akrobatik und artistischer Tanz: Das Theater in Frankfurt wird den mit 50.000 Euro dotierten Binding-Kulturpreis erhalten. Das Haus bekommt keinerlei Subventionen.

  • Literatur

    Mi., 29.08.2018

    Literaturfestival «lit.RUHR» startet im Oktober

    Essen (dpa/lnw) - Mit klassischen Lesungen, literarischen Themenabenden sowie Autorenporträts startet im Oktober das internationale Literaturfest «lit.RUHR» in Essen, das vom 9. bis zum 14. Oktober dauert. Die Eröffnung übernimmt in diesem Jahr Ex-Bundesaußenminister Joschka Fischer, wie eine Sprecherin von «lit.RUHR» am Mittwoch mitteilte. Der ehemalige Außenminister liefert in seinem Buch «Der Abstieg des Westens» eine Analyse über die Rolle der westlichen Welt und den möglichen Beginn einer neuen Weltordnung. Weitere bekannte Teilnehmer des Literaturfestivals sind unter anderem Elke Heidenreich, Anke Engelke und Iris Berben.

  • Sonderveröffentlichung

    WestLotto

    Zeitung um fünf – Bockwurst zu Mittag

    WestLotto: Zeitung um fünf – Bockwurst zu Mittag

    Einen solchen Andrang hatte der Pavillon im Bonner Regierungsviertel noch nicht erlebt. Manche waren von weither gekommen, um dort ein Bockwürstchen zu kaufen. In der Menschentraube wartete auch Loki Schmidt, die Frau des damaligen Bundeskanzlers geduldig, bis sie an die Reihe kam. Stand doch an diesem 11. November 1981 kein geringerer als der Chef des ARD-Studios Bonn, Friedrich Nowotny hinter der Theke. Mit Kochmütze geschmückt löste er gut gelaunt eine Wette ein, die er einige Tage zuvor in der ZDF-Fernsehsendung „Wetten, dass..?“ verloren hatte.

  • Übervater der Grünen

    Do., 12.04.2018

    Promi-Geburtstag vom 12. April 2018: Joschka Fischer

    Am 12. April 2018 feiert Fischer seinen 70. Geburtstag.

    Er nannte sich einst einen der letzten Rock'n'Roller der deutschen Politik. Joschka Fischer, das ist ein deutsches Leben: vom Rebell zum Elder Statesman. Mit 70 ist es ruhiger um ihn geworden, aber seine Analysen sind weiter gefragt - ein Mann bereitet ihm besondere Sorge.

  • Welthandel

    Mo., 12.03.2018

    Fischer warnt Deutschland vor Handelskrieg mit den USA

    Der ehemalige Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) bei Lit.Cologne.

    Köln (dpa) - Der ehemalige Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) hat Deutschland und die EU vor einem Handelskrieg mit den USA gewarnt. Man müsse mit der Regierung von Präsident Donald Trump verhandeln, sonst werde es zu einer harten Auseinandersetzung kommen. «Deutschland als Exportweltmeister und mit einem hohen Anteil an Handel mit den Vereinigten Staaten von Amerika wird da nicht der Gewinner sein. Insofern ist es ein Gebot der Vernunft und nicht eine Frage des Stolzes», sagte Fischer am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Köln. «Bei einem ausgewachsenen Handelskrieg können wir nur verlieren.»