Josef Hovenjürgen



Alles zur Person "Josef Hovenjürgen"


  • Kommunen

    Fr., 07.08.2020

    Werbung durchs Autofenster: Die Parteien im Corona-Wahlkampf

    Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) verteilt Flyer an Autofahrer.

    Ein Kuli, eine rote Rose, ein Luftballon gefällig? So einfach wird der Kommunalwahlkampf nicht im Corona-Jahr 2020. Die Parteien können den Umworbenen nicht auf die Pelle rücken. Doch die Not macht erfinderisch: Parteien-Werbung geht auch im Vorbeifahren.

  • CDU-Landtagsabgeordnete besuchen Geflügelhof Kuck

    Mo., 29.06.2020

    Planungssicherheit ist wichtig

    Das Bild zeigt (von links) Reinhard Pröbsting (Geschäftsführer der Raiffeisen Münster Land), Ortslandwirt Jochen Stiepermann, Klaus Helsper, Robin Kuck (CDU Ladbergen), Andrea Stullich, Sabine König (CDU), Markus Boetz (Vorsitzender der CDU Ladbergen), Jens und Claudia Kuck, Josef Hovenjürgen, Henrik König (Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Ladbergen) und CDU-Mitglied Andreas Kuck.

    Die Landtagsabgeordnete Andrea Stullich informierte sich gemeinsam mit dem CDU-Generalsekretär Josef Hovenjürgen über die Lage in der Landwirtschaft.

  • Landesweites Treffen der Bürgerinitiativen

    Do., 13.02.2020

    Abschaffung der Straßenbaubeiträge gefordert

    Die BI-Sprecher Bernd Golisch (l.) und Roland Schmidt (r.) dankten den Landtagsabgeordneten Josef Hovenjürgen (2.v.l.) und Markus Dieckhoff für ihren Besuch.

    Die Dichtheitsprüfung privater Kanalanschlüsse, Straßenbaubeiträge und die Daseinsvorsorge waren Themen des Frühjahrstreffens der Bürgerinitiativen „Alles dicht in NRW“ in Havixbeck.

  • Parteien

    So., 09.02.2020

    CDU-Zentrale beschmiert: Überwachungskamera filmt Täter

    Die NRW-Zentrale der CDU in Düsseldorf ist im Nachgang der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen von einem Unbekannten beschmiert worden.

    Düsseldorf (dpa/com) - Die NRW-Zentrale der CDU in Düsseldorf ist im Nachgang der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen von einem Unbekannten beschmiert worden. Wie der Generalsekretär der NRW-CDU, Josef Hovenjürgen, der Deutschen Presse-Agentur sagte, wurde der Täter von einer Überwachungskamera gefilmt. Er habe sich aber mit einem Kapuzenpulli vermummt.

  • Parteien

    Fr., 20.12.2019

    NRW-Grüne im Höhenflug: Volksparteien CDU und SPD schrumpfen

    Mona Neubaur und Felix Banaszak, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in Nordrhein-Westfalen.

    Die Grünen in NRW freuen sich über einen rekordträchtigen Mitgliederzuwachs. Den großen Volksparteien aber sterben Mitglieder weg. Kleinere Parteien verzeichnen einen bescheidenen Zuwachs.

  • Landtag

    Do., 11.07.2019

    Landtagsfraktionen uneins über Klimaschutzmaßnahmen

    André Stinka (SPD) spricht im Landtag.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Fraktionen im nordrhein-westfälischen Landtag haben sich bei einer Diskussion über Klimaschutzmaßnahmen uneinig gezeigt. Während der SPD-Abgeordnete André Stinka forderte, ein Zugticket nach Berlin dürfe nicht teurer sein als ein Flugticket, hielt ihm Ralph Bombis (FDP) entgegen, dies werde als Maßnahme gegen den Klimawandel nicht ausreichen.

  • CDU-Veranstaltung auf dem Hof Detert

    Mo., 25.02.2019

    Röring sieht Zukunft der Landwirtschaft fraglich

    Johannes Röring (li.) sprach zur Zukunft der Landwirtschaft. Jürgen Hovenjürgen, Landrat Dr. Kai Zwicker und Rainer Doetkotte (auf der Bank vorn v. li.) hörten zu.

    „Landwirtschaft hat Zukunft – ja“, sagte Johannes Röring, „aber ob Landwirtschaft im Münsterland eine Zukunft hat, weiß ich nicht.“ Der Präsident des Westfälisch-Lippischen Bauernverbands sprach am Sonntag vor rund 80 Gästen auf dem Hof Detert.

  • CDU-Kreisverband Steinfurt

    Mi., 14.11.2018

    Fachtagungen werden 2019 fortgesetzt

    Die CDU-Kreisvorsitzende Christian Schulze Föcking begrüßte den Landesgeneralsekretär der Union, Josef Hovenjürgen.

    Die erfolgreichen Fachtagungen zu unterschiedlichen Themen will der CDU-Kreisverband im kommenden Jahr fortsetzen. Aber zunächst interessiert die Mitglieder, wie sie sich an der Vorsitzenden-Diskussion beteiligen können. Dazu gab es jetzt Informationen aus erster Hand.

  • Parteien

    Do., 07.06.2018

    CDU-Parteitag berät über Abschaffung der Stichwahlen in NRW

    Das Logo der CDU ist bei einer Veranstaltungen groß zu sehen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Stichwahlen zwischen den bestplatzierten Bewerbern um das Amt des Oberbürgermeisters, Bürgermeisters oder Landrats sollen in Nordrhein-Westfalen auf den Prüfstand. Das empfiehlt ein Antrag für den CDU-Landesparteitag am Samstag in Bielefeld. Darin wird die CDU-Landtagsfraktion aufgefordert, sich für die Abschaffung der Stichwahlen einzusetzen. Da die Beteiligung an Stichwahlen oft gering sei und die Legitimation der kommunalen Spitze dadurch nicht gestärkt werde, habe sich die Stichwahl nicht bewährt, erläuterte der Generalsekretär der NRW-CDU, Josef Hovenjürgen, am Donnerstag in Düsseldorf.

  • Konflikte

    Mi., 07.03.2018

    Scharfe Kritik an Syrien-Reise von AfD-Abgeordneten

    Josef Hovenjürgen, Generalsekretär der NRW-CDU.

    Düsseldorf/Damaskus (dpa/lnw) - Die Syrien-Reise von AfD-Abgeordneten auch aus dem NRW-Landtag hat breite Empörung ausgelöst. «Es ist schlicht widerlich und unverständlich, wie Vertreter der AfD in Syrien versuchen, Normalität vorzugaukeln», erklärte der Generalsekretär der CDU NRW, Josef Hovenjürgen, am Mittwoch. Zu behaupten, in Damaskus herrsche normales Alltagsleben, während im wenige Kilometer entfernten Ost-Ghuta das Regime von Präsident Baschar al-Assad die schwersten Angriffe seit Beginn des Krieges verübe, sei «schlichtweg perfide». Die AfD verhöhne damit das große Leid der Kriegsopfer.