Josef Robert



Alles zur Person "Josef Robert"


  • Horstmarer Christdemokraten stellen ihre Kandidaten für die Kommunalwahl vor

    Mo., 22.06.2020

    CDU tritt mit neuen und bewährten Kräften an

    Mit ihrem Zugpferd Bürgermeister Robert Wenking (Mitte) geht die CDU Horstmar am 13. September erneut ins Rennen.

    Mit Thomas Vossenberg und Hermann ten Winkel gibt es bei der CDU Horstmar zwei neue Gesichter, die sich bei der nächsten Kommunalwahl am 13. September um ein Ratsmandat bewerben. Ansonsten treten die bewährten Kräfte Monika Wermelt, Petra Sommer, Winfried Mollenhauer, Klaus Niehoff und Josef Robert an. Frank Miesing und Holger Brüggemann haben sich gegen eine Kandidatur entschieden.

  • CDU Horstmar und Leer für den 25. Mai gerüstet

    Mi., 26.02.2014

    CDU Horstmar und Leer setzen auf Robert Wenking

    Mit dieser Mannschaft tritt die CDU Horstmar und Leer zur Kommunalwahl am 25. Mai an. Die Mehrheit nominierte den bisherigen Amtsinhaber Robert Wenking (Mitte) erneut zum Bürgermeister-Kandidaten

    So haben die Mitglieder des CDU-Stadtverbands während einer Versammlung die Direktkandidaten für die Wahlbezirke, die Kandidaten der Reserveliste sowie die persönlichen Vertreter gewählt. Zum Bürgermeisterkandidaten nominierten die Christdemokraten den Amtsinhaber Robert Wenking. Er bekam 32 Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen.

  • Robert Wenking strebt vierte Amtsperiode an

    Fr., 08.11.2013

    Robert Wenking tritt schon 2014 an

    Horstmars CDU-Ortsvorsitzender Hermann ten Winkel (l.), Leers CDU-Vorsitzender Ludger Hummert (2.v.l.), Stadtverbandsvorsitzender Josef Robert (2.v.r.) und CDU-Fraktionsvorsitzender Winfried Mollenhauer (r.)  untersützen die erneute Kandidatur von Bürgermeister Robert Wenking. Der Amtsinhaber kandidiert bereits 2014.

    Der bisherige Amtsinhaber kandidiert bereits zur Kommunalwahl am 25. Mai 2014. Die CDU unterstützt seine Bewerbung.

  • Mehrheit sagt Ja zum Familien- und Generationenpark

    Sa., 23.03.2013

    Vergebliches Werben

    Die Ratsmehrheit hat der Entwurfsplanung des Landschaftsarchitekten Uwe Gernemann für den Familien- und Generationenpark zwischen dem St.-Gertrudis-Haus und dem „Betreuten Wohnen“ zugestimmt. SPD und UWG lehnen das Projekt aus finanziellen Gründen ab.

  • „Die Regen­leistung steigt stetig“

    Fr., 14.09.2012

    Werksausschuss besichtigt Baumaßnahmen an der Kläranlage in Ostendorf

    „Die Regen­leistung steigt stetig“ : Werksausschuss besichtigt Baumaßnahmen an der Kläranlage in Ostendorf

    Vor Ort begaben sich am Donnerstagabend die Mitglieder des Werksausschusses unter dem Vorsitz von Josef Robert (CDU). Ziel des Fachgremiums war die Kläranlage in Ostendorf. Dort berichtete Bauamtsmitarbeiter Ferdinand Keuchel den Besuchern über die Baumaßnahmen, die seit Mittwochmorgen laufen.

  • Horstmar

    Mi., 01.06.2011

    Dichtheitsprüfungen umstritten

  • Horstmar

    Fr., 20.05.2011

    Sanierung kostet viel Geld

  • Horstmar

    Mi., 16.03.2011

    Ideen für den Alleenradweg

  • Horstmar

    Mi., 07.10.2009

    Wehmut und Erleichterung

    Horstmar - „Ein hochinteressantes Ehrenamt, das Einblick in alle Bereiche gewährt“, schwärmt Conrad Bis­pinck. Doch nach 20 Jahren ist der Christdemokrat zur Kommunalwahl Ende August nicht mehr angetreten. „Ich hätte es noch einmal gemacht, aber mit Josef Robert (42 Jahre) habe ich einen guten Nachfolger“, gibt der 65-Jährige zu bedenken, dass er der Senior im Stadtrat ist...

  • Horstmar

    Di., 06.11.2007

    Dreiländereck vor dem Jubelfest