Josef Hassing



Alles zur Person "Josef Hassing"


  • Galaabend der Feldbauern

    So., 21.07.2019

    „Gemeinsam in die Zukunft“

    Beim Galaabend der Feldbauern präsentierten die Schützenbrüder ihre neue Fahne (l.u.), Ingrid Helmer (l.o.), Dirk Voßkuhl und Christoph Volkert fühlten Bürgermeisterin Sonja Schemmann auf den Zahn, der Festausschuss sang „Ein Hoch“ (r.o.) und das Publikum hatte außerordentlich viel Spaß mit Musik und Comedy.

    Die Schützenbruderschaft der Feldbauern hat am Wochenende ihr 425-jähriges Bestehen gefeiert. Zum Auftakt der dreitägigen Feierlichkeiten hatten die Feldbauern zum Galaabend geladen – und präsentierten einen Mix aus Gedenken an die Vereinsgeschichte, Comedy und Musik.

  • Sommerfest rund ums Bethesda

    So., 03.09.2017

    Schlager, Rap und Tanz erfreuten die Besucher

    Auf der Bühne war immer etwas los.

    Das Bethesda-Seniorenzentrum lud am Sonntag zur „Schlager-Sommerparty“ – und die Besucher kamen bei strahlenden Sonnenschein in Scharen. Den bunten Nachmittag eröffnete der Posaunenchor von 1886 natürlich mit einem Schlagerkonzert. Schlagersängerin Nadine Prinz aus Gronau animierte mit ihren Liedern viele Besucher zum Mitklatschen und zum Schunkeln. Der weithin bekannte Sänger Josef Hassing fand sich ebenfalls zu einem Stelldichein auf der Bühne des Bethesda-Seniorenzentrums ein. Bei einem Musikquiz mit Schlagern der 40er- bis 60er-Jahre prüften Stefan Busch und Uwe Kronenfeld die Textsicherheit des Publikums. Jeder war aufgefordert, kräftig mitzusingen.

  • Sommerfest mit Schlagerparty im Bethesda-Seniorenzentrum

    Do., 31.08.2017

    Schlager und Schnäppchen

    Daumen hoch für die Schlagerparty heißt es vonseiten des Bethesda-Personals. Stefan Busch und Uwe Kronenfeld präsentieren ein Schlagerquiz.

    Das Gronauer Bethesda-Seniorenzentrum veranstaltet im Rahmen seines Sommerfests eine Schlagerparty. Eröffnet wird sie am Sonntag (3. September) um 13 Uhr mit dem Ev. Posaunenchor von 1860 mit einem bunten Strauß an Schlagermelodien, bevor es auf der großen Showbühne weitergeht.

  • Zahlreiche Musiker aus der Region treten auf

    Fr., 28.07.2017

    Schlagerparty am Bethesda

    Mitarbeiter des Seniorenzentrums werben mit einem Plakat für die Schlager-Sommerparty.

    Josef Hassing, Chananja, Stefan Busch & Uwe Kronenfeld, Nadine Prinz, die Funny Sticks und als Special Guest der Gronauer Rapper Dennis Buß: Sie alle sind bei der großen Schlager-Sommerparty am 3. September (Sonntag) ab 13 Uhr am Bethesda-Seniorenzentrum dabei.

  • Schlagerparty

    Fr., 16.06.2017

    Gabalier-Double rockte das Festzelt

    Stimmungskanone Gabalier-Double Kevin Muschinski heizte den 350 Schlagerfans im Festzelt des Schützenvereins Kiebitzheide ordentlich ein.

    350 Schlagerfans feierten im Festzelt des Schützenvereins Kiebitzheide eine fröhliche Party.

  • Vorstädter feiern mit neuem Prinzenpaar Willi II. und Petra I. 

    Di., 14.02.2017

    „Die süßen Früchtchen aus der Vorstadt“

    Da ging die Post ab! Das Vorstädter Prinzenpaar Willi II. und Prinzessin Petra I. sowie das Steinfurter Dreigestirn mit Gefolge beim Vereinskarneval in der Gaststätte Börger.

    Ein abwechslungsreiches Programm in einem proppenvollen Saal in der Gaststätte Börger hat die Vorstädter Schützengesellschaft Borghorst am Samstag ihren Gästen beim Vereinskarneval geboten. Vorsitzender Maik Stücken führte durch den unterhaltsamen Abend. Neben atemberaubenden Tanzeinlagen der Wilmsberger Juniorentanzgarde kamen die Karnevalisten auch beim Stargast des Abends voll auf ihre Kosten: Josef Hassing begeisterte das in originellen Kostümen gekleidete Publikum mit flotten Sprüchen und tollen Schlagern.

  • Närrisches Viergestirn führt Gronauer Narren in die Session

    Fr., 21.10.2016

    Tollitäten-Turbo

    Haben jetzt schon Spaß obwohl die Session noch nicht einmal angefangen hat (v.l.): Christian Freise (BAK), Kai Fastenau, Anita Reimer, Rainer Reimer, Samantha Fastenau sowie Karl-Heinz Hewing (BAK).

    Die Gronauer Jecken legen den Tollitäten-Turbo ein: In der kommenden Session wird es an der Spitze der Karnevalisten ein Stadtviergestirn geben. Und nicht irgendeines; vielmehr kommen die närrischen Regenten aus zwei Vereinen: die Gronauer Narrengilde GNG und die Eper Bachusjünger streben gemeinsam an die Macht.

  • Borghorster Patrioten ermitteln am Pfingstwochenende ihre Regenten

    Mo., 09.05.2016

    Neuer König und Kaiser

    Tom und Kirsten Hengelman müssen am Pfingstwochenende ihren Königsthron bei den Patrioten räumen.

    Für Tom und Kirsten Hengelman endet die Zeit auf dem Thron. Ihre Nachfolger werden am Pfingstsonntag gesucht.

  • 60 Jahre Spielmannszug Alstätte

    Mo., 25.04.2016

    „110 von 100 Punkten“

    „Ein historischer Moment“ (v.l.): Josef Wielens, Christoph Hassels, Bernhard Wissing, Martin Körkemeyer, Ingrid Grotholt, Martraud Tenhündfeld und Karsten Harking.

    „Wir haben unser 125-jähriges Jubiläum schon toll gefeiert, aber ihr habt noch eine Schippe draufgelegt“ – diese anerkennenden Worte kamen von Hannes ter Huurne zum Ende einer Veranstaltung, die alle begeisterte. Der Vorsitzende des Musikvereins zeigte sich sichtlich beeindruckt von der Feier zum 60-jährigen Bestehen des Spielmannszuges.

  • Party des Schützenvereins Kiebitzheide

    So., 03.05.2015

    Schlagerfans lassen es krachen

    Zu den Klängen von „Aloha Heja He“ ruderten die Besucher kräftig mit.

    Bei der zweiten Schlagerparty des Schützenvereins Kiebitzheide feierten über 400 musikbegeisterte Besucher ausgelassen.