Kai Zwicker



Alles zur Person "Kai Zwicker"


  • In den Niederlanden angesteckt?

    Sa., 17.10.2020

    18 Infizierte mehr innerhalb eines Tages

    Im Medisch Spectrum Twente in Enschede werden derzeit viele Covid-19-Fälle behandelt.

    Die Zahl der Corona-Infizierten hat in Gronau deutlich zugenommen. Ein besonderer Hotspot im Stadtgebiet ist wohl nicht auszumachen. In der Nachbarschaft haben die Krankenhäuser in Hengelo und Almelo einen vorübergehenden Aufnahmestopp für stationäre Patienten verkündet.

  • Aufruf der niederländischen Bürgermeister zum 3. Oktober

    Fr., 02.10.2020

    Mit Augenmaß gegen Egoismen

    Die Grenzen zwischen den Niederlanden und Deutschland sollen auch in Corona-Zeiten geöffnet bleiben. Das funktioniert aber nur, wenn aus dem Handeln der Bürger kein großes Risiko erwächst.

    Zum 3. Oktober sollen die Deutschen auf den beliebten Einkaufs-Trip in die Niederlande verzichten. Dazu haben Vertreter der Städte aufgerufen. Aus gutem Grund.

  • Ministerin Ina Scharrenbach überreichte am Samstag vor Ort den Förderbescheid

    Mo., 14.09.2020

    1,5 Millionen Euro für die Burgschänke

    Solche Gäste empfängt man doch gerne auf der Burg: Ministerin ina Scharrenbach überreichte Markus Jasper als Vorsitzendem des Trägervereins den Bescheid über die stolze Summe von 1,5 Millionen Euro.

    Passend zur Überreichung des Förderbescheids „Burgschänke und historisches Burgtor“ durch Landesministerin Ina Scharrenbach läuteten am Samstag die Kirchenglocken. Und selbst die Sirenen der Feuerwehr heulten auf – schließlich war es 12 Uhr Mittag.

  • Jens Spahn im Eper Park

    Fr., 14.08.2020

    „Eine Impfpflicht wird es nicht geben!“

    Gut 100 Zuhörer verteilten sich auf der Wiese im Eper Park, um von Bundesgesundheitsminister Jans Spahn Corona-Infos aus erster Hand zu erfahren.

    Der Gesundheitsminister war am Freitag in Epe. Jens Spahn, nebenbei auch direkt gewählter Bundestagsabgeordneter des hiesigen Wahlkreises, ging auf die aktuelle Corona-Situation ein.

  • Aktuelle Hinweise für Einreisende aus Nicht-Risikogebieten

    So., 02.08.2020

    Coronavirus: Große Testungsaktion in Heek

    Aktuelle Hinweise für Einreisende aus Nicht-Risikogebieten: Coronavirus: Große Testungsaktion in Heek

    Die Corona-Entwicklung hält die Behörden und Gesundheitsdienste weiterhin in Aktion.

  • Krankheiten

    Mo., 20.07.2020

    Entwarnung im Kreis Borken: Elf Infizierte auf Gemüsehof

    Borken (dpa/lnw) - Nach einem Corona-Ausbruch auf einem Gemüsehof im Kreis Borken haben die Behörden Entwarnung gegeben. Die letzten der am vergangenen Donnerstag entnommenen 148 Abstriche waren am Montag ausgewertet und laut Mitteilung des Kreises insgesamt 11 positiv. Den Angaben zufolge arbeiten auf dem Hof vorwiegend rumänische Beschäftigte, die auch auf dem Betriebsgelände wohnen.

  • "Dein MünsterLand Moment"

    Fr., 10.07.2020

    Stadt und Region: Gemeinsame Werbekampagne

    "Dein MünsterLand Moment": Stadt und Region: Gemeinsame Werbekampagne

    Schulterschluss von Stadt und Region: Münsterland e.V., Münster Marketing und die Initiative Starke Innenstadt Münster setzen ab sofort auf  eine gemeinsame Werbestrategie, wie sie in einer Presseerklärung mitteilen.

  • Stephan Lendring wurde am Samstag nach 500 Kilometern von seinen Nienborger Kameraden empfangen

    Mo., 22.06.2020

    Zurück „mit Pipi in den Augen“

    In voller Montur legte

    Feuerwehrmann Stephan Lendring vom Löschzug Nienborg hat es gepackt: Unglaubliche 500 Kilometer ist der Hüne kreuz und quer durch den Kreis Borken gelaufen. Im Urlaub, in voller Feuerwehrmontur und für den guten Zweck.

  • Nadine Heselhaus aus Raesfeld geht für die SPD in den Landrats-Wahlkampf – ihr Ziel:

    Sa., 20.06.2020

    „Die Herren im Kreis in Wallung bringen“

    Blumen überreichte SPD-Unterbezirksvorsitzender Marc Jaziorski (rechts) an die SPD-Kandidatin Nadine Heselhaus. Sie will nach der Kommunalwahl im September Landrätin werden. Links SPD-Kreistagsmitglied und stellvertretender Landrat Gerhard Ludwig..

    Die SPD will mit ihrer Landratskandidatin dem Amtsinhaber einen heißen Wahlkampf liefern. Am Samstag wurde eine Frau aus Raesfeld zur Herausforderin von Dr. Kai Zwicker gewählt.

  • Nach zahlreichen Tests am Freitag

    Fr., 05.06.2020

    Zwei positive Tests bei Mitarbeitern der fleischverarbeitenden Industrie

    An der Herbertstraße in Gronau wohnen viele Menschen, die in der fleischverarbeitenden Industrie beschäftigt sind. Deshalb wurden sie jetzt zu einem Corona-Test aufgefordert. Auch Landrat Kai Zwicker (2. von links) und Bürgermeister Rainer Doetkotte (3. von links) informierten sich vor Ort und dankten den Ehrenamtlichen aus dem DRK-Kreisverband Borken.

    Etwa 70 Menschen, die überwiegend in der fleischverarbeitenden Industrie arbeiten, sind am Freitag in Gronau auf Corona getestet worden. Die Testungen stehen in sachlichem Zusammenhang mit den positiven Erkrankungen bei Westfleisch. Zwei Test verliefen positiv.