Josef Uphoff



Alles zur Person "Josef Uphoff"


  • Ehrenbürgermeister und Ehrenbürger August Budde wird 85 Jahre

    Fr., 23.10.2020

    Ein Mann mit vielen Gesichtern

    In mehreren dicken Ordnern bewahrt August Budde die Zeitungsartikel über sein Wirken seit 1984 auf. Ob als Bürgerschütze, Ex-Tollität oder beim Anschwimmen im Freibad – der Ehrenbürgermeister ist auch nach seiner aktiven Amtszeit überall dabei.

    Wer gern in einer Stadt lebt, der muss sich nicht automatisch für sie engagieren. August Budde schon. Für ihn ist ja eigene Angaben auch „eine Lust, in Sassenberg zu leben“. Heute ist er 85.

  • Führungstrio des Josephs-Hospitals besucht Sassenberger Bürgermeister

    So., 18.10.2020

    Großer Rückhalt bei Bürgern

    Besuch in Sassenberger Rathaus: JHW-Vorstandsvorsitzender Peter Goerdeler, stellvertretende Kuratorin Doris Kaiser, Bürgermeister Josef Uphoff und Kurator Rainer Budde.

    „Wir freuen uns sehr, dass die Bevölkerung der Stadt Sassenberg mit den medizinischen und pflegerischen Leistungen des Josephs-Hospital so zufrieden ist. Das zeigen die steigenden Patientenzahlen aus dieser für uns sehr wichtigen Region“ erklärte Kurator Rainer Budde beim Antrittsbesuch nach der erfolgreichen Wiederwahl des Sassenberger Bürgermeisters Josef Uphoff im September.

  • Christdemokraten stellen nur zwei von 13 Bürgermeistern

    Fr., 09.10.2020

    CDU verliert Chef-Etagen im Rathaus

    Nur noch zwei der 13 Bürgermeister im Kreis Warendorf haben den CDU-Hut auf. Neun Rathauschefs sind inzwischen parteilos. SPD und Grüne stellen jeweils einen Bürgermeister.

    Dass die CDU quasi alle Bürgermeister im Kreis Warendorf stellt – diese Zeiten sind lange vorbei. Aber dass die „Schwarzen“ nur noch zwei von 13 Chefsessels in den Rathäusern erobern konnte, verwundert dann doch – allerdings nicht den CDU-Kreisvorsitzenden.

  • Prognose für die städtische Finanzen

    Mi., 07.10.2020

    Loch im Budget wächst weiter

    Die Corona-Pandemie reißt ein Loch ins städtische Budget.

    Die städtischen „Haushälter“ sind in diesem Corona-Jahr nicht zu beneiden. Sowohl auf der Einnahme- als auch auf der Ausgabenseite rüttelte die Pandemie die Planungen gründlich durch. Das geht aus dem jüngsten Bericht zur Finanzlage der Stadt hervor, den Bürgermeister Josef Uphoff am Dienstag dem Haupt- und Finanzausschuss taufrisch präsentierte.

  • Bewegung in der Pause

    Di., 06.10.2020

    Sekundarschüler erlaufen sich neue Großspielgeräte

    Mit großen Buchstaben bedankten sich die aktiven Schüler bei (mittlere Reihe, v.l.) Laura Marie Glenzki, Andre Depenwisch, Josef Uphoff, Hermann Schimweg und Elisabeth Suer für die Hilfe.

    Die Sekundarschule freut sich über ein neues Großspielgerät. Die Anschaffung war auch dank eines Sponsorenlaufs möglich geworden.

  • Übergangswohnheim für Flüchtlinge soll umgestaltet werden

    Sa., 03.10.2020

    Eine Mauer gegen den Lärm

    Als Lärmschutz für die Nachbarn könnte entlang dieses Pättkens eine rund 60 Meter lange Mauer entstehen - wie die aussehen kann, soll nun kurzfristig geklärt werden.

    Eine rund 60 Meter lange Mauer soll entlang des Pättkens dafür sorgen, dass die Lärmbelästigung durch die Bewohner des Übergangswohnheims reduziert wird.

  • Küchenchef des Altenzentrums geht nach 37 Jahren in den Ruhestand

    Mi., 16.09.2020

    Horst Wessel hat beruflich ausgekocht

    Der Gabentisch neben Horst Wessel wurde im Verlauf der Feierstunde immer voller. Der Neu-Ruheständler genoss seinen letzten offiziellen Auftritt im Altenzentrum entspannt

    „Es war eine schöne, eine anstrengende Zeit!“ Mit diesen Worten verabschiedet sich Horst Wessel endgültig vom Küchentresen des Altenzentrums St. Josef. 37 Jahre hat er dort als Küchenchef gewirkt, bis er Ende Juli in Rente ging.

  • Ortsausschuss Füchtorf

    Mi., 16.09.2020

    Container für die Grundschule

    Der Wirtschaftsweg am ehemaligen Modellflugplatz soll nach Willen des Ortsausschusses für den landwirtschaftlichen Verkehr ohne Hindernisse weiter befahrbar bleiben.

    Der Umbau der alten Sporthalle in Füchtorf wird konkreter. Bürgermeister Josef Uphoff ist optimistisch, dass die Baugenehmigung noch in diesem Monat eintreffen wird.

  • Fazit zum Ergebnis der Kommunalwahl

    Di., 15.09.2020

    Frauen sind zurück im Rat

    Kommunalwahl Sassenberg

    Bürgermeister Josef Uphoff muss im neuen Rat mit anderen Mehrheitsverhältnissen zurechtkommen. Während es die CDU auf zwölf Sitze bringt, haben die anderen vier Fraktionen insgesamt 18 Sitze.

  • Kommunalwahl 2020 in NRW

    Mo., 14.09.2020

    So hat Sassenberg gewählt

    Kommunalwahl 2020 in NRW: So hat Sassenberg gewählt

    Die Stimmen der Kommunalwahl 2020 in Sassenberg sind ausgezählt. So hat Sassenberg gewählt: