Joshua Kimmich



Alles zur Person "Joshua Kimmich"


  • Leipzig-Trainer

    Mi., 16.10.2019

    Nagelsmann: Beim Trash-TV bekomme ich den Kopf frei

    Für Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann ist schöner Fußball grundsätzlich offensiv ausgerichtet.

    Locker und entspannt wirkt Julian Nagelsmann vor dem achten Bundesliga-Spieltag. Mit der Deutschen Presse-Agentur spricht der Leipzig-Trainer über Pläne einer Superliga, die ungerechte Verteilung im Sport und seine TV-Gewohnheiten.

  • Gnabry-Ausfall

    So., 13.10.2019

    DFB-Team stürmt mit Reus, Brandt und Waldschmidt

    Hat vom Bundestrainer eine Stammplatz-Garantie erhalten: Serge Gnabry.

    Tallinn (dpa) - Nach dem Ausfall des angeschlagenen Serge Gnabry tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend in Tallinn gegen Estland mit Marco Reus, Julian Brandt und Luca Waldschmidt im Angriff an.

  • Fußball

    Fr., 11.10.2019

    Hummels zu Besuch bei der Fußball-Nationalmannschaft

    Mats Hummels.

    Dortmund (dpa) - Der von Bundestrainer Joachim Löw nicht mehr berücksichtigte Ex-Nationalspieler Mats Hummels hat seinen ehemaligen DFB-Teamkollegen am Freitag einen Trainingsbesuch abgestattet. Der Deutsche Fußball-Bund twitterte am Nachmittag Bilder, auf denen der Weltmeister von 2014 zusammen mit Joshua Kimmich und Torwart Marc-André ter Stegen auf dem Trainingsgelände von Hummels' Verein Borussia Dortmund zu sehen ist. Das DFB-Team bereitet sich dort auf das EM-Qualifikationsspiel am Sonntag (20.45 Uhr MESZ/RTL) in Tallinn gegen Estland vor. Der 30-Jährige verbreitete den Tweet weiter und kommentierte diesen mit: «Halloooooo.»

  • Unzufriedener Bayern-Profi

    Do., 10.10.2019

    «Identifikationsfigur» Müller grübelt über Bayern-Zukunft

    Ist beim FC Bayern mit seiner Reservistenrolle unzufrieden: Thomas Müller.

    «Müller spielt immer», hatte Trainer Louis van Gaal einmal gesagt. Thomas Müller spielt nimmer, könnte es bald beim FC Bayern heißen. Von seiner Rolle als Dauerreservist frustriert, grübelt der Routinier über seine Zukunft. Ein Teamkollege hat dafür Verständnis.

  • DFB-Test gegen Argentinien

    Do., 10.10.2019

    XS-Kapitänsbinde: «Besonderer Moment» für Kimmich

    Führte die DFB-Elf erstmals als Kapitän auf den Platz: Joshua Kimmich.

    Viele sehen in Kimmich schon den Kapitän der Zukunft. Noch scheint ihm die Spielführerbinde eine Nummer zu groß. Doch der Bundestrainer hat die Stärken des Bayern-Profis längst erkannt und fördert ihn Richtung EM 2020 als Führungsspieler.

  • Vor EM-Quali gegen Estland

    Do., 10.10.2019

    Löw gerät unter Zeitdruck - Gnabry trifft immer

    Gang in die Kurve: Die DFB-Elf bedankt sich bei den Fans in Dortmund.

    Beim Bundestrainer kommt gegen Argentinien ein Confed-Cup-Gefühl zurück. Die junge Not-Elf um Nobody Koch, Talent Havertz und einen Erfolgsgaranten macht erst Spaß - und knickt dann ein. Juniorchef Kimmich erkennt ein Muster, das Richtung EM 2020 Zweifel schürt.

  • Frustrierter FCB-Weltmeister

    Do., 10.10.2019

    Kimmich: «Identifikationsfigur» Müller würde Bayern fehlen

    Noch gemeinsam beim FC Bayern: Joshua Kimmich (M) und Thomas Müller.

    Dortmund (dpa) - Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich zeigt Verständnis für den Frust seines Vereinskollegen Thomas Müller, der beim FC Bayern München ins Abseits geraten ist.

  • Testspiel in Dortmund

    Mi., 09.10.2019

    Löws Notelf verblüfft und bricht ein: 2:2 gegen Argentinien

    Die DFB-Elf kam gegen Argentinien nicht über ein 2:2 hinaus.

    Die nach etlichen Ausfällen neuformierte DFB-Elf verspielt gegen Argentinien eine 2:0-Führung und kommt nicht über ein 2:2 hinaus. Den überfallartigen Konterfußball kann die Mannschaft von Joachim Löw nur eine Stunde durchhalten.

  • Fußball-Nationalmannschaft

    Mi., 09.10.2019

    Koch ersetzt erkrankten Stark gegen Argentinien

    Robin Koch (l) und wird für Niklas Stark (r) in der DFB-Elf spielen.

    Dortmund (dpa) - Der nachnominierte Neuling Robin Koch steht überraschend in der Startformation der deutschen Nationalmannschaft im Fußball-Länderspiel gegen den zweimaligen Weltmeister Argentinien.

  • Test gegen Argentinien

    Mi., 09.10.2019

    Löw dämpft Erwartungen - Ter Stegen mit klarem Plan

    Muss auf einige Leistungsträger verzichten: Bundestrainer Joachim Löw.

    «Es wird nicht alles klappen.» Die Erwartungshaltung an das große Kräftemessen mit den Argentiniern wird beim deutschen Team aufgrund der langen Ausfallliste nach unten geschraubt. In Dortmund schlägt die «Stunde» der Debütanten - und eines Herausforderers.