Julian Pohlmann



Alles zur Person "Julian Pohlmann"


  • Fußball-Westfalenliga: Gievenbeck nur 0:0

    So., 07.12.2014

    Mit Ladehemmung in den Abstiegskampf

    Abpfiff für Christian Keil. Nach einem Foul am Gästekeeper sieht der Gievenbecker Rot.

    Im Angriff ist der Wurm: Beim 0:0 gegen Clarholz vergab der 1. FC Gievenbeck wieder einmal viele gute Chancen.

  • Westfalenliga: GW Nottuln - Victoria Clarholz 1:2

    So., 07.09.2014

    Abschlussschwäche bestraft

    Das zweite Saisontor von Dennis Otto (r.) rechte GW Nottuln nicht zum Heimsieg gegen Victoria Clarholz.

    Niedergeschlagen und enttäuscht hockten die Westfalenliga-Fußballer von GW Nottuln nach der Heimpleite gegen Victoria Clarholz auf dem Kunstrasenplatz.

  • Fußball-Bezirksliga

    So., 07.09.2014

    VfL bremst Spitzenreiter

    Sassenbergs Antreiber Stefan Wortmann überläuft hier den Wiescherhöfener Dominik Degelmann. Die beiden Teams trennten sich torlos.

    Eine Halbzeit lang pure Langeweile, im zweiten Durchgang gab es dann einiges an guten Torraumszenen. Ins Tor wollte der Ball allerdings gestern nicht. So blieb es beim 0:0 zwischen dem gastgebendem VfL Sassenberg und dem Tabellenführer aus Wiescherhöfen. Für den Aufsteiger sicherlich ein Erfolg, muss man sich doch erstmal in der Bezirksliga etablieren.

  • Streckenposten hören beim Triathlon oft Beschwerden

    So., 29.06.2014

    Umleitungen empören Autofahrer

    Laufen, Schwimmen, Radfahren: Bei allen Disziplinen des Triathlons hatten sich am Sonntag Zuschauer am Rand niedergelassen, um die Teilnehmer anzufeuern.

    Streckenposten, die an der Strecke für den Triathlon stehen, bekommen oftmals den Unmut der Autofahrer zu hören, die eine Umleitung fahren müssen.

  • Telgte

    Mi., 17.06.2009

    360 „Kängurus“ im Gymnasium

    Telgte - 360 Schülerinnen und Schüler des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums beteiligten sich am Känguru-Wettbewerb 2009. Jeweils 30 anspruchsvolle Mathe-Knobelaufgaben mussten die Fünft- bis Achtklässler lösen...

  • Schützenfeste im Kreis Warendorf

    Mo., 12.05.2008

    Michael Altefrohne ist „Sonnenkaiser“

    Telgte. Schon lange hatte der Vogel nur noch windschief auf der Stange gehangen, bis um 16.08 Uhr Michael Altefrohne das Federvieh von seinem Leiden erlöste. Mit dem 431. Schuss machte er sich zum neuen Regenten der Heidker und erkor seine Frau...