Kamer Krasniqi



Alles zur Person "Kamer Krasniqi"


  • Fußball: Trainingsauftakt VfL Osnabrück

    Fr., 21.06.2019

    „Mission 2. Bundesliga“ ist gestartet

    Die Trainer und die neuen Spieler: (obere Reihe von links) Tim Danneberg, Merlin Polzin, David Buchholz, Sven Köhler, Niklas Schmidt, Rolf Meyer, Daniel Thioune; (untere Reihe von links): Nico Granatowski, Moritz Heyer, Kevin Wolze, Bryan Henning.

    Endlich wieder Fußball im Normalbetrieb. Für die Profis des VfL Osnabrück ist die Sommerpause beendet, am Donnerstagnachmittag bat Cheftrainer Daniel Thioune zur ersten Übungseinheit der „Mission 2. Bundesliga“.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 20.05.2019

    Emotionale Aufstiegsfeier des VfL Osnabrück

    Die drei Macher des Erfolges mit Meisterpokal (von links) Trainer Daniel Thioune, Sportdirektor Benjamin Schmedes und Geschäftsführer Jürgen Wehlend.

    Emotionen pur gab es im Rahmen der Aufstiegsfeier des VfL Osnabrück am Samstag im Stadion an der Bremer Brücke und am Sonntag im und am Rathaus auf dem Marktplatz. Dabei suchte die Mannschaft an beiden Tagen die Nähe zu den Fans.

  • Fußball: Niedersachsen-Pokal

    Do., 25.04.2019

    Engel verletzt sich beim 1:2 des VfL Osnabrück schwer

    Konstantin Engel (rechts) hat sich bei der Pokalpleite des VfL in Drochtersen einen Schienbeinbruch zugezogen. Damit ist für ihn die Saison beendet.

    Der VfL Osnabrück hat sich um ein attraktives Pokalfinale gegen den SV Meppen gebracht. Vier Tage nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga scheiterte die Mannschaft von Trainer Daniel Thioune im NFV-Pokal-Halbfinale mit 1:2 beim Regionalligisten SV Drochtersen/Assel.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 17.10.2018

    Vor Derby in Lotte: Osnabrücks zweite Garde glänzt in Bersenbrück

    Steffen Tigges (Mitte), hier eine Szene vom bisher letzten Duell in Lotte im April, traf in Bersenbrück zwei Mal.

    Am kommenden Samstag (14 Uhr) erwarten die Sportfreunde Lotte vor nahezu vollem Haus Nachbar VfL Osnabrück. Die Lila-Weißen waren am Dienstagabend noch im Testspiel-Einsatz. Mit Erfolg...

  • Fußball: Testspiel

    Fr., 12.10.2018

    VfL Osnabrück verkauft sich beim 1:2 gegen Werder Bremen teuer

    VfL-Torschütze Bashkim Renneke (links) stoppt in dieser Szene Bremens Max Kruse.

    Anders als noch beim 0:6 vor wenigen Wochen verkaufte sich der VfL Osnabrück in einem Testspiel am Freitagabend gegen den SV Werder Bremen sehr gut. 1:1 (0:1) hieß es nach 90 unterhaltsamen Minuten, in denen die Hausherren lange Zeit ebenbürtig waren.

  • Fußball: NFV-Verbandspokal

    Do., 04.10.2018

    VfL Osnabrück steht nach 5:0-Sieg beim BSV Rehden im Halbfinale

    Steffen Tigges (links) brachte den VfL mit 1:0 in Führung. Später ließ Marc Heider zwei weitere Treffer folgen beim 5:0-Pokalsieg des VfL Osnabrück in Rehden.

    Der VfL Osnabrück hat seine Pflicht erfüllt. Mehr noch: Mit einem nie gefährdeten 5:0-Sieg blieben die Lila-Weißen im NFV-Pokal beim BSV Rehden siegreich und stehen damit im Halbfinale. Nun kann auch der 1. FC Kaiserslautern zum nächsten Punktspiel am Samstag kommen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 17.08.2018

    VfL Osnabrück gewinnt Testspiel gegen Wattenscheid 09 mit 3:1

    Luca Pfeifer erzielte zwei Treffer beim 3:1-Testspielerfolg des VfL Osnabrück.

    Der VfL Osnabrück scheint gerüstet für das Derby gegen Preußen Münster. In einem engagiert und lauffreudig gestalteten Testspiel gegen den West-Regionalligisten SG Wattenscheid siegten die Lila-Weißen durch Treffer von Luca Pfeiffer (2) und Kamer Krasniqi mit 3:1.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 05.05.2018

    1:1-Remis an der Bremer Brücke

    Christian Bickel (rechts) stoppt hier Bremens Thore Jacobsen. Der VfL Osnabrück und Werder Bremens U 23 trennten sich am Samstag 1:1.

    Das Warten auf den ersten Sieg seit Ende Februar 2018 geht weiter, doch diesmal wurde der VfL Osnabrück mit Beifall belohnt. Beim 1:1 gegen die U 23 von Werder Bremen verabschiedete sich das Team von Trainer Daniel Thioune mit einer ansehnlichen Leistung von einem Publikum, das die Mannschaft ab der 78. Minute nach dem Protest-Auszug von etwa 300 Zuschauern mit bemerkenswerter Begeisterung unterstützte.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 22.04.2018

    VfL Osnabrück unterliegt nach engagierter Leistung mit 1:2 beim VfR Aalen

    Der ehemalige Osnabrück Gerrit Wegkamp (Mitte), wird hier von Tim Danneberg (links) und Adam Susac gestoppt, am Ende bejubelte er mit dem VfR Aalen einen 2:1-Sieg.

    Das hatte der VfL Osnabrück nicht verdient. Mit einer vor allem im zweiten Durchgang höchst engagierten Leistung warteten die Lila-Weißen gestern beim VfR Aalen auf, mussten sich dennoch mit 1:2 geschlagen geben.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 14.04.2018

    Saisontiefpunkt für den VfL Osnabrück nach 0:5-Klatsche gegen SC Paderborn

    Ein aussagekräftiges Bild: Ein enttäuschter VfL-Keeper Marius Gersbeck hinter deiner Jubeltraube des SC Paderborn nach der 0:5-Heimklatsche gegen den Spitzenreiter.

    Die Zuschauer starteten ein gellendes Pfeifkonzert, Trainer Daniel Thioune sprach vom Saisontiefpunkt. Mit 0:5 musste sich der VfL Osnabrück am Samstag gegen Spitzenreiter SC Paderborn geschlagen geben und ließ im zweiten Durchgang so ziemlich alles vermissen.