Justin Timberlake



Alles zur Person "Justin Timberlake"


  • Circus Roncalli

    Fr., 14.06.2019

    Manege frei für - ein Hologramm!

    Virtuelle Elefanten im Circus Roncalli.

    So mancher Zirkus ist schon untergegangen, weil immer mehr Menschen Skrupel haben, sich die Kunststücke von Elefanten oder Tigern anzusehen. Nun glaubt Zirkusdirektor Bernhard Paul, die Lösung gefunden zu haben.

  • Geburtstag

    Mo., 04.03.2019

    Justin Timberlake gratuliert seiner Frau online

    Justin Timberlake (l) und Jessica Biel bei der Verleihung der Golden Globe Awards 2017.

    Los Angeles (dpa) - US-Sänger und Schauspieler Justin Timberlake (38, «Cry Me A River») hat seiner Frau Jessica Biel zu ihrem 37. Geburtstag am 3. März eine Liebeserklärung auf Instagram und Twitter gemacht.

  • Was geschah am ...

    Do., 31.01.2019

    Kalenderblatt 2019: 1. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Februar 2019:

  • Label RCA

    Sa., 19.01.2019

    Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly

    Label RCA: Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly

    Das zu Sony gehörende Label RCA zieht offenbar Konsequenzen aus den Missbrauchsvorwürfen gegen R. Kelly. Laut Medienberichten soll es die Zusammenarbeit mit dem Musiker beendet haben.

  • Leute

    Fr., 18.01.2019

    Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly

    New York (dpa) - Das zu Sony Music gehörende Label RCA soll seine Zusammenarbeit mit dem Sänger R. Kelly beendet haben. Das berichten das Magazin «Billboard» und die «New York Times» unter Berufung auf einen namentlich nicht genannten Insider. Auf der RCA-Website, wo unter rund 130 Künstlern etwa Britney Spears, Justin Timberlake und Usher gelistet werden, taucht R. Kelly nicht mehr auf. Gegen den 52-Jährigen waren in den vergangenen Wochen alte Missbrauchsvorwürfe wieder laut geworden. Der Musiker hat alle Vorwürfe abgestritten.

  • Freundschaftsdienst

    Do., 06.12.2018

    Justin darf nicht singen - doch Jonah kommt zur Hilfe

    Justin Timberlake war über Jonah Hills Angebot entzückt.

    Jonah Hill stand zwar schon mit dem Rapper Drake auf der Bühne, aber als Sänger ist der Schauspieler doch eher eine Randerscheinung. Doch da pfeift er drauf und bietet Justin Timberlake seine Hilfe an.

  • Kassenmagnet

    Mo., 12.11.2018

    Promi-Geburtstag vom 12. November 2018: Ryan Gosling

    Der kanadische Schauspieler Ryan Gosling stand schon als Kind vor der Kamera. Heute wird er 38.

    Man kennt ihn aus Mainstreamkomödien und anspruchsvollen Dramen: Ryan Gosling sieht nicht nur gut aus, er überzeugt auch in seinen Rollen.

  • Formel 1 in den USA

    Sa., 20.10.2018

    Kampf um Anerkennung: Mehr Rennen, weniger Berechenbarkeit

    Stars und Stripes auf dem Formel-1-Kurs in Austin.

    Mehr Fans durch mehr Rennen? Die Formel 1 buhlt weiter um die Herzen der amerikanischen Motorsport-Liebhaber. Kein leichtes Unterfangen in dem großen Land. In Austin setzen sie auf Popstars, die potenzielle Fans an die Strecke locken. Die Formel 1 als große Showbühne.

  • Spekulationen

    Do., 20.09.2018

    Super Bowl mit Maroon 5?

    Sind Maroon 5 auf dem Weg zum Super-Bowl? 

    Wer wird der Nachfolger von Justin Timberlake beim Super Bowl? Heiß gehandelt werden Maroon 5. Eine offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

  • Musik

    Do., 20.09.2018

    Maroon 5 sollen 2019 in Super-Bowl-Halbzeit auftreten

    Los Angeles (dpa) - Die US-Rockband Maroon 5 um Frontman Adam Levine könnte 2019 einem Millionenpublikum einheizen. Die Band soll im kommenden Februar beim 53. Super Bowl in Atlanta in der Halbzeitshow auf der Bühne stehen, wie US-Medien berichteten. Im vorigen Februar spielte Justin Timberlake vor mehr als 70 000 Zuschauern im Bank Stadium und Millionen an den Bildschirmen beim Endspiel der Football-Teams New England Patriots und Philadelphia Eagles. Die Berichte über den möglichen Auftritt von Maroon 5 wurden von der Football-Liga NFL weder bestätigt noch dementiert.