Josef Micke



Alles zur Person "Josef Micke"


  • Vitus-Saunadorf: Strategie zum Überleben

    Fr., 19.06.2020

    Schlemmen statt schwitzen

    Lust auf Lounge: Mit einer Atmosphäre wie im Urlaub kann die „SeaSide-Lounge“ punkten. Viele Ecken laden zum Relaxen ein.

    Das Paradies liegt jenseits der Tür zum Freigelände. Wasser, Sand, üppiges Grün, gemütliche Ecken mit Lounge-Mobiliar, Strandkörbe, viele kleine Hingucker – und Ruhe. Ein Paradies mit Potenzial, das monatelang im Dornröschenschlaf lag – oder besser: im Corona-Koma. Josef Micke erweckt diese Fläche mit Kurzurlaub-Charakter nun zu neuem Leben.

  • Viel Neues im Vitus-Saunadorf

    Sa., 05.01.2019

    Durch Hitze 3000 Besucher weniger

    Josef Micke legt in der neugestalteten Erdsauna mit ihrem prasselnde Kaminfeuer in der Natursteinwand frisches Holz nach

    Endlich kältere Temperaturen - nach diesem XXL-Jahr des gefühlt ewigen Sommers freut sich Josef Micke auf frostige Zeiten. Der Besitzer und Betreiber des Vitus Saunadorf hat sich – rein wirtschaftlich – über den zu langen und zu guten Sommer geärgert.

  • Versammlung der Hubertusschützen

    Mo., 10.02.2014

    Schießriege hat neuen Leiter

    Der neue Vorstand der Hubertusschützen geht nur leicht verändert in die nächste Amtszeit und freut sich schon auf das Winterschützenfest am Samstag.

    Heinz Josef Micke ist neuer Leiter der Schießriege der Hubertusschützen. Er löst Alfons Heuer ab, der nach 29 Jahren sein Amt zur Verfügung stellte. Heinz Josef Micke war seit 1994 Fahnenoffizier. Dieses Amt übernimmt nunmehr Martin Wesel.

  • Everswinkel

    Do., 18.11.2010

    Leben für den Betrieb