Kaisa Mäkäräinen



Alles zur Person "Kaisa Mäkäräinen"


  • Weltcup in Kontiolahti

    Sa., 14.03.2020

    Biathletin Preuß in der Verfolgung Neunte

    Biathletin Franziska Preuß am Schießstand.

    Kontiolahti (dpa) - Die deutschen Biathletinnen haben im letzten Rennen der Saison nicht in den Kampf um das Podium eingreifen können.

  • Biathlon-Weltcup

    So., 12.01.2020

    Auf der letzten Rille aufs Podest: Peiffer lässt Fans jubeln

    Die Ersten beim Massenstart: Sieger Martin Fourcade (M), der Dritte Simon Desthieux (l) und Arnd Peiffer.

    Über den Jahreswechsel waren bei Arnd Peiffer die Bronchien dicht. Sein Start in Oberhof wackelte. Aber er wurde rechtzeitig fit und sorgt für den krönenden Abschluss des Heim-Weltcups. Der Trend geht nach oben, aber es gibt auch Sorgenkinder bei den Biathleten.

  • Biathlon-Weltcup

    So., 12.01.2020

    Herrmann Fünfte im Massenstart - Mäkäräinen gewinnt

    Wurde Fünfte beim Massenstartrennen: Denise Herrmann (M/6).

    Oberhof (dpa) - Biathletin Denise Herrmann hat zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof im Massenstart den fünften Platz belegt.

  • Ausblick

    Sa., 16.02.2019

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Lena Dürr will bei der WM in Are im Slalom glänzen.

    Die Slalom-Fahrerinnen gehen mit Außenseiterchancen in die letzte WM-Entscheidung. Biathlet Rees hofft nach seinem ersten Karriere-Podium wieder auf eine Überraschung. Auch im Skispringen, Bob und Skeleton sind die deutschen Athleten Anwärter auf Top-Plätze.

  • Biathlon-Weltcup

    Do., 14.02.2019

    Hildebrand sprintet in Soldier Hollow auf Rang drei

    Wurde im Sprint über 7,5 Kilometer Dritte in Soldier Hollow: Franziska Hildebrand.

    Franziska Hildebrand musste in dieser Saison viel einstecken. Die Ergebnisse waren enttäuschend. Doch die Skijägerin steckte nicht auf und wird immer besser. Lohn: Der erste Podestplatz seit dem 9. März 2018. Auch Denise Herrmann fuhr ihr bestes Saisonergebnis ein.

  • Weltcup-Rennen

    Sa., 15.12.2018

    Hildebrand in der Biathlon-Verfolgung in Hochfilzen Neunte

    Erreichte in der Verfolgung die Top Ten in Hochfilzen: Franziska Hildebrand.

    Hochfilzen (dpa) - Biathletin Franziska Hildebrand hat beim Weltcup in Hochfilzen in der Verfolgung als beste Deutsche den neunten Platz belegt.

  • Weltcup in Pokljuka

    So., 09.12.2018

    Durchwachsener Start für Biathleten - Weidel überrascht

    Franziska Preuß wurde beim Weltcup in Pokljuka im Sprint Neunte.

    Die deutschen Skijäger beenden den ersten Weltcup mit nur einem Podestplatz. Im Jagdrennen von Pokljuka gibt es weder für die Damen noch die Herren etwas zu holen. Newcomerin Anna Weidel sorgt derweil für zwei Achtungszeichen.

  • Aussicht und Siegchancen

    Sa., 08.12.2018

    Das bringt der Wintersporttag am Sonntag

    Francesco Friedrich winkt in Sigulda der zweite Sieg der noch jungen Weltcup-Saison der Bobsportler.

    In Pokljuka wollen Benedikt Doll und Franziska Preuß ihre guten Ausgangspositionen im Jagdrennen der Biathleten möglichst zu Podestplätzen nutzen. Bobpilot Francesco Friedrich strebt in Sigulda den zweiten Weltcup-Sieg im Zweier an.

  • Weltcup in Pokljuka

    Sa., 08.12.2018

    Preuß im Sprint Neunte - Finnin Mäkäräinen gewinnt Sprint

    Franziska Preuß wurde beim Weltcup in Pokljuka im Sprint Neunte.

    Franziska Preuß war wieder nah dran am Podium. Am Ende reicht es dafür nicht. Aber die Skijägerin wird im Sprint von Pokljuka beste Deutsche. Für eine Überraschung sorgt Anna Weidel. Beim Sieg der Finnin Mäkäräinen haben die anderen Deutschen nichts zu melden.

  • Saisonfinale in Tjumen

    So., 25.03.2018

    Endlich Urlaub! - Biathleten freuen sich auf Ruhe

    Laura Dahlmeier verpasste beim Saisonfinale in Tjumen die Top Ten.

    Die Saison war lang und anstrengend. Aber auch erfolgreich für die deutschen Biathleten. Beim Saisonfinale wurde es zwar nichts mit einem Sieg. Zufriedenstellend fiel die Bilanz dennoch aus. Frankreichs Superstar Martin Fourcade erlangte Heldenstatus.