Julius Buhr



Alles zur Person "Julius Buhr"


  • Liberale befürworten Bau der Nordumgehung

    Fr., 11.09.2020

    Durchgangsverkehr im Roxeler Zentrum bereitet FDP Sorgen

    Sprechen sich für den Bau der Roxeler Nordumgehung aus: die FDP-Politiker Peter Koch-Tölken (l.) und Julius Buhr.

    Bei dem keineswegs unumstrittenen Thema sind sich Roxels FDP-Politiker mit ihren CDU-Kollegen einig: Auch sie fordern den Bau einer Umgehungsstraße für den münsterischen Stadtteil.

  • Nienberge

    Mo., 17.08.2020

    FDP klagt über Plakat-Zerstörung

    Die FDP klagt über die Zerstörung all ihrer Wahl-Plakate in Nienberge.

    Die FDP in der Bezirksvertretung Münster-West ist sauer: Die Plakate für die Kommunalwahlen wurden in ganz Nienberge zerstört.

  • Versteckte Stadtteilautos in Roxel

    Di., 28.07.2020

    Auf dem Parkdeck kaum zu sehen

    Nur wer auf dem Parkdeck ist, kann die Stadtteilautos gut sehen. Von der Schulte-Hermann-Straße aus, fallen sie so gut wie gar nicht auf. Das möchte die FDP möglichst geändert wissen.

    Geht es nach den Vorstellungen der FDP, dann soll dafür gesorgt werden, dass die Stadtteilautos im Herzen Roxels besser platziert werden: Bislang fallen sie den Bürgern kaum auf.

  • FDP-Ortstermin in Roxel

    Do., 02.07.2020

    Kreuzung an der Pienersallee als Gefahrenpunkt

    Machen sich Sorgen um diese Gefahrenstelle an der Pienersallee (v.l.): Julius Buhr, FDP-Ratsfraktionsvorsitzender Jörg Berens und Bezirksvertreter Peter Koch-Tölken.

    Es geht um mehr Sicherheit für Schulkinder, Radler und Fußgänger: Die FDP macht sich laut eine Pressemitteilung Sorgen um die kritische Verkehrssituation an der Kreuzung von Pienersallee und Paul-Gerhardt-Straße in Roxel.

  • Julius Buhr führt FDP-Ortsverband West an

    Fr., 07.02.2020

    Ein 19-Jähriger an der Spitze der Stadtbezirks-Liberalen

    Der neue Vorsitzende Julius Buhr (M. ) steht für einen Generationenwechsel. Gemeinsam mit seinem Vorstandsteam leitet er ab sofort die Geschicke des FDP-Ortsverbandes Münster-West.

    Die FDP in Münsters Westen hat ihren Vorstand radikal verjüngt: Der Älteste im Trio an der Spitze ist 24 Jahre alt.