Kai Reißig



Alles zur Person "Kai Reißig"


  • Kai Reißig und Pascal Pielage führen die DUPI Briefdienst GmbH in der zweiten Generation

    Di., 17.09.2019

    In Spitzenzeiten 10 000 Lieferungen

    Geschäftsführer Pascal Pielage bei der Sortierung der Sendungen: wo früher mal nur 50 Briefe am Tag sortiert wurden, ist das Pensum jetzt bis auf 10 000 Sendungen an Spitzentagen gestiegen.

    Die roten DUPI-Fahrzeuge und vor allem die DUPI-Fahrrad-Flotte sind aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Seit mehr als 20 Jahren versorgen die Briefdienst-Flitzer Greven und Umgebung mit Briefpost. „Wir sind ein Briefdienst der ersten Stunde“, erklärt Pascal Pielage, dessen Vater Burkhard Pielage das Unternehmen 1998 gründete.

  • Briefdienst GmbH Dupi

    Mi., 14.11.2018

    Von Null auf Hundert

    Dupi ist ein Familienunternehmen. Christel (zweite von links) und Burkhard Pielage (dritter von links) übergeben ihr Unternehmen zum Anfang des kommenden Jahres an Sohn Pascal Pielage (rechts) und Schwiegersohn Kai Reißig und Tochter Nicole Reißing.

    Der Anfang war schwer, sehr schwer. Denn Burkhard und Christel Pielage fingen bei Null an. Nur 30, 40 Briefe waren es, die sie in den ersten Wochen und Monaten zustellten. Und: Die Deutsche Post fand es gar nicht so lustig, dass da plötzlich Konkurrenz am Markt war und klagte erst einmal. Doch diese Zeiten sind überwunden. Inzwischen ist die „Dupi Briefdienst GmbH“ ein gut gehendes Familienunternehmen und wird demnächst von der zweiten Generation übernommen.