Julia Prigge



Alles zur Person "Julia Prigge"


  • Sportabzeichen: Ledder Werkstätten

    Mi., 25.09.2019

    Ehrung für LeWe-Sportler: Topleistungen bei sengender Hitze

    57 Menschen mit Behinderung haben bei der Abnahme des Sportabzeichens mitgemacht. Nadeln, Anstecker und Urkunden bekamen alle.

    Im April kletterte das Thermometer kaum über null Grad, im Juli dann auf fast 40. So wurde der eigentlich angesetzte Termin im Frühjahr abgesagt. Dafür trotzten im Sommer 57 Sportlerinnen und Sportler der Hitze auf dem Ledder Kunstrasenplatz, wo die Ledder Werkstätten (LeWe) zum dritten Mal das Deutsche Sportabzeichen abnahmen. Am Dienstag zeichnete Ralf Hagemeier alle Teilnehmenden mit Urkunde und Ehrennadel aus.

  • Tennis: Lengericher TC

    Fr., 12.05.2017

    Klare Erfolge zum Auftakt für die LTC-Herren-Teams

    Die Mannschaft der Herren 50-1  (von links): Dieter Wirtz, Olaf Zander, Ingo Deerberg, Thomas Igelbrink, Dirk Schmelzer und Wolfgang Bögel.

    Die neu in der Kreisliga an den Start gegangene Tennis-Herrenmannschaft des Lengericher TC überzeugte auf Anhieb im ersten Saisonspiel und siegte bei Saxonia Münster ungefährdet mit 7:2. Auch die Herren 50-1 wussten zu überzeugen.

  • Sportabzeichen: Ledder Werkstätten

    Mi., 03.05.2017

    Zehn Gold- und zehn Silbermedaillen

    Die Fähigkeit zur „Koordination“ ist beim Weitsprung gefragt. Der Kunstrasenplatz samt Laufbahn und Sprunggrube bietet gute Voraussetzungen für die Sportler.

    Zehn Mal Gold, zehn Mal Silber, zwei Mal Bronze: 55 Menschen mit Behinderung der Ledder Werkstätten haben bei den Prüfungen fürs Deutsche Sportabzeichen mitgemacht. 22 von ihnen haben erfolgreich abgeschnitten und die Bedingungen erfüllt.

  • Tennis: Lengericher TC

    Fr., 08.07.2016

    Hoffen auf den Klassenerhalt

    Die Tennisspieler der Herren 40 II des Lengericher TV hoffen noch auf den Klassenerhalt (von links): Jürgen Sackermann, Dietmar Rickert, Josef Markaj, Christian Schulz, Thomas Wiggers, Thomas Steenblock, Robert Lührmann und Marcel Engelsberger.

    Die Mannschaften des Lengericher Tennisclubs, die in den Medenspielen im Bezirk Münsterland teilnehmen, zeigen sich in unterschiedlichen Stärken. Die Damen 30 belegten den zweiten Platz in der Bezirksklasse und schrammten knapp am Aufstieg in die Bezirksliga vorbei

  • Tennis: Clubmeisterschaften beim Lengericher TC

    Sa., 17.10.2015

    Deerberg und Schmelzer wieder Meister

    Gut gelaunt zeigten sich die Tennisdamen, die sich für die Doppel-Meisterschaft angemeldet hatten. Susanne Heinemann und Martina Wiegand hatten am Ende die Nase vorn.

    Nach den Jugend-Clubmeisterschaften fanden mittlerweile auch die Einzel-Clubmeisterschaften der Damen und der Herren des Lengericher Tennis-Clubs statt.

  • Lengericher Tennis-Team führt Kreisliga-Tabelle nach der Hälfte der Saison souverän an

    Fr., 26.06.2015

    LTC-Damen dicht vor dem Ziel

    Die Damen 30 des Lengericher Tennisclubs liegen nach der Hälfte der Spielzeit auf dem ersten Platz der Kreisliga. Nach einem 4:2-Sieg zu Beginn beim Heeker TC 1 (Punkte durch Julia Prigge und Stefanie Janko sowie die Doppel Prigge/Janko und Isabell Jaschke/Yvonne Schneider) gewann der LTC das zweite Spiel mit 6:0 gegen TC Rheine 2.

  • Lengerich

    Do., 09.09.2010

    Handball-Steckbriefe

  • Lengerich

    So., 06.12.2009

    Zehn gute Minuten reichen nicht aus

  • Lengerich

    Fr., 04.09.2009

    „Die müssen sich durchbeißen“

  • Lengerich

    Mi., 19.08.2009

    Sechs Neue sollen es richten