Josef Pöhler



Alles zur Person "Josef Pöhler"


  • SVR-Radsportler in den Alpen

    Fr., 15.09.2017

    Auf 2642 Meter hinaufgestrampelt

    Mächtig strecken mussten sich die Rinkeroder Radsportler, um den Col du Galibier, den mit 2642 Metern über dem Meeresspiegel fünfthöchsten asphaltierten Straßenpass der Alpen, zu bezwingen.

    Mit dem Col de la Madeleine, dem Col du Télégraphe und dem Col de Galibier sind zehn Rinkeroder Radsportler mit ihren Rennrädern Pässe hinaufgeradelt, an denen auch die Profis bei der Tour de France Jahr für Jahr alle Kraftreserven mobilisieren müssen. Alpe d’Huez durfte als Ziel nicht fehlen.

  • Tag des offenen Denkmals: 36 Objekte im Kreis sind geöffnet

    Mi., 19.08.2015

    High-Tech aus dem Jahr 1869

    Freuen sich auf einen informativen Tag des offenen Denkmals (v. l.): Erhard Piller, Dr. Olaf Gericke, Berthold Lülf, Werner Paulfeuerborn, Horst Handke, Egon Holtmann-Niehues, Josef Pöhler, Hermann Lütke und Fritz Meyke.

    Am 13. September stehen wieder zahlreiche Denkmäler im Kreis offen. Thema ist in diesem Jahr „Handwerk, Technik, Indus­trie“.