Josef Rickfelder



Alles zur Person "Josef Rickfelder"


  • Ehrenvorsitz für Bernd Herweg

    Mo., 17.12.2018

    Christian Hartmeyer leitet die Bürgerschützen

    Chrstian Hartmeyer (l.) ist neuer Vorsitzender der Bürgerschützen Handorf. Sein Amtsvorgänger Bernd Herwig gratuliert – und freut sich über die Wahl zum Ehrenvorsitzenden.

    Christian Hartmeyer ist neuer Vorsitzender der Bürgerschützen Handorf. Er folgt auf Bernd Herweg, der nach über zehn Jahren im Amt zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde – dem zweiten in der Geschichte des Vereins.

  • Schlossplatz-Initiative blockiert sich selbst

    Mo., 10.12.2018

    Neugestaltung des Schlossplatzareals: Ideen intern umstritten

    Stefan Jörden (v.l.), Christian Schmitz, Ulrich Krüger, Stefan Rethfeld, Rüdiger Wiechers (sitzend) und Martin Heppner von der Schlossplatzinitiative stellten das Konzept vor. Josef Rickfelder, ebenfalls Mitglied, kritisierte das Vorgehen und ließ sich nicht fotografieren.

    Im zweiten Anlauf wollte die zehnköpfige Schlossplatz-Initiative am Montagabend ihr Konzept zur Neugestaltung des Schlossplatzareals vorstellen. Dies gelang nur bedingt - denn ein Mitglied tanzte aus der Reihe.

  • Münsters neue CDU-Kreisvorsitzende

    Sa., 18.11.2017

    Benning setzt auf die Frauenkarte

    Die münsterische CDU-Prominenz beglückwünschte Sybille Benning (M.) zu ihrer Wahl (v.l.): Dorothee Feller, Josef Rickfelder, Simone Wendland, Markus Lewe und Dr. Stefan Nacke

    Münsters CDU hat eine neue Kreisvorsitzende. Mit 85,2 Prozent der Stimmen wählten die Mitglieder am Freitagabend bei einer Parteiversammlung in der Stadthalle Hiltrup Sybille Benning zu Nachfolgerin des bisherigen Vorsitzenden Josef Rickfelder.

  • CDU-Kreisversammlung

    Fr., 06.10.2017

    Schulentwicklung auf der Agenda

    Mitglieder der Projektgruppe Schulentwicklung bei der Abstimmung über ihre Vorlage in der Kreismitgliederversammlung der CDU Münster, links Constanze Gütz, rechts Niklas Weinhagen.

    Bei der Versammlung der münsterischen CDU war Schulpolitik das große Thema der Tagesordnung. Aufmerksamkeit gab es aber auch für einen anderen Punkt: Ein Wechsel an der Spitze deutet sich an.

  • Personalwechsel bei Münsters CDU

    Do., 05.10.2017

    Rickfelder tritt nicht wieder an

    Josef Rickfelder 

    Große Überraschung am Donnerstagabend bei Münsters CDU: Die Partei stellt sich zur Vorstandswahl am 17. November neu auf. Der amtierende Vorsitzende Josef Rickfelder tritt bei den Vorstandswahlen nicht erneut an.

  • Kritik von Grundstückseigentümer

    Fr., 04.08.2017

    Benning-Wahlplakat wieder abgebaut

    Dieses Plakat hat die CDU an der Westhoffstraße inzwischen wieder abgebaut.

    Die CDU hat ein Wahlplakat wieder abgebaut. Der Grundstückseigentümer hatte sich bei der Partei beschwert.

  • Streit um Mitgliedsbeiträge

    Mo., 10.07.2017

    Elke von Göwels wehrt sich gegen CDU-Ausschluss

    Hat Elke von Göwels ihre CDU-Mitgliedsbeiträge nicht bezahlt? Jedenfalls nicht ihre Mandatsabgabe, betont der Kreisvorsitzende.

    In einem offenen Brief an den CDU-Vorsitzenden Josef Rickfelder protestiert Elke von Göwels: Sie sei zu Unrecht aus der CDU ausgeschlossen worden.

  • Streit um Beiträge

    Sa., 08.07.2017

    Kreisvorstand wirft Bezirksvertreterin aus der CDU

    Rote Karte für Elke von Göwels (links): Die CDU Münster hat die Bezirksvertreterin aus der Partei ausgeschlossen. 

    Die CDU Münster hat Elke von Göwels, Bezirksvertreterin in Münster-Ost, die Mitgliedschaft entzogen. Nicht etwa wegen „parteischädigenden Verhaltens“ – was überdies die Einschaltung eines Parteigerichts erfordert hätte. Sondern weil sie offenbar monatelang ihre Beiträge schuldig blieb.

  • Streit um Innere Sicherheit

    Sa., 08.04.2017

    Polizisten von der Großstadt aufs Land?

    Polizei im Einsatz. 

    Die SPD wirft der CDU vor, die Zahl der Polizisten in Münster reduzieren zu wollen. Die CDU widerspricht dem. Was steckt dahinter?

  • Kreismitgliederversammlung

    Mo., 28.11.2016

    Josef Rickfelder bleibt CDU-Chef in Münster

    Münsters CDU-Chef Josef Rickfelder räumte am Montagabend Fehler ein.

    Münster (aktualisiert 21.55 Uhr) - Die CDU Münster setzt weiterhin auf ihren Vorsitzenden Josef Rickfelder. Eine deutliche Mehrheit sprach sich am Montagabend bei der Kreismitgliederversammlung aus, auf Neuwahlen zum Parteivorstand zu verzichten. Damit bleiben Rickfelder und der geschäftsführende Kreisvorstand im Amt.