Josef Suk



Alles zur Person "Josef Suk"


  • Generalmusikdirektor Golo Berg zieht Zwischenbilanz und hat Wünsche

    Fr., 27.07.2018

    „Wir brauchen eine Heimstatt“

    Im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Harald Suerland mahnt Generalmusikdirektor Golo Berg an, dass ein Konzertsaal für Münster erforderlich ist. Ein solches zentrales Kulturvorhaben dürfe nicht an der Standortfrage scheitern.

    Seit einem Jahr wirkt Golo Berg (50) als Generalmusikdirektor in Münster. Zeit für eine Zwischenbilanz.

  • Konzertreihe der Musica Camerata

    Mo., 23.04.2018

    Lieblingsepoche macht den Anfang

    Bot ein beeindruckendes Auftaktkonzert: das Ensemble Musica Camerata unter der Leitung von Hans-Georg Jaroslawski.

    Das Zeitalter der musikalischen Romantik ist die Lieblingsepoche von Hans-Georg Jaroslawski. Werke aus dieser Zeit wählte der Leiter der Musica Camerata Westfalica für das Auftaktkonzert des Ensembles am Samstagabend im Kapitelsaal aus.

  • Reigen der Kapitelsaal-Konzerte beginnt

    So., 15.04.2018

    Musica Camerata gibt sich romantisch

    Am Samstag (21. April) eröffnet das Ensemble Musica Camerata Westfalica den Reigen der Kapitelsaal-Konzerte.

    Ein Potpourri romantischer Werke präsentiert die Musica Camerata Westfalica zum Auftakt ihrer Kapitelsaal-Konzerte. Am Samstag (21. April) erklingen in der Burg Lüdinghausen Werke von Josef Suk, Gustav Mahler und Edward Grieg.

  • Musica Camerata Westfalica stellt Jahresprogramm vor

    Mi., 07.03.2018

    Anspruchsvoll und abwechslungsreich

    Die Mitglieder des Kammerorchesters freuen sich schon auf den Konzertreigen der nächsten Monate.

    Ein ganz besonderes Programm hat sich die Musica Camerata Westfalica unter der Leitung von Hans-Georg Jaroslawski für dieses Jahr vorgenommen: darunter viele anspruchsvolle Werke, die nur von einem hoch professionellen Ensemble zu spielen sind.

  • Fräulein Klarinette in Ostbevern

    Mo., 20.11.2017

    Gut aufeinander abgestimmt

    Ist sie das „Fräulein Klarinette“? Sabine Grofmeier und Tobias Bredohl fanden sich nach dem Schlosskonzert zu einem Foto mit ihr ein.

    Beim zweiten Schlosskonzert der Saison im Rittersaal der Loburg sind Sabine Grofmeier an der Klarinette und Tobias Bredohl am Flügel aufgetreten.

  • Fünftes Sinfoniekonzert mit Werken von Dvořák und Martinu

    Mi., 18.02.2015

    Zwei brillante Tschechen

    Das fünfte Sinfoniekonzert der laufenden Konzert-Saison im gut besuchten Großen Haus des Theaters Münster porträtierte am Dienstagabend die beiden großen tschechischen Komponisten Antonín Dvořák und Bohuslav Martinu. In Martinus „Konzert für Violine und Orchester Nr. 2“ brillierte Münsters Erste Konzertmeisterin Midori Goto als Solistin.

  • Movendo-Klavierquartett erntete viel Applaus

    Di., 27.01.2015

    Von Bach bis Strauss

    Das Movendo-Klavierquartett begann das Rathauskonzert mit dem Werk eines Bach-Sprößlings.

    Bach, Suk und Brahms. Musik dieser drei Komponisten hatte das Movendo-Klavierquartett mit Karin und Christoph Struck (Violine und Bratsche) sowie Lutz Wagner (Violoncello) und Annette Strootmann (Klavier) für das 3. Rathauskonzert dieser Saison im Programm. Dies stieß beim Publikum offensichtlich auf großes Interesse, der Rathausfestsaal war am Donnerstagabend gut besucht.

  • Julia Fischers CD „Poème“

    So., 19.06.2011

    Glockenhelle Geigen-Gedichte

  • Kultur

    So., 10.01.2010

    Melancholische Süße