Julian Gamble



Alles zur Person "Julian Gamble"


  • Basketball

    Mi., 13.06.2018

    Julian Gamble verlässt Telekom Baskets Bonn

    Julian Gamble gestikuliert nach einem Dunking beim Dunking Contest.

    Bonn (dpa) - US-Basketballer Julian Gamble verlässt den Bundesligisten Telekom Baskets Bonn und schließt sich zur Saison 2018/19 dem französischen Spitzenclub Nanterre 92 an. Das teilte der Verein aus dem Rheinland am Mittwoch mit. Der 28-Jährige bestritt in den beiden vorangegangen Spielzeiten 106 Begegnungen für die Telekom Baskets.

  • Basketball-Champions-Leauge

    Mi., 24.01.2018

    Telekom Baskets Bonn kassieren bittere Pleite

    Selbst 21 Punkte von Julian Gamble (l) konnten die Bonner Pleite in Nanterre nicht verhindern.

    Nanterre (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn müssen um den Einzug ins Achtelfinale der Basketball-Champions-League bangen. Die Rheinländer verloren am Mittwoch beim französischen Pokalsieger JSF Nanterre mit 90:93 (49:54) und liegen in der Gruppe D zwei Spieltage auf dem achten und damit letzten Platz.

  • Basketball

    Mi., 24.01.2018

    Telekom Baskets Bonn: bittere Champions-Leauge-Pleite

    Nanterre (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn müssen um den Einzug ins Achtelfinale der Basketball-Champions-League bangen. Die Rheinländer verloren am Mittwoch beim französischen Pokalsieger JSF Nanterre mit 90:93 (49:54) und liegen in der Gruppe D zwei Spieltage auf dem achten und damit letzten Platz.

  • BBL Allstar Day

    So., 14.01.2018

    Anti-Trump-Dunk: Gamble will mit Protest «positiven Wand

    Julian Gamble von den Telekom Baskets Bonn dunkt über einen als Donald Trump kostümierten Mann.

    Der Protest gegen Trump erreicht auch den deutschen Basketball. US-Profi Julian Gamble dunkt bei der Allstar-Show über ein Double des amerikanischen Präsidenten und findet danach deutliche Worte. Doch nicht alle Teamkollegen stimmen in die politische Kritik mit ein.

  • Basketball

    Di., 19.12.2017

    Champions League: Klarer Heimsieg für Bonner Basketballer

    Bonns Julian Gamble (l) und Ulms Morgan kämpfen um den Ball.

    Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben sich die Hoffnung auf ein Weiterkommen in der Basketball-Champions-League erhalten. Die Rheinländer bezwangen am Dienstag Zielona Gora aus Polen mit 72:58 (34:31) und haben sich in der Gruppe D mit drei Erfolgen und sechs Niederlagen auf Platz sieben vorgearbeitet. Die ersten vier Mannschaften erreichen die Playoffs.

  • BBL 11. Spieltag

    Fr., 01.12.2017

    Bayern nach klarem Sieg weiter souveräner Spitzenreiter

    Nihad Djedovic holte 18 Zähler für München im Spiel gegen die Telekom Baskets.

    München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben problemlos die Bundesliga-Tabellenführung verteidigt. Der Titelfavorit besiegte die Telekom Baskets Bonn deutlich mit 78:50 (43:21) und steht mit 20:2-Punkten souverän an den Spitze.

  • Basketball

    Di., 31.10.2017

    Telekom Baskets gewinnen erstes CL-Spiel

    Saloniki (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben das erste Spiel in der Basketball-Champions-League gewonnen. Der Bundesligist siegte am Dienstag beim griechischen Club Aris Saloniki mit 75:69 (29:39), steht in der Gruppe D mit einem Erfolg und drei Niederlagen aber dennoch in der unteren Tabellenhälfte.

  • Basketball

    Di., 17.10.2017

    Bonn verliert in Basketball-Champions-League

    Zielona Gora (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn warten in der Basketball-Champions-League weiter auf den ersten Sieg. Der Bundesligist verlor am Dienstag auch das zweite Spiel in der Gruppenphase beim polnischen Meister Zielona Gora mit 69:73 (31:35) und verpatzte in der Gruppe D den Start. Auch 28 Punkte des überragenden US-Amerikaners Malcom Hill und 13 Zähler von Center Julian Gamble halfen den Rheinländern nicht zum ersten Sieg.

  • Basketball Europe Cup

    Mi., 15.03.2017

    Telekom Baskets erstmals in einem Europacup-Halbfinale

    Julian Gamble (l) erzielte gegen Ironi Nahariya 22 Punkte.

    Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn stehen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte im Halbfinale eines internationalen Wettbewerbs. Trotz einer 80:90 (41:44)-Niederlage bei Ironi Nahariya erreichte der Basketball-Bundesligist im Europe Cup die Runde der letzten vier Teams.

  • Basketball

    Mi., 08.03.2017

    Europe Cup: Bonn gewinnt Viertelfinal-Hinspiel

    Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben beste Voraussetzungen auf die Halbfinalteilnahme am Europe Cup. Der Basketball-Bundesligist setzte sich am Mittwoch im Viertelfinal-Hinspiel gegen den israelischen Konkurrenten Ironi Nahariya mit 89:68 (42:23) durch. Für das Team von Trainer Predrag Krunic war es wettbewerbsübergreifend der neunte Sieg in Serie. Die Bonner gestalteten vor allem das erste Viertel überragend und lagen nach zehn Minuten mit 25:5 vorn. Danach wurde die Partie ausgeglichener. Bonn kam jedoch nie ernsthaft in Bedrängnis und hatte in dem US-Amerikaner Julian Gamble mit 25 Punkten den besten Werfer. Das Rückspiel ist für den 15. März angesetzt.