Kai Vorberg



Alles zur Person "Kai Vorberg"


  • Voltigieren: Talent

    So., 29.11.2020

    Fernziel Le Mans – Goroncy hofft auf WM-Start

    Will hoch hinaus: Philip Goroncy. 2021 könnte ein gutes Jahr für den Voltigierer in Diensten des RV Herbern werden.

    Philip Goroncy (RV Herbern) ist zum ersten Mal in den Bundesnachwuchskader 1 berufen worden. Mit Blick auf ein Großereignis im kommenden Jahr könnte das ganz entscheidend sein. Dabei verlief die Sichtung in Warendorf alles andere als optimal.

  • Voltigieren: DOKR nominiert Philip Goroncy für Nachwuchskader

    Di., 24.11.2020

    Die U18-Weltmeisterschaft ist das nächste große Ziel

    Philip Goroncy aus Drensteinfurt ist in den Nachwuchskader 1 des DOKR berufen worden. Nun hofft der Voltigierer auf eine Teilnahme an der U18-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr.

    Große Freude bei Philip Goroncy: Der Drensteinfurter Voltigierer ist in den Nachwuchskader 1 des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) berufen worden. Das gab die AG Nachwuchs des DOKR-Ausschusses Voltigieren nun bekannt. Der 17-Jährige aus Drensteinfurt gehört erstmals zum NK 1 und hat für das kommende Jahr große Ziele.

  • RV Drensteinfurt

    Mo., 16.06.2014

    RVD-Voltis sichern sich Bronze

    Einen sehr guten Eindruck hinterließen die Voltigierer des RV Drensteinfurt beim Turnier in Salzkotten. Auf der dortigen Sichtung freuten sich die Stewwerter am Ende über die Bronze-Medaille und qualifizierten sich für die Westfälischen Meisterschaften. Mit ihren Leistungen waren die RVD-Voltis nicht ganz zufrieden.