Jovan Vidovic



Alles zur Person "Jovan Vidovic"


  • Fußball: 3. Liga

    Di., 07.08.2018

    VfL-„Mäusepolizei“ geht auf Löwenpirsch

    Marc Heider (am Ball) und Co. wollen Mittwochabend die hungrigen Löwen aus München bändigen. Nach dem 5:1 gegen Lotte sind diese hochmotiviert.

    Mit zwei Siegen gegen Würzburg und in Meppen ist der VfL Osnabrück in die neue Saison gestartet. Die Euphorie bei den Fans ist schon wieder groß. Können die Lila-Weißen am Mittwochabend auch die Löwen aus München bändigen?

  • Fußball: 3. Liga

    So., 21.01.2018

    Preußen erleben in Meppen Aufschwung ohne Ertrag

    Zwei Tiefschläge: Während die Meppener das 1:0 bejubeln, schleichen (v.l.) Danilo Wiebe, Jeron Al-Hazaimeh und Nico Rinderknecht davon. Später folgte dann der geschundene Elfmeter von Marius Kleinsorge gegen Nils Körber (u.).

    Das Ergebnis war ernüchternd, die Vorstellung an sich aber völlig in Ordnung. Preußen Münster wandelt nach dem 0:2 beim SV Meppen tabellarisch weiter am Abgrund, zeigte aber einige vielversprechende Ansätze. Individuelle Fehler und ein seltsamer Elfmeterpfiff besiegelten die Pleite.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 21.01.2018

    Preußen verlieren Antwerpen-Debüt in Meppen

    SC Preußen Münster - SV Meppen - Scherder gegen Benjamin Girth

    Der erhoffte Aufschwung durch den Trainerwechsel hat beim SC Preußen noch nicht stattgefunden. Zumindest, wenn nur das Ergebnis zählt. Beim SV Meppen verlor Münster den Rückrundenauftakt mit 0:2 (0:1) trotz klarer Überlegenheit.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 30.07.2017

    Nicht in Grimaldis Wohnzimmer – Sieggarant der Preußen

    Großer Jubel, linker Haken: Adriano Grimaldi brach das Eis.

    Preußen Münster hat das erste Heimspiel der neuen Saison mit 3:0 gegen den Aufsteiger SV Meppen gewonnen. Für den Drittligisten trafen Adriano Grimaldi, Martin Kobylanski und Jeron Al-Hazaimeh. Lange ausruhen kann sich der SCP nicht, am Dienstag geht es gleich wieder auf Reisen.