Julia Klöckner



Alles zur Person "Julia Klöckner"


  • Gesundheit

    Di., 10.12.2019

    Koalition nimmt weitere Tabakwerbeverbote in den Blick

    Berlin (dpa) - In der Koalition deutet sich nach langem Ringen eine gemeinsame Linie bei weiteren Werbebeschränkungen fürs Rauchen an. Die SPD begrüßte Bewegung bei der Union, zu einem gestaffelten Verbot der Plakatwerbung ab 2022 zu kommen. Er sei froh, dass bei der Union jetzt offenbar klare Bereitschaft bestehe, endlich einem umfassenden Verbot der Tabakaußenwerbung zuzustimmen. Die zuständige Ministerin Julia Klöckner und ihr Gesundheitskollege Jens Spahn sprachen sich dafür aus. Geplant ist demnach zunächst für klassische Tabakprodukte ein Verbot der Plakatwerbung ab 1. Januar 2022.

  • Klima

    Mo., 09.12.2019

    CO2-Ausstoß von Dienstautos - Scheuer auf letztem Platz

    Berlin (dpa) - Der Dienstwagen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ist nach Angaben der Deutschen Umwelthilfe im Bundeskabinett der mit dem höchsten realen CO2-Ausstoß - obwohl es ein Benzin-Elektro-Hybridwagen ist. Knapp hinter Scheuer landen die Benzin-Elektro-Hybride von Justizministerin Christine Lambrecht und Umweltministerin Svenja Schulze, wie die Organisation mitteilte. Den niedrigsten CO2-Ausstoß im Bundeskabinett hatte der Dienstwagen von Entwicklungsminister Gerd Müller und das Diesel-Auto von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner.

  • Spendengala in Berlin

    So., 08.12.2019

    «Ein Herz für Kinder» sammelt mehr als 18 Millionen Euro ein

    Merry Christmas: Robbie Williams in der Benefizgala «Ein Herz für Kinder».

    Stars und Sternchen kommen in Berlin für den guten Zweck zusammen und zeigen «Ein Herz für Kinder». Viele Tränen fließen auf der emotionalen Gala, am Ende kommt eine stolze Spendensummme zugunsten von Kindern zusammen. Robbie Williams sorgt für Weihnachtsstimmung.

  • Medien

    So., 08.12.2019

    «Ein Herz für Kinder»: Promis sammeln 18 Millionen Euro ein

    Berlin (dpa) - Begleitet von viel Glamour und Emotionen sind bei der Spendengala «Ein Herz für Kinder» mehr als 18 Millionen Euro für Kinder in Not und soziale Hilfsprojekte gesammelt worden. In der live vom ZDF ausgestrahlten Show nahmen Prominente wie Boris Becker, Anja Kling und Sophia Thomalla Spendenanrufe entgegen. Auch die Bundesministerinnen Franziska Giffey und Julia Klöckner sowie Kabinettskollege Jens Spahn nahmen für den guten Zweck den Hörer ab. Mehrere Unternehmen kündigten bei der von Johannes B. Kerner moderierten Gala Großspenden an.

  • Potenziell krebserregende Stoffe

    Fr., 06.12.2019

    Münsterisches Labor findet Mineralölspuren in Milchpulver

    Potenziell krebserregende Stoffe: Münsterisches Labor findet Mineralölspuren in Milchpulver

    Potenziell krebserregende Stoffe in Baby-Nahrung - diese Nachricht schlug im Oktober hohe Wellen. Jetzt haben amtliche Labor-Tests in Münster die damals von Foodwatch präsentierten Ergebnisse zum Teil bestätigt. Die Verbraucherorganisation sieht jetzt Ernährungsministerin Klöckner am Zug.

  • Agrar

    Mo., 02.12.2019

    Merkel lädt nach Bauern-Protesten zum «Agrargipfel»

    Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel kommt heute in Berlin mit Vertretern von rund 40 landwirtschaftlichen Verbänden und Organisationen zusammen. Mit dem «Agrargipfel» reagiert die Bundesregierung auch auf Proteste gegen geplante neue Vorgaben zum Schutz von Insekten und strengere Düngeregeln. Agrarministerin Julia Klöckner, die an dem Treffen teilnimmt, hatte vorab eine Einbeziehung der Bauern bei weiteren Umweltschutzregelungen zugesagt. In der vergangenen Woche hatten Tausende Bauern aus ganz Deutschland in Berlin gegen die Agrarpolitik der Regierung demonstriert.

  • Kommentar

    Di., 26.11.2019

    Proteste der Bauern: Es fehlt Mut

    Mehrere Tausend Bauern aus ganz Deutschland demonstrieren in Berlin gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung demonstrieren.

    Die Argumente der demonstrierenden Landwirte sind nicht zum ersten Mal vorgetragen worden – doch erreichte der Protest eine neue Dimension.

  • Zorn über neue Umweltauflagen

    Di., 26.11.2019

    5600 Trecker in Berlin: Bauern-Protest gegen Agrarpolitik

    Tausende Trecker stehen bei einer Protestaktion von Bauern auf der Straße des 17. Juni in Berlin.

    Sie sind mit Wut im Bauch nach Berlin gekommen: Tausende Landwirte verstopfen mit ihren Traktoren die Hauptstadt. Die Landwirte sehen sich von Umweltauflagen schikaniert und wollen mehr Wertschätzung.

  • Landwirte-Protest

    Di., 26.11.2019

    Demo in Berlin: Bauern überreichen „Sorgenkiste“

    Die Bewegung „Land schafft Verbindung“ hat eine „Sorgenkiste“ gebaut. Alle Landwirte, die nicht mit nach Berlin reisen konnten, hatten die Möglichkeit, ihre Sorgen zu Papier zu bringen und in die Kiste werfen. Sie wurde den Ministerinnen Schulze und Klöckner überreicht. Rechts im Bild Johannes Henkelmann aus Wadersloh.

    „Irre, was hier los ist.“ Bernd Degener, Landwirt aus Beckum, traut seinen Augen nicht. Die Straße zur Siegessäule in Berlin ist von Treckern belagert. Zehntausende Landwirte aus dem ganzen Bundesgebiet demonstrieren am Dienstag vor dem Brandenburger Tor in Berlin gegen das Agrarpaket der Bundesregierung. Auch aus dem Kreis Warendorf haben sich 150 Landwirte – 30 von ihnen mit ihren Schleppern – der bundesweiten Sternfahrt angeschlossen.

  • Agrar

    Di., 26.11.2019

    Klöckner mahnt mehr Verständnis für Landwirte an

    Berlin (dpa) - Bundesagrarministerin Julia Klöckner hat angesichts von Bauern-Protesten mehr Verständnis für die Lage der Landwirte in Deutschland angemahnt. «Sie haben es satt, aus städtischer Perspektive belehrt zu werden, wie Landwirtschaft auszusehen hat», sagte Klöckner in der Etatdebatte im Bundestag. Bauern seien nicht nur Landschaftsgärtner. Klöckner betonte zugleich, strengere Düngeregeln müssten umgesetzt werden, um EU-Strafzahlungen wegen zu viel Nitrats im Grundwasser zu verhindern.