Kai Lüken



Alles zur Person "Kai Lüken"


  • Volkshochschule: Einnahmen brachen wegen Corona drastisch ein

    Mi., 02.12.2020

    Investition in digitale Angebote

    Frisch gewählt: Oliver Kellner (l., vorne) als Verbandsvorsteher, Thomas Horstmann (r.) aus Greven übernimmt den Verbandsvorsitz und wird vertreten von Klaus-Peter Rensmann aus Saerbeck.

    Die Mitglieder aus Greven, Emsdetten und Saerbeck trafen sich in Emsdetten.

  • Verbandsversammlung der VHS

    Sa., 06.07.2019

    Mit Schwung ins neue Semester

    Deutsch als Zweitsprache ist und bleibt ein wichtiges Aktionsfeld für die Volkshochschule.

    „Es gibt schwierigere Sitzungen als die halbjährlich stattfindende Verbandsversammlung der VHS“, begann die Vorsitzende Liz Kühlert am Dienstag in Saerbeck schmunzelnd die Sitzung, „denn auch diesmal gibt es Positives zu berichten, nicht wahr, Herr Lüken?“

  • Verbandsversammlung in der Heizzentrale

    Fr., 07.07.2017

    VHS stößt wieder neue Türen auf

    In der heißen Heizzentrale am Kirchplatz hielt der VHS-Zweckverband seine 123. Versammlung ab und hatte bis auf wenige Fußnoten lauter gute Nachrichten für die Mitglieder aus Saerbeck, Greven und Emsdetten.

    Erwartet hatten sie ein Jahresergebnis von minus 30 500 Euro, herausgekommen ist aber ein dickes Plus von mehr als 70 000 Euro. Das VHS-Leiter Dr. Kai Lüken aber gleich erklärt: „Die Ergebnisverbesserung gegenüber dem Plan 2016 resultiert im Wesentlichen aus Mehreinnahmen bei den Teilnehmergebühren und erhöhten Zuschüssen aus dem EU-Sozialfonds. Die Teilnehmergebühren erhöhten sich durch höhere Teilnehmerzahlen und eine Ausweitung der Unterrichtsstunden“, schreibt er im Jahresbericht, den er in Saerbecks heißer Heizzentrale den Vertretern der drei beteiligten Kommunen auf den Tisch legte.

  • Frisches VHS-Programm

    Sa., 01.07.2017

    36 neue Angebote für neue Zielgruppe

    Das Team der VHS-Geschäftsstelle  mit dem neuen Herbstprogramm 2017 (von links) Dr. Kai Lüken, Martina Wolters, Gisela Junkerkalefeld, Timo Lobbel, Tzvetelina Ivanova und Lisa Franz. Es fehlen Karin Herzog und Gudrun Neumann)

    Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) für das Herbstsemester erscheint am Dienstag, 4. Juli, kündigt die VHS an. Die kostenlosen Programmhefte liegen in den Rathäusern, Buchhandlungen, Geldinstituten und anderen Verteilerstellen aus.

  • Interview mit VHS-Leiter Dr. Kai Lüken

    Sa., 04.02.2017

    „Wir sind da, weil man uns braucht“

    Seit gut einem Jahr ist Dr. Kai Lüken neuer Leiter der VHS Emsdetten-Greven-Saerbeck; für ihn ist der Leitspruch vom lebenslangen Lernen auch heute noch aktuell wie eh und je.

    Ein gutes Jahr ist Dr. Kai Lüken nun im Amt, ein guter Anlass, beim VHS-Direktor mal nachzufragen, wie es der Volkshochschule geht, ob sie noch mit ihrem Image hadert, warum sie sich in Saerbeck eher rar macht und ob sie Grevener Kulturangebote als Konkurrenz versteht. Unser Mitarbeiter Hans Lüttmann sprach mit dem passionierten Radfahrer auch über den sträflich unterschätzten Stellenwert von Klöppelkursen.

  • VHS-Programm

    Mo., 09.01.2017

    35 neue Seminarthemen

     

    Das neue Programm der Volkshochschule für das Frühjahrssemester ist erschienen. Insgesamt werden neben den bekannten 35 neue Vortrags- und Seminarthemen angeboten.

  • VHS-Verbandsversammlung

    Fr., 16.12.2016

    Der VHS in die Karten geschaut

    Dr. Kai Lüken (zweiter von rechts) 

    Wenn Unternehmensberater ins Haus kommen, um Abläufe und Organisation auf den Prüfstand zu stellen, herrscht bei Mitarbeitern oft große Skepsis. VHS-Leiter Dr. Kai Lüken war für „den Blick von außen“ dankbar, wie er bei der Verbandsversammlung der Volkshochschule erklärte.

  • Tageseltern

    Do., 08.12.2016

    Enormer Bedarf

    Acht neue Tagesmütter konnten jetzt ihre Zertifikate des Bundesverbandes für Kindertagespflege entgegen nehmen.

    Tageseltern sind ein wichtiges Standbein in der frühkindlichen Betreuung in Greven. Jetzt haben acht neue Tageseltern ihr Zertifikat erworben.

  • VHS-Programm

    Mo., 27.06.2016

    Systemisches Denken trifft Football

    Das neue Programmheft der Volkshochschule

    Nähen und Klöppeln erleben eine Renaissance. Aber natürlich bedient die VHS auch moderne Bildungssparten, bietet Fremdsprachenkurse und ertüchtigt Teilnehmer zu qualifizierten Abschlüssen.

  • VHS der Zukunft

    Sa., 25.06.2016

    Integrations-Helfer, Bildungsort, Standortfaktor

    Der neue Kapitän der VHS-Mannschaft: Dr. Kai Lüken (zweiter von rechts) 2.v.r.) ist neuer VHS-Leiter. Emsdettens Bürgermeister Georg Moenikes, Lükens Stellvertreterin Gisela Junkerkalefeld und Versammlungsvorsitzende Liz Kühlert (rechts) freuen über die Zusammenarbeit.

    Satte 70 Prozent aller derzeit laufenden Unterrichtseinheiten sind „DaZ“-Kurse (Deutsch als Zweitsprache). Für den neuen VHS-Chef Dr. Kai Lüken, der mit Beginn dieses Jahres die Nachfolge des pensionierten Alfons Bücker antrat, ist es die erste Mammut-Aufgabe.